Iran

Iranischer Regisseur: Berlinale stellt sich hinter Mohammed Rassulof
Iranischer Regisseur
Berlinale stellt sich hinter Mohammed Rassulof

Mohammed Rassulof gewann mit seinem Film „Es gibt nichts Böses“ den Goldenen Bären. Aber im Iran wird er mit Gefängnis bedroht.

 mehr »
Berlinale: Glücklich und traurig: Goldener Bär für den Iran
Berlinale
Glücklich und traurig: Goldener Bär für den Iran

Wie kann ein liebender Familienvater Todesurteile vollstrecken? Und welche Schuld trägt der Einzelne an staatlich verordneter Gewalt? Solche Fragen stellt ein politisch engagierter Film aus dem Iran. Die Berlinale zeichnet ihn aus - der Regisseur ...

 mehr »
Berlinale: Goldener Bär geht an Iranfilm „Es gibt kein Böses“
Berlinale
Goldener Bär geht an Iranfilm „Es gibt kein Böses“

Der Episodenfilm „Es gibt kein Böses“ des iranischen Regisseurs Mohammed Rassulof hat den Goldenen Bären der 70. Berlinale gewonnen. Das gab die Jury am Samstagabend in Berlin bekannt.

 mehr »
Urlauber bleiben aus: Coronavirus stürzt Irans Tourismus in die Krise
Urlauber bleiben aus
Coronavirus stürzt Irans Tourismus in die Krise

Die Coronavirus-Epidemie im Iran belastet die ohnehin schon gebeutelte Tourismusbranche des Landes. Auch deutsche Reiseanbieter ziehen sich zurück.

 mehr »
Karneval in Venedig abgesagt: Covid-19: Was Italien-Urlauber wissen sollten
Karneval in Venedig abgesagt
Covid-19: Was Italien-Urlauber wissen sollten

Es ist der erste große Sars-CoV-2-Ausbruch in Europa. Und einer, der in seiner Dynamik schwer zu bremsen ist. Binnen weniger Tage schnellt die Zahl der Infektionen in Italien nach oben. Wie in China werden Städte isoliert. In Venedig fällt der ...

 mehr »
Tote in Iran und Südkorea: Coronavirus: China-Rückkehrer in Stuttgart erwartet
Tote in Iran und Südkorea
Coronavirus: China-Rückkehrer in Stuttgart erwartet

In Stuttgart sollen am Freitag weitere Deutsche aus Wuhan landen. Außerhalb von Festland-China sind inzwischen mehr als zehn Covid-19-Tote erfasst. Zwei Reisende von Bord des Kreuzfahrtschiffs „Diamond Princess“ in Japan sind an der Erkrankung ...

 mehr »
Jemen
Saudi-Arabien erwartet Ende des Rüstungsexportstopps

Der saudische Außenminister Prinz Faisal bin Farhan al-Saud erwartet von der Bundesregierung die Aufhebung des Rüstungsexportstopps gegen sein Land. „Wir hoffen, dass Deutschland versteht, dass wir die Mittel brauchen, um uns zu verteidigen“, sagte ...

 mehr »
Jemen
USA: Iranische Waffen im Arabischen Meer beschlagnahmt

Die USA haben an Bord eines Segelschiffs im Arabischen Meer eine Lieferung iranischer Waffen entdeckt. Darunter seien unter anderem 150 Panzerabwehrlenkwaffen und drei Boden-Luft-Raketen aus iranischer Herstellung gewesen, erklärte die ...

 mehr »
Iran
Todesurteil gegen angeblichen CIA-Agenten im Iran bestätigt

Teheran (dpa) – Das oberste Gericht des Irans hat nach Angaben eines Justizsprechers das Todesurteil gegen einen angeblichen CIA-Agenten bestätigt. Der Iraner Amir R. habe dem US-Geheimdienst geheime Informationen über das iranische Atomprogramm ...

 mehr »
Irak
USA korrigieren Verletztenzahl nach Irans Raketenangriff

Nach dem iranischen Raketenangriff auf eine Militärbasis im Irak hat das US-Militär die Zahl der verletzten Soldaten erneut nach oben korrigiert. Inzwischen sei bei 64 Soldaten ein „schwaches Schädel-Hirn-Trauma“ diagnostiziert worden, teilte das ...

 mehr »
Anzeige