Ironman

Triathlon-Star: Frodeno nicht bei der WM: Saison-Aus wegen Stressfraktur
Triathlon-Star
Frodeno nicht bei der WM: Saison-Aus wegen Stressfraktur

Das ist ganz bitter für den großen Titelfavoriten. Der zweimalige Ironman-Weltmeister Jan Frodeno muss seinen Start auf Hawaii am 13. Oktober absagen. Krücken statt Training. Nach einer Stressfraktur in der Hüfte muss er seine Saison vorzeitig ...

 mehr »
WM-Sieg zur Hawaii-Einstimmung: Frodeno brilliert im Halb-Ironman
WM-Sieg zur Hawaii-Einstimmung
Frodeno brilliert im Halb-Ironman

Jan Frodeno ist zum zweiten Mal Halb-Ironman-Weltmeister. Er hat sich einer Top-Konkurrenz gestellt - und sie düpiert. Auf der Laufstrecke war noch nie ein Athlet bei einem Ironman70.3 schneller. ""Träume ich oder ist das grad echt passiert?", ...

 mehr »
Ironman: Aernouts und Crowley gewinnen in Hamburg
Ironman
Aernouts und Crowley gewinnen in Hamburg

Das Schwimmen fällt beim Ironman in Hamburg weg. Stattdessen gibt es einen Sechs-Kilometer-Lauf. Der Belgier Bart Aernouts und die Australierin Sarah Crowley gewinnen. Der Star des Duathlon ist ein anderer.

 mehr »
Triathlon: Schwimmen beim Ironman in Hamburg wegen Blaualgen abgesagt
Triathlon
Schwimmen beim Ironman in Hamburg wegen Blaualgen abgesagt

Der Ironman in Hamburg wird zum Duathlon. Das Schwimmen in der Alster wird abgesagt. Grund: zu viele Blaualgen. Nun wird am Sonntag zweimal gelaufen und einmal mit dem Rad gefahren.

 mehr »
: Acht Stunden Sport am Stück
Acht Stunden Sport am Stück

Für die meisten Leute ist ein normaler Arbeitstag etwa acht Stunden lang. Viele sitzen dabei meistens am Schreibtisch. Aber acht Stunden lang erst schwimmen, dann Radfahren und dann noch lange laufen?

 mehr »
Deutschland
Frodeno gewinnt Duell gegen Lange um EM-Titel

Deutschlands Ausnahme-Triathlet Jan Frodeno hat zum zweiten Mal nach 2015 die Ironman-Europameisterschaft gewonnen. Der 36 Jahre alte Weltmeister von 2016 und 2015 aus Köln entschied in Frankfurt ein lange spannendes Duell mit dem amtierenden ...

 mehr »
Triathlon: Genussmensch mit 1,94 Metern und 77 Kilo: Ironman Frodeno
Triathlon
Genussmensch mit 1,94 Metern und 77 Kilo: Ironman Frodeno

Jan Frodenos Eltern schalteten früher um, wenn in den Nachrichten der Sport an der Reihe war. In einer Autobiografie schildert er seinen Weg zu einem der besten Triathleten der Welt.

 mehr »
Triathlon: Lange nur Dritter über die Kurzdistanz
Triathlon
Lange nur Dritter über die Kurzdistanz

Ironman-Weltmeister Patrick Lange hat bei seinem ersten Start in Deutschland seit seinem Triumph auf Hawaii im vergangenen Oktober den Sieg verpasst.

 mehr »
Nach Genickbruch: Ironman Don freut sich über Comeback beim Boston-Marathon
Nach Genickbruch
Ironman Don freut sich über Comeback beim Boston-Marathon

Auch die brutalen Bedingungen konnten den Mann, der ein halbes Jahr nach seinem Genickbruch beim legendären Boston- Marathon an den Start ging, nicht stoppen.

 mehr »
Ironman: Tim Don: Marathon nach Genickbruch, danach womöglich Hamburg
Ironman
Tim Don: Marathon nach Genickbruch, danach womöglich Hamburg

Fünf Tage und sechs Monate nach einem Genickbruch ein Marathon? Als Vorbereitung für einen Ironman, im Juli womöglich in Hamburg? Es ist der Plan von Tim Dom. Dem Ironman-Weltrekordhalter. Er will dorthin, wo er im Oktober 2017 schwer verunglückte: ...

 mehr »