Immobilien

Buntes
Luxusvilla mit 21 Badezimmern bringt 94 Millionen Dollar ein

21 Badezimmer, zwölf Schlafzimmer, drei Gourmetküchen, zwei Weinkeller und eine riesige Poolanlage: Nach mehr als zwei Jahren auf dem Immobilienmarkt hat eine Luxusvilla im kalifornischen Bel Air einen neuen Besitzer. Das „Billionaire“ genannte ...

 mehr »
Mieten
Studie: Atempause für Mieter - Neuvertragspreise stagnieren

Nach Jahren kräftig steigender Mieten in vielen Städten verzeichnen Experten Anzeichen einer Beruhigung am Immobilienmarkt. Im dritten Quartal stagnierten die Neuvertragsmieten im Bundesdurchschnitt, teilte der Immobilienspezialist F+B in Hamburg ...

 mehr »
Neuvertragsmieten stagnieren: Studie: Atempause für Mieter
Neuvertragsmieten stagnieren
Studie: Atempause für Mieter

Seit rund zehn Jahren läuft der Immobilienboom in Deutschland schon. Doch nun könnten die Zeiten rasant wachsender Mieten vorbei sein, heißt es in einer neuen Studie. Anders sieht es beim Kauf von Wohnungen aus.

 mehr »
Spekulationen: Preisexplosion auf dem Acker: Berlin sorgt sich um Dorfleben
Spekulationen
Preisexplosion auf dem Acker: Berlin sorgt sich um Dorfleben

Nicht nur Bauland und Wohnungen werden immer teurer. Besonders dramatisch ist der Preisanstieg beim Ackerland. Denn in vielen Regionen hängt daran viel mehr als die Existenz der Bauernfamilien.

 mehr »
Milliarden-Flop: Softbank übernimmt strauchelndes Start-up WeWork
Milliarden-Flop
Softbank übernimmt strauchelndes Start-up WeWork

US-Start-ups, die trotz hoher Verluste hoch gehandelt werden, sind keine Ausnahme. Doch während Uber oder Lyft es mit Milliardenbewertungen an die Börse schafften, ging das waghalsige Projekt bei WeWork mächtig schief. Einer verdient trotzdem ...

 mehr »
Deutschland
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Berlin geht in der Wohnungspolitik neue Wege und will als erstes Bundesland einen staatlichen Mietenstopp einführen. Der rot-rot-grüne Senat brachte ein Gesetz für einen Mietendeckel auf den Weg. Darin ist vorgesehen, die Mieten für 1,5 Millionen ...

 mehr »
Deutschland
Müller verteidigt Mietendeckel: „Politik muss reagieren“

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat den in der Hauptstadt geplanten fünfjährigen Mietenstopp als sachgemäß verteidigt. Wohnraum werde nicht nur in Berlin, sondern in vielen großen Städten weltweit teurer, sagte Müller. Viele ...

 mehr »
Deutschland
Berliner Senat beschließt Mietendeckel

Der rot-rot-grüne Berliner Senat hat einen bundesweit einmaligen Mietendeckel auf den Weg gebracht. Weil die Wohnkosten in der Hauptstadt in den vergangenen Jahren stark gestiegen sind, will Rot-Rot-Grün die Mieten für 1,5 Millionen vor 2014 gebaute ...

 mehr »
Deutschland
Senat bringt Berliner Mietendeckel auf den Weg

Nach monatelangen Diskussionen will der Berliner Senat heute einen bundesweit einmaligen Mietendeckel auf den Weg bringen. Weil die Wohnkosten in der Hauptstadt in den vergangenen Jahren stark gestiegen sind, will Rot-Rot-Grün die Mieten für fünf ...

 mehr »
Wohneigentum: Alle Käufer müssen Gemeinschaftseigentum abnehmen
Wohneigentum
Alle Käufer müssen Gemeinschaftseigentum abnehmen

Was allen gehört, müssen auch alle gesehen haben - jeder Käufer muss Gemeinschaftseigentum persönlich abnehmen können. Falls sich dies hinzieht, bleibt später mehr Zeit, Mängel geltend zu machen.

 mehr »
Anzeige