Indonesien

Bombe beschlagnahmt: Berichte: Indonesische Polizei tötet drei Terroristen
Bombe beschlagnahmt
Berichte: Indonesische Polizei tötet drei Terroristen

Bei einer Razzia nahe der Hauptstadt Jakarta hat die indonesische Polizei drei mutmaßliche Terroristen getötet. Darüber hinaus beschlagnahmte sie in einem Haus in Tangerang Selatan eine selbstgebaute Bombe, wie der Fernsehsender Metro TV berichtete.

 mehr »
Erdbeben
Erdbeben erschüttert Osten Indonesiens

Der Osten Indonesiens ist von einem Erdbeben der Stärke 6,6 erschüttert worden. Sein Epizentrum befand sich 184 Kilometer nordöstlich von den Südwestmolukken, wie das Indonesische Amt für Geophysik mitteilte. Berichte über Schäden gab es nicht. Die ...

 mehr »
Muslime wollen Gefängnisstrafe: Jakarta: Christlicher Gouverneur wegen Blasphemie angeklagt
Muslime wollen Gefängnisstrafe
Jakarta: Christlicher Gouverneur wegen Blasphemie angeklagt

Im bevölkerungsreichsten muslimischen Land der Welt Indonesien hat der Prozess gegen den christlichen Gouverneur der Hauptstadt Jakarta wegen Blasphemie begonnen.

 mehr »
Provinz Aceh: Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos
Provinz Aceh
Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos

Durch das schwere Erdbeben in der indonesischen Provinz Aceh sind mehr als 43 000 Menschen obdachlos geworden. Rund 11 600 Häuser seien beschädigt worden, teilte das Nationale Katastrophenschutzamt mit.

 mehr »
Erdbeben
Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos

Durch das schwere Erdbeben in der indonesischen Provinz Aceh sind mehr als 43 000 Menschen obdachlos geworden. Rund 11 600 Häuser seien beschädigt worden, teilte das Nationale Katastrophenschutzamt mit. Das Beben vom Mittwoch hatte eine Stärke von ...

 mehr »
Erdbeben
Tausende nach Erdbeben in Indonesien in Notunterkünften

Nach dem schweren Erdbeben in Indonesien haben mehr als 10 000 Menschen Zuflucht in Notunterkünften gesucht. Bei vielen sind die Häuser zerstört oder beschädigt, andere hatten Angst, dass ihre Bleiben einem neuen Beben nicht standhalten würde, ...

 mehr »
Erdbeben
Rund 100 Tote nach Erdbeben in Indonesien

Dutzende Tote, zerstörte Häuser, aufgerissene Straßen: Ein heftiges Erdbeben hat in Indonesien viele Menschen das Leben gekostet und schwere Verwüstungen angerichtet. Die Zahl der Todesopfer stieg nach dem Beben vor der Nordküste der Insel Sumatra ...

 mehr »
Erdbeben
97 Tote nach Erdbeben in Indonesien

Dutzende Tote, zerstörte Häuser, aufgerissene Straßen: Ein heftiges Erdbeben hat in Indonesien viele Menschen das Leben gekostet und schwere Verwüstungen angerichtet. Die Zahl der Todesopfer stieg nach dem Beben auf der Insel Sumatra auf 97. ...

 mehr »
Kaum Wasserbewegungen
Geophysiker: Keine Tsunami-Gefahr nach Erdbeben

Nach dem schweren Erdbeben in der indonesischen Provinz Aceh droht nach Ansicht des Potsdamer Geophysikers Frank Roth kein Tsunami in der Region. "Das Erdbeben ereignete sich unter der Spitze von Nordsumatra, also nicht vor der Küste wie im Dezember ...

 mehr »
Keine Tsunami-Gefahr: Rund 100 Tote nach Erdbeben in Indonesien
Keine Tsunami-Gefahr
Rund 100 Tote nach Erdbeben in Indonesien

Die Erde in Indonesien kommt nicht zur Ruhe. Nun erschüttert ein Beben der Stärke 6,4 die Region. Das Fatale diesmal: Der Erdbebenherd liegt nur knapp unter der Erdoberfläche.

 mehr »
Anzeige