Impfungen

Neue Empfehlung: Keuchhusten-Impfung für Schwangere und deren enge Freunde
Neue Empfehlung
Keuchhusten-Impfung für Schwangere und deren enge Freunde

Es kommt selten vor. Doch wenn Neugeborene Keuchhusten bekommen, verläuft die Krankheit oft schwer. Eine neue Impfempfehlung soll das Risiko reduzieren - sie umfasst auch den Freundeskreis.

 mehr »
Trotz Urlaubsabsage: Ausstehende Reiseimpfung nicht vergessen
Trotz Urlaubsabsage
Ausstehende Reiseimpfung nicht vergessen

Jetzt noch eine ausstehende Reiseimpfung holen, wo doch alle Urlaube wegen Corona abgesagt sind? Klingt erst einmal unsinnig - und kann doch empfehlenswert sein.

 mehr »
Die Zeit drängt: Grünes Licht für erste klinische Studie zu Corona-Impfstoff
Die Zeit drängt
Grünes Licht für erste klinische Studie zu Corona-Impfstoff

Dutzende Forschergruppen suchen weltweit nach einem Impfstoff gegen Sars-CoV-2, mit dem die Corona-Pandemie eingedämmt werden könnte. Einige wenige Wirkstoffe werden bereits in klinischen Studien getestet. Nun ist auch ein deutsches Unternehmen ...

 mehr »
Pertussis: Schwangere sollen sich gegen Keuchhusten impfen lassen
Pertussis
Schwangere sollen sich gegen Keuchhusten impfen lassen

Die Impfung gegen Keuchhusten gehört zum Standard-Impfprogramm für Babys und Kleinkinder. Doch damit ist es nicht getan - auch Erwachsene brauchen eine Auffrischung. Und ab sofort auch Schwangere.

 mehr »
Schutz gegen Lungeninfektionen: Coronavirus: Zu diesen Impfungen raten Experten
Schutz gegen Lungeninfektionen
Coronavirus: Zu diesen Impfungen raten Experten

Jede Impfung schützt vor bestimmten Erregern - kann aber auch beim Kampf gegen andere Viren nützlich sein. Das zeigt der Fall des neuen Coronavirus: Denn hier hilft alles, was die Lunge schützt.

 mehr »
Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Mehrheit der Deutschen befürwortet Impfungen
Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Mehrheit der Deutschen befürwortet Impfungen

Viele Mediziner halten Impfungen für wichtig. Schließlich können hohe Impfquoten die Ausbreitung von ernsten Krankheiten verhindern. Doch wie sieht das die Mehrheit der Deutschen?

 mehr »
Geschwächtes Immunsystem: Impfungen mit Rheuma sind knifflig
Geschwächtes Immunsystem
Impfungen mit Rheuma sind knifflig

Impfungen schützen vor Krankheiten - gerade, wenn das Immunsystem Erreger nicht alleine abwehren kann. Das ist zum Beispiel bei Rheuma der Fall. Allerdings ist dann nicht jede Impfung sinnvoll.

 mehr »
Von Ansteckung bis Impfung: Die Maserninfektion im Überblick
Von Ansteckung bis Impfung
Die Maserninfektion im Überblick

Bei Kindern gehört der Schutz vor Masern schon lange zum Standard-Impfprogramm - nun soll die Impfung sogar zur Pflicht werden. Denn die Krankheit ist weit mehr als nur ein fieser Hautausschlag.

 mehr »
Fragen und Antworten: Die Masernimpfpflicht kommt - was bedeutet das?
Fragen und Antworten
Die Masernimpfpflicht kommt - was bedeutet das?

Das Bundeskabinett hat das Gesetz für eine Masernimpfpflicht auf den Weg gebracht. Vor allem Kita- und Schulkinder müssen künftig zwingend geimpft sein. Die Regelungen im Detail.

 mehr »
Schutz vor Ansteckung: Was bedeutet die Masernimpfpflicht in der Praxis?
Schutz vor Ansteckung
Was bedeutet die Masernimpfpflicht in der Praxis?

Das Bundeskabinett hat das Gesetz für eine Masernimpfpflicht auf den Weg gebracht. Vor allem Kita- und Schulkinder müssen künftig zwingend geimpft sein. Die Regelungen im Detail.

 mehr »
Anzeige