Immobilien

Streit zwischen Eigentümern: Wenn jeder Schritt nervt: Streit um Trittschall vor dem BGH
Streit zwischen Eigentümern
Wenn jeder Schritt nervt: Streit um Trittschall vor dem BGH

Klack, klack, klack - jeder Schritt auf den Fliesen macht ein Geräusch. Den Nachbarn unterhalb der Dachgeschosswohnung nervt es. Muss jetzt wieder Teppich verlegt werden? Eine schwierige Frage für den BGH, weil die Geschossdecke nicht den ...

 mehr »
Eilantrag bei BVerfG scheitert: Landgericht Berlin hält Mietendeckel für verfassungswidrig
Eilantrag bei BVerfG scheitert
Landgericht Berlin hält Mietendeckel für verfassungswidrig

Das Mietendeckel-Gesetz verstößt nach Ansicht des Berliner Landgerichts gegen die Verfassung - und soll deshalb in Karlsruhe geprüft werden. Drei Eilanträge hatten keinen Erfolg.

 mehr »
Abzocke in der Not: Woran Sie unseriöse Schlüsseldienste erkennen
Abzocke in der Not
Woran Sie unseriöse Schlüsseldienste erkennen

Die Haustür fällt zu, der Schlüssel liegt drinnen. Schlüsseldienste sind in solchen Fällen zwar schnell zur Stelle. Doch oft ist der Noteinsatz auch enorm teuer. Was können Verbraucher tun?

 mehr »
Mehr Tempo beim Neubau: Wohnungskonzern Vonovia steigert Mieteinnahmen
Mehr Tempo beim Neubau
Wohnungskonzern Vonovia steigert Mieteinnahmen

Steigender Gewinn, steigende Dividende - für Deutschlands größten Wohnungskonzern Vonovia laufen die Geschäfte gut. Beim Bau neuer Wohnungen gibt es aber noch Luft nach oben, wie Konzernchef Rolf Buch einräumt.

 mehr »
Nachfrage nach „Betongold“: Weniger Immobilien per Zwangsversteigerung unterm Hammer
Nachfrage nach „Betongold“
Weniger Immobilien per Zwangsversteigerung unterm Hammer

Seit einem Jahrzehnt boomt der Immobilienmarkt. Die hohe Nachfrage nach Wohnungen hat die Zahl der Zwangsversteigerungen immer weiter sinken lassen. Dreht sich nun mit der Konjunktur die Lage?

 mehr »
Das erste eigene Haus: Ab welchem Alter lohnt sich eine Immobilie?
Das erste eigene Haus
Ab welchem Alter lohnt sich eine Immobilie?

Immobilienbesitzer werden - das klingt irgendwie nicht nach jungen Leuten. Doch wer sich früh damit befasst, hat länger etwas von den eigenen vier Wänden. Es kommt auf die richtige Planung an.

 mehr »
Rekordwerte 2019: Prall gefüllte Auftragsbücher in der Baubranche
Rekordwerte 2019
Prall gefüllte Auftragsbücher in der Baubranche

Die Baubranche boomt. Der Wert der Bestellungen lag noch nie so hoch. Nicht nur private, auch staatliche Aufträge sorgen für kräftigen Schwung im Geschäft. Doch es gibt erste Anzeichen einer Abschwächung.

 mehr »
Berliner Wohnungsmarkt: Mietendeckel: Investoren weichen auf Bürogebäude aus
Berliner Wohnungsmarkt
Mietendeckel: Investoren weichen auf Bürogebäude aus

Die meisten Mieter in der Hauptstadt sind vor Mieterhöhungen vorerst geschützt. Doch für Büros gibt es keinen Mietendeckel. Sie werden nun für Anleger interessanter. Nicht nur in Berlin.

 mehr »
Mietendeckel-Gesetz in Kraft: Senatorin: Mietniveau in Berlin ist aus den Fugen geraten
Mietendeckel-Gesetz in Kraft
Senatorin: Mietniveau in Berlin ist aus den Fugen geraten

In Berlin ist das bundesweit einmalige Mietendeckel-Gesetz in Kraft getreten. Aus Sicht der zuständigen Senatorin bringt es das Mietniveau wieder ins Lot. Das allein reiche aber nicht.

 mehr »
Gesetz tritt in Kraft: Berlin sieht Mietendeckel als Vorbild für ganz Deutschland
Gesetz tritt in Kraft
Berlin sieht Mietendeckel als Vorbild für ganz Deutschland

Berlin friert als erstes Bundesland die Mieten für fünf Jahre ein. Regierungschef Müller glaubt, dass das Modell auch andernorts taugt. Aber noch hat die Sache einen Haken.

 mehr »
Anzeige