Immunität

Immunität aufgehoben: Bundestag genehmigt Durchsuchung bei CSU-Politiker Nüßlein
Immunität aufgehoben
Bundestag genehmigt Durchsuchung bei CSU-Politiker Nüßlein

Überraschend setzt der Bundestag einen Zusatzpunkt 22 „Aufhebung der Immunität“ auf die Tagesordnung. Es geht um den CSU-Abgeordneten Nüßlein. Die Vorwürfe wiegen schwer.

 mehr »
Hoffnung auf ein Ende: Impfung: Wird das Leben bald wie vor Corona?
Hoffnung auf ein Ende
Impfung: Wird das Leben bald wie vor Corona?

Jüngst überschlagen sich die Meldungen über Corona-Impfstoffe. Hersteller und Politik hoffen, dass sie noch in diesem Jahr zum Einsatz kommen. Sind damit die Beschränkungen bald passé?

 mehr »
Studie: Antikörper bieten vermutlich längerfristig Corona-Immunität
Studie
Antikörper bieten vermutlich längerfristig Corona-Immunität

Sind Patienten nach einer Covid-19-Erkrankung immun gegen das neuartige Coronavirus? Eine noch unveröffentlichte deutsch-chinesische Studie legt das nahe.

 mehr »
Covid-19-Studien: Infektion bedeutet wohl nicht automatisch Immunität
Covid-19-Studien
Infektion bedeutet wohl nicht automatisch Immunität

Tests finden bei vielen Menschen kurz nach einer Corona-Infektion schon keine speziellen Antikörper mehr im Blut. Was heißt das für Herdenimmunität, Immunitätspässe und die Entwicklung von Impfstoffen?

 mehr »
Immunität aufgehoben: Senat in Rom macht Weg frei für Prozess gegen Salvini
Immunität aufgehoben
Senat in Rom macht Weg frei für Prozess gegen Salvini

Als Matteo Salvini noch Innenminister war, versuchte er Italien gegen Migranten abzuschotten. Jetzt gibt der Senat das Okay für einen möglichen Prozess wegen dieser Politik. Der rechte Lega-Chef nutzt die Bühne für eine Vorwärtsverteidigung.

 mehr »
Anklageschrift eingereicht: Israels Ministerpräsident Netanjahu vor Korruptionsprozess
Anklageschrift eingereicht
Israels Ministerpräsident Netanjahu vor Korruptionsprozess

Um einem Korruptionsprozess zu entgehen, wollte Israels Regierungschef Netanjahu sich beim Parlament Immunität sichern. Doch wegen denkbar schlechter Erfolgsaussichten zog er seinen Antrag zurück - die Generalstaatsanwaltschaft reagiert.

 mehr »
Gegenwind für Fraktionschefin: AfD-Spendenaffäre um Alice Weidel spitzt sich zu
Gegenwind für Fraktionschefin
AfD-Spendenaffäre um Alice Weidel spitzt sich zu

Noch mehr dubiose Gelder aus dem Ausland, diesmal nicht aus der Schweiz, sondern von einer Stiftung mit Sitz in Holland. Die AfD-Spendenaffäre weitet sich aus. Aber wer steckt dahinter?

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige