Immobilien

Nachlass Familienheim: So bleibt das Immobilienerbe steuerfrei
Nachlass Familienheim
So bleibt das Immobilienerbe steuerfrei

Erst wenn ein Erbe den geltenden Freibetrag überschreitet, wird Erbschaftssteuer fällig. Kinder etwa können bis zu 400.000 Euro steuerfrei erben. Eine Immobilie ist häufig aber mehr wert. Was dann gilt, hat der Bundesfinanzhof in einem aktuellen ...

 mehr »
Deloitte-Studie: Wohnen in Deutschland vergleichsweise günstig
Deloitte-Studie
Wohnen in Deutschland vergleichsweise günstig

Wohnen in Deutschlands Städten wird von Jahr zu Jahr teurer - doch in vielen europäischen Ländern ist die Lage sowohl für Mieter als auch Eigenheimkäufer noch unerfreulicher.

 mehr »
Deutschland
Studie: Wohnen in Deutschland vergleichsweise günstig

Ungeachtet des rasanten Anstiegs der Immobilienpreise in den Großstädten ist Wohnen in Deutschland immer noch weniger teuer als in vielen anderen europäischen Ländern. Zu diesem Ergebnis kommt das Beratungsunternehmen Deloitte in einer aktuellen ...

 mehr »
„Überflüssige Standards“: Städte- und Gemeindebund beklagt 20.000 Bauvorschriften
„Überflüssige Standards“
Städte- und Gemeindebund beklagt 20.000 Bauvorschriften

Und immer noch eine Vorschrift mehr, die das Bauen komplizierter teurer macht - die Städte und Gemeinden schlagen Alarm. Sind 20.000 Baunormen wirklich nötig, um zeitgemäß zu wohnen?

 mehr »
Von wegen gute Alternative: Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab
Von wegen gute Alternative
Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab

Die Stiftung Warentest fällt ein hartes Urteil über Bambusbecher: Nur einer der Mehrwegbecher für Kaffee und Tee hält halbwegs, was er verspricht. Bei den anderen gehen Schadstoffe auf den Kaffee über und sie werben mit falschen Öko-Versprechen.

 mehr »
Wohnen
Wohnungsnot: Städte- und Gemeindebund beklagt Bauvorschriften

Der Städte- und Gemeindebund sieht zu viele und zu strenge Vorschriften als eine Ursache dafür, dass in Großstädten zu wenige Wohnungen gebaut werden. „Der Abbau überflüssiger Standards und der rund 20 000 Baunormen ist dringend erforderlich“, ...

 mehr »
Wohnen
Wohnungsnot: Städte- und Gemeindebund beklagt Bauvorschriften

Der Städte- und Gemeindebund sieht zu viele und zu strenge Vorschriften als eine Ursache dafür, dass in Großstädten zu wenige Wohnungen gebaut werden. „Der Abbau überflüssiger Standards und der rund 20 000 Baunormen ist dringend erforderlich“, ...

 mehr »
Studie: Warum in den Metropolen große Wohnungsnot herrscht
Studie
Warum in den Metropolen große Wohnungsnot herrscht

Wer in einer deutschen Großstadt ein neues Zuhause sucht, bekommt es schnell zu spüren: Der Wohnraum ist knapp. Das verdeutlicht auch eine neue Untersuchung.

 mehr »
Studie zum Wohnungsmarkt: Auf dem Land wird zu viel neu gebaut - in der Stadt zu wenig
Studie zum Wohnungsmarkt
Auf dem Land wird zu viel neu gebaut - in der Stadt zu wenig

Wer in einer deutschen Großstadt eine Wohnung sucht, ahnt: Hier entstehen zu wenig Neubauten, um den Markt zu entlasten. Ganz anders sieht es fern der Metropolen aus.

 mehr »
Wohnen
Studie: Wohnungsnot in Metropolen

In deutschen Metropolen werden viel zu wenige Wohnungen gebaut. So sei der Bedarf an Neubauwohnungen zum Beispiel in Köln seit 2016 noch nicht mal zur Hälfte gedeckt worden, heißt es in der Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft. In ...

 mehr »
Anzeige