Internet

dpa-Umfrage: Bundesliga wünscht sich mehr Geld und weniger TV-Anbieter
dpa-Umfrage
Bundesliga wünscht sich mehr Geld und weniger TV-Anbieter

Die meisten Fußball-Bundesligisten rechnen bei der nächsten Ausschreibung der Medien-Rechte mit mehr Geld, aber eine Zunahme der TV-Anbieter lehnen sie ab. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur.

 mehr »
Grundvariante kostenlos: Smartphone-Bank N26 schon mit 250.000 Kunden in den USA
Grundvariante kostenlos
Smartphone-Bank N26 schon mit 250.000 Kunden in den USA

Die Zeichen stehen bei der jungen Direktbank N26 weiter auf Wachstumskurs. Zusammen mit der kalifornischen Axos gewinnt das Berliner Start-ups nun auch in den USA schnell Kunden.

 mehr »
Viele Seiten weiter offline: Nach fünf Monaten offline: Wieder etwas Internet in Kaschmir
Viele Seiten weiter offline
Nach fünf Monaten offline: Wieder etwas Internet in Kaschmir

Die Abschaltung sollte Proteste verhindern. Doch mit dem nun wieder verfügbaren mobilen Netz lassen sich nicht einmal E-Mails empfangen.

 mehr »
Nach 48 Stunden Arbeit: Tschechische Programmierer schenken dem Staat einen E-Shop
Nach 48 Stunden Arbeit
Tschechische Programmierer schenken dem Staat einen E-Shop

Ein Online-Shop für Vignetten für 16 Millionen Euro? Es geht auch günstiger - und sogar kostenlos, wie Programmierer in Tschechien in nur zwei Tagen demonstrieren.

 mehr »
Schon 110.000 Nutzer: Carsharing-Anbieter Turo nimmt weitere Städte in den Blick
Schon 110.000 Nutzer
Carsharing-Anbieter Turo nimmt weitere Städte in den Blick

Deutlich mehr Fahrzeuge, deutlich mehr Nutzer: Der Carsharing-Marktplatz Turo ist zuletzt stark gewachsen und nimmt neben Berlin und München nun weitere Städte in den Fokus.

 mehr »
Neues Meme: #DollyPartonChallenge wird zum Hit
Neues Meme
#DollyPartonChallenge wird zum Hit

Vier Netzwerke, vier Fotos: Die 74-jährige Countrysängerin hat einen neuen Trend im Netz gesetzt. Auch andere Prominente machen mit.

 mehr »
Verbotene Internet-Plattform: Steinwürfe und Bengalos bei Indymedia-Demo in Leipzig
Verbotene Internet-Plattform
Steinwürfe und Bengalos bei Indymedia-Demo in Leipzig

Die Demonstration gegen das Verbot des Portals „Linksunten.Indymedia“ ist in Leipzig eskaliert. Auf die Polizei geht ein Steinhagel nieder. Auch werden Journalisten bedroht - auf einer Demo für Pressefreiheit.

 mehr »
Deutschland
Steinwürfe und Bengalos bei Indymedia-Demo in Leipzig

Eine Demonstration gegen das Verbot der Plattform „Linksunten.Indymedia“ ist am Abend in Leipzig aus dem Ruder gelaufen. Vermummte Demonstranten zündeten immer wieder Böller und Bengalos. Außerdem rissen sie Pflastersteine aus dem Boden und ...

 mehr »
Deutschland
Ausschreitungen bei Indymedia-Demo in Leipzig

Bei der Demonstration gegen das Verbot der Plattform „Linksunten.Indymedia“ in Leipzig ist es am Abend zu Ausschreitungen gekommen. Vermummte Demonstranten zündeten immer wieder Bengalos und Böller, wie eine dpa-Reporterin berichtete. Zudem ...

 mehr »
Sachsen
Polizei: Rund 1300 Teilnehmer bei Indymedia-Demo in Leipzig

Rund 1300 Menschen haben laut Polizei am Abend in Leipzig gegen das Verbot der Plattform „Linksunten.Indymedia“ protestiert. Die Demonstranten versammelten sich vor dem Bundesverwaltungsgericht, wo kommenden Mittwoch über Klagen gegen das Verbot ...

 mehr »
Anzeige