Islam

Nordrhein-Westfalen
Kölner Zentralmoschee geräumt

Die Kölner Ditib-Zentralmoschee ist nach einer Drohmail geräumt und der Komplex weiträumig abgesperrt worden. „Der Inhalt hatte ein so hohes Drohpotenzial, dass wir unmittelbar handeln mussten“, sagte ein Polizeisprecher. Zum genauen Inhalt des ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Drohmail gegen Ditib-Zentralmoschee - Polizeiaktion in Köln

Nach einer Drohmail gegen die Ditib-Zentralmoschee in Köln ist das Gelände um den Komplex weiträumig abgesperrt worden. „Der Inhalt hatte ein so hohes Drohpotenzial, dass wir unmittelbar handeln mussten“, sagte ein Polizeisprecher. Die Moschee sei ...

 mehr »
CDU
Maaßen: „Gift“ des Extremismus wird unterschätzt

Extremistische Bestrebungen werden in Deutschland und Europa nach Einschätzung von Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen unterschätzt. Es handle sich um „eine schleichende Entwicklung, ein Gift“, sagte Maaßen bei einer Veranstaltung des ...

 mehr »
Zeit des Fastens: Für Muslime beginnt der Ramadan
Zeit des Fastens
Für Muslime beginnt der Ramadan

Im Ramadan dürfen gläubige Muslime zwischen Morgendämmerung und Sonnenuntergang weder essen noch trinken. Für viele ist es die wichtigste Zeit des Jahres. Doch es sind auch Warnungen zu hören.

 mehr »
Islam
Zentralrat der Muslime fordert mehr Schutz für Moscheen

Nach dem islamfeindlichen Terroranschlag auf eine Moschee in Neuseeland mit 50 Todesopfern fordert der Zentralrat der Muslime besseren Schutz auch für Gemeinden in Deutschland. „Ich denke, Neuseeland ist ein Weckruf. Es ist aber nicht erst jetzt ...

 mehr »
Happy go sad: Neuseelands Premierministerin wird Krisenmanagerin
Happy go sad
Neuseelands Premierministerin wird Krisenmanagerin

Neuseelands junge Premierministerin Jacinda Ardern galt bislang als Frau, der so gut wie alles gelingt. Jetzt ist sie als Krisenmanagerin gefragt. Bislang macht sie auch diese Sache gut.

 mehr »
Umfragen
Umfrage: Jeder vierte junge Mensch stört sich an Moscheen

Jeder vierte junge Mensch stört sich nach einer Umfrage am Bau von Moscheen in Deutschland. Der Aussage „Mich stört es, dass immer mehr Moscheen in Deutschland gebaut werden“ stimmten in der Online-Erhebung des Forsa-Instituts 24 Prozent der ...

 mehr »
Islam
Schäuble: Muslime und Islam sind Teil Deutschlands

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat bekräftigt, dass der Islam für ihn zu Deutschland gehört. „Muslime und mit ihnen der Islam sind ein Teil Deutschlands“, sagte Schäuble in Berlin. „Sie sind Teil unserer Gesellschaft.“ Schäuble erinnerte ...

 mehr »
Herzen „entmilitarisieren“: Historischer Besuch: Der Papst in den Emiraten
Herzen „entmilitarisieren“
Historischer Besuch: Der Papst in den Emiraten

Weihrauch in der Luft, prächtige Kulisse vor Wolkenkratzern und Palästen. Prunkvoll muss es sein, wenn ein Papst erstmals auf der Arabischen Halbinsel ist. Doch Franziskus will auch die Schattenseite dieser künstlichen Welt zeigen. Sein Gastgeber ...

 mehr »
„Nudel im Wind“: Jürgen von der Lippe mag nicht über Islam scherzen
„Nudel im Wind“
Jürgen von der Lippe mag nicht über Islam scherzen

Der Entertainer hat keine eigene Fernsehshow mehr. Das bedauert er allerdings nicht, sondern findet es „befreiend“. Er tritt heutzutage mit einem Comedy-Programm und Lesungen auf.

 mehr »
Anzeige