Intel

Geschäftsbericht aus Thedinghausen: Fliegen für Firmen, Film und Fernsehen
Geschäftsbericht aus Thedinghausen
Fliegen für Firmen, Film und Fernsehen

Seit 2013 verdient Alexander Wulf sein Geld als Drohnenpilot. Damit kann der Liebhaber von Fluggeräten tagtäglich seiner Leidenschaft nachgehen, die ihn des Öfteren auch ins Ausland bringt.

 mehr »
Bitdefender: Neue Sicherheitslücke bei Intel-Chips gestopft
Bitdefender
Neue Sicherheitslücke bei Intel-Chips gestopft

Es ist schon eineinhalb Jahre her, dass eine gravierende Sicherheitslücke im Design moderner Prozessoren vor allem von Intel die Computerindustrie erschütterte. Aber auch jetzt werden noch neue Angriffswege bekannt.

 mehr »
Für rund eine Milliarde Dollar: Apple kauft Intels Geschäft mit Smartphone-Modems
Für rund eine Milliarde Dollar
Apple kauft Intels Geschäft mit Smartphone-Modems

Apples Strategie ist, lebenswichtige Technologien selbst in der Hand zu haben. Jetzt sind kurz vor Beginn der 5G-Ära die iPhone-Modems an der Reihe. Dafür gewinnt Apple die Kontrolle über eine Intel-Sparte. Es ist auch eine Kampfansage an den ...

 mehr »
Technik-Messe CES: Intel will Markt für 5G-Funkstationen erobern
Technik-Messe CES
Intel will Markt für 5G-Funkstationen erobern

Im Smartphonemarkt spielt der Chipgigant Intel seit Jahren eher eine untergeordnete Rolle. Mit der nächsten Mobilfunkgeneration 5G will der Konzern verloren gegangenes Terrain wieder gut machen - und das nicht nur auf Mobilgeräten.

 mehr »
Mit vier Prozessorkernen: Neue Intel-Chips vernetzen mehrere Sprachassistenten
Mit vier Prozessorkernen
Neue Intel-Chips vernetzen mehrere Sprachassistenten

Bisher waren Alexa, Google Assistent und Cortana wohl eher Konkurrenten. Doch das könnte sich bald ändern. Denn neue Chips von Intel sollen die Sprachassitenten zusammenbringen.

 mehr »
Chip-Riese feiert: Intel steht zum 50. Jubiläum vor großen Herausforderungen
Chip-Riese feiert
Intel steht zum 50. Jubiläum vor großen Herausforderungen

Intel blickt auf eine bewegte Zeit zurück. Zahlreiche Klippen und Untiefen umschiffte der Chip-Riese mit Bravour. Doch neue Konkurrenz ist im Anflug - und ein ungelöstes Design-Problem könnte sich zum Super-GAU auswachsen.

 mehr »
Gravierende Schwachstellen: Forscher entdecken neue Sicherheitslücken in Intel-Chips
Gravierende Schwachstellen
Forscher entdecken neue Sicherheitslücken in Intel-Chips

„Meltdown“ und „Spectre“ sind gravierende Schwachstellen, die in fast allen Prozessoren entdeckt wurden, die in den vergangenen zwei Jahrzehnten gebaut worden sind. Zuletzt hat kaum noch jemand über diese Lücken gesprochen. Doch die Ruhe erweist ...

 mehr »
Nach „Meltdown“ und „Spectre“: Forscher entdecken neue Sicherheitslücken in Intel-Chips
Nach „Meltdown“ und „Spectre“
Forscher entdecken neue Sicherheitslücken in Intel-Chips

„Meltdown“ und „Spectre“ sind gravierende Schwachstellen, die in fast allen Prozessoren entdeckt wurden, die in den vergangenen zwei Jahrzehnten gebaut worden sind. Zuletzt hat kaum noch jemand über diese Lücken gesprochen. Doch die Ruhe erweist ...

 mehr »
Eigene Prozessoren in Macs: Bericht über Apples Chip-Pläne lässt Intel-Aktie fallen
Eigene Prozessoren in Macs
Bericht über Apples Chip-Pläne lässt Intel-Aktie fallen

Das Gerücht, dass Apple in seinen Mac auf Chips aus eigener Entwicklung setzen und Intel ausbooten könnte, tauchte in den vergangenen Jahren immer wieder auf. Jetzt wurde in einem Bericht erstmals ein relativ konkreter Zeitraum genannt.

 mehr »
Spectre: Microsoft zieht Patch nach fehlerhaftem Intel-Update zurück
Spectre
Microsoft zieht Patch nach fehlerhaftem Intel-Update zurück

Auch Microsoft hat auf die Prozessor-Sicherheitslücke Spectre reagiert. Der Konzern zog ein Windows-Patch zurück. Nun will er mit einer Aktualisierung bis zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt warten.

 mehr »
Anzeige