Industrie

„Keine Positivnachricht“: 0,5 Prozent Wachstum - BDI-Chef fordert Investitionen
„Keine Positivnachricht“
0,5 Prozent Wachstum - BDI-Chef fordert Investitionen

Die Party ist zu Ende: Nach zehn Jahren Aufschwung schwächelt die deutsche Wirtschaft auch aus Sicht der Industrie spürbar. Branchen-Präsident Kempf nimmt die Bundesregierung in die Pflicht.

 mehr »
SUVs in China beliebt: Volkswagen und BMW federn China-Schwäche mit SUVs ab
SUVs in China beliebt
Volkswagen und BMW federn China-Schwäche mit SUVs ab

Chinas Auto-Boom lässt insgesamt nach, aber Volkswagen und BMW können noch dagegenhalten. Ein wichtiger Grund: Auch die Chinesen fahren gern SUV. Bei den VW-Nutzfahrzeugen ist das Bild eher gemischt.

 mehr »
Deutschland
Tesla soll rund 41 Millionen für Fabrikgelände zahlen

Der US-Elektroautohersteller Tesla erhält das 300-Hektar-Gelände für seine geplante Gigafabrik in Grünheide in Brandenburg für knapp 41 Millionen Euro. Das geht laut dpa aus einer Vorlage für den Landtagshaushaltsausschuss hervor. Dies entspricht ...

 mehr »
„Gigafabrik“ in Grünheide: Tesla soll rund 41 Millionen für Fabrikgelände zahlen
„Gigafabrik“ in Grünheide
Tesla soll rund 41 Millionen für Fabrikgelände zahlen

Da, wo Tesla seine europäische Fabrik für E-Autos bei Berlin bauen will, ist bisher Wald. Der Kaufpreis für die Fläche soll sich von den Preisen der Grundstücke eines nahen Gewerbegebiets deutlich unterscheiden.

 mehr »
Deutschland
Grüne wollen Öko-Umbau der Industrie besser fördern

Die Grünen wollen energieintensiven Industriefirmen besser beim Klimaschutz helfen. Investitionen in CO2-neutrale Prozesse etwa in der Stahl-, Alu- oder Zementherstellung lohnten sich derzeit meist noch nicht, heißt es in einem Beschluss des ...

 mehr »
Rechtsstreit um Korruption: Bilfinger und Chefermittlerin wollen sich gütlich einigen
Rechtsstreit um Korruption
Bilfinger und Chefermittlerin wollen sich gütlich einigen

Der Industriedienstleister Bilfinger und seine frühere Chefermittlerin in Sachen Korruption wollen ihren langen Rechtsstreit erneut außergerichtlich beilegen.

 mehr »
Italien
Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler beschließen Mega-Fusion

Der französische Opel-Mutterkonzern PSA und Fiat Chrysler haben ihre Mega-Fusion beschlossen. Sie wollen den viertgrößten Autohersteller der Welt bilden und ein „Hauptakteur“ der Branche werden. Der Zusammenschluss muss noch von Wettbewerbsbehörden ...

 mehr »
Italien
Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler beschließen Fusion

Nach wochenlangen Verhandlungen haben die Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler ihre Mega-Fusion beschlossen. Die Konzerne wollen den viertgrößten Autohersteller der Welt schmieden. Die Unternehmen hatten sich bereits Ende Oktober auf offizielle ...

 mehr »
400.000 Mitarbeiter: Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler beschließen Fusion
400.000 Mitarbeiter
Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler beschließen Fusion

Autonome Fahrzeuge, Elektromobilität - die Autobranche steht vor riesigen Herausforderungen. Zwei Hersteller ziehen die Konsequenzen und gehen zusammen. Es sind aber noch Hürden zu überwinden.

 mehr »
Konsum stabilisiert Wirtschaft: Bundesbank: Konjunktur wird im Schlussquartal stagnieren
Konsum stabilisiert Wirtschaft
Bundesbank: Konjunktur wird im Schlussquartal stagnieren

Die Bundesbank erwartet keinen neuen Schwung für die deutsche Wirtschaft zum Jahresende. „Die deutsche Wirtschaftsleistung könnte im letzten Jahresviertel 2019 stagnieren“, heißt es im Monatsbericht Dezember der Notenbank, der am Montag ...

 mehr »
Anzeige