Innere Sicherheit

Innere Sicherheit
Bundestag verabschiedet verschärftes Waffenrecht

Der Bundestag hat das Waffenrecht verschärft. Ein lange umstrittenes Gesetz wurde mit den Stimmen der Union und der SPD verabschiedet. Es sieht einen Ausbau des nationalen Waffenregisters vor, um die Rückverfolgbarkeit sämtlicher Schusswaffen zu ...

 mehr »
Niedersachsen
GdP: Videoüberwachung sorgt für mehr Sicherheit

Videoüberwachung ist aus Sicht der Gewerkschaft der Polizei ein „Baustein für mehr Sicherheit“. Der niedersächsische GdP-Landesvorsitzende Dietmar Schilff sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“: „Sie steigert das Entdeckungsrisiko für Täter. Sie ...

 mehr »
Bayern
Verbrechen von Augsburg: Herrmann lobt Videoüberwachung

Nach dem tödlichen Angriff von jungen Männern auf einen Passanten in Augsburg betont Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die Bedeutung der Videoüberwachung bei den Festnahmen. „Die Bilder haben die Arbeit der Polizei deutlich erleichtert“, sagte ...

 mehr »
Deutschland
Innenminister geschlossen gegen Rechts und Gewalt im Stadion

Im Kampf gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus wollen Bund und Länder ihre Zusammenarbeit ausbauen. Über die größtenteils schon eingeleiteten Maßnahmen bestehe große Einigkeit, sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer zum Abschluss der ...

 mehr »
Deutschland
Innenminister beenden Treffen in Lübeck

Die Innenminister von Bund und Ländern wollen heute ihr Treffen in Lübeck beenden. Die Innenministerkonferenz soll dort gegen Mittag zu Ende gehen. Bei dem dreitätigen Treffen geht es unter anderem um verstärkte Anstrengungen im Kampf gegen ...

 mehr »
Deutschland
Nationalität von Tatverdächtigen: Innenminister uneins

Die Länder-Innenminister sind uneins in der Frage, ob die Polizei in Pressemitteilungen immer die Nationalität von Tatverdächtigen nennen soll. „Wenn wir Transparenz verlangen, gehört das dazu“, sagt Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz ...

 mehr »
Deutschland
Geteiltes Echo auf Pyrotechnik-Vorschlag

Lübeck (dpa) - Der Vorschlag, Randalierern bei Sportveranstaltungen künftig auch den Führerschein entziehen zu können, hat bei der Innenministerkonferenz in Lübeck gemischte Reaktionen hervorgerufen. Berlins Innensenator Andreas Geisel sagte zwar, ...

 mehr »
Deutschland
Innenminister üben Schulterschluss im Kampf gegen Rechts

Mit der Bekräftigung stärkerer gemeinsamer Anstrengungen im Kampf gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus hat in Lübeck die Innenministerkonferenz begonnen. Bundesinnenminister Horst Seehofer sagte, dass bei Bund und Ländern über die Maßnahmen, ...

 mehr »
Nach "Miri-Erlass": Polizei findet 178 Ausländer mit Einreisesperre
Nach "Miri-Erlass"
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Als Ibrahim Miri zum zweiten Mal abgeschoben wurde, soll er gesagt haben, er komme wieder - und grüßen Sie mir Horst Seehofer. Dem Innenminister lässt der Fall des Clan-Chefs vielleicht auch deshalb keine Ruhe.

 mehr »
Treffen in Lübeck: Asylbetrug, Kriminalstatistik, Terror - Innenminister tagen
Treffen in Lübeck
Asylbetrug, Kriminalstatistik, Terror - Innenminister tagen

Über Themenmangel konnten sich die Innenminister bei ihren Konferenzen noch nie beklagen. Auch dieses Mal geht es drei Tage lang um Sicherheitsfragen und mögliche Konsequenzen für den Alltag.

 mehr »
Anzeige