IWF

Globale Corona-Rezession: IWF will Prognose für Wachstum der Weltwirtschaft erhöhen
Globale Corona-Rezession
IWF will Prognose für Wachstum der Weltwirtschaft erhöhen

Trotz Pandemie soll die Weltwirtschaft in diesem Jahr stark wachsen. Profitieren dürften aber vor allem die reicheren Industrieländer. Ein Land kristallisiert sich als globale Wachstumslokomotive heraus.

 mehr »
Zukunft einer Sportart: Gewichtheber Spieß: Der schwere Kampf gegen Funktionäre
Zukunft einer Sportart
Gewichtheber Spieß: Der schwere Kampf gegen Funktionäre

Es geht um die olympische Zukunft einer ganzen Sportart. Einigen Funktionären sind Macht und persönlicher Status jedoch wichtiger. Die deutschen Gewichtheber kämpfen seit Jahren. Erst gegen Doping, jetzt ums Überleben ihrer Sportart.

 mehr »
Trotz Corona-Krise: IWF hebt Prognose zur Entwicklung der Weltwirtschaft an
Trotz Corona-Krise
IWF hebt Prognose zur Entwicklung der Weltwirtschaft an

Die Corona-Krise hat die Weltwirtschaft weiterhin fest im Griff, doch der Internationale Währungsfonds (IWF) ist inzwischen etwas zuversichtlicher für 2021. Deutschlands Wachstumsprognose für das laufende Jahr senken die IWF-Ökonomen jedoch ...

 mehr »
Nur 3,5 Prozent: IWF senkt Wachstumsprognose für Deutschland abermals
Nur 3,5 Prozent
IWF senkt Wachstumsprognose für Deutschland abermals

Die deutsche Wirtschaft legt nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds 2021 zu. Doch die Erholung ist weniger kräftig als der IWF noch vor kurzem vorhergesagt hat.

 mehr »
Zweite Infektionswelle: IWF warnt vor Abflauen der Konjunkturerholung
Zweite Infektionswelle
IWF warnt vor Abflauen der Konjunkturerholung

Die Corona-Krise bringt die Weltwirtschaft kräftig ins Schwanken. Die aktuelle IWF-Einschätzung zeichnet ein düsteres Bild.

 mehr »
Gegen die Rezession: EU-Kommission: „Coronahilfen nicht zu früh zurückfahren“
Gegen die Rezession
EU-Kommission: „Coronahilfen nicht zu früh zurückfahren“

Gegen die tiefe Rezession sollen die EU-Staaten alle Instrumente nutzen, sagt die EU-Kommission. Dafür sollen vorübergehend auch Löcher in der Staatskasse in Kauf genommen werden. Allerdings in Maßen.

 mehr »
Internationaler Währungsfonds: Öffentliche Schulden erreichen Rekordniveau
Internationaler Währungsfonds
Öffentliche Schulden erreichen Rekordniveau

Das Coronavirus hat die Weltwirtschaft ins Wanken gebracht und lässt die globale Staatsverschuldung auf ein Rekordhoch steigen - auf fast 100 Prozent der jährlichen weltweiten Wirtschaftsleistung.

 mehr »
IWF-Prognose: Weltwirtschaft verkraftet Corona-Schock doch besser
IWF-Prognose
Weltwirtschaft verkraftet Corona-Schock doch besser

Der Internationale Währungsfonds hebt seine Konjunkturprognose für 2020 an. Dank beispielloser Konjunkturhilfen sei in der Corona-Krise bislang das Schlimmste verhindert worden. Die Deutsche Bundesbank stellt die Kreditinstitute derweil auf ...

 mehr »
Schuldenstreit: Argentinien macht Gläubigern letztes Angebot
Schuldenstreit
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Regierung in Buenos Aires streckt sich, um sich mit den Kreditgebern zu einigen. Die zweitgrößte Volkswirtschaft Südamerikas ist völlig überschuldet, die Corona-Krise verschärft die Rezession. Kommt es zu keiner Übereinkunft, droht die ...

 mehr »
Wegen Corona-Krise: IWF senkt globale Wirtschaftsprognose erneut
Wegen Corona-Krise
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Es ist die schwerste globale Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten. Die Corona-Pandemie führt auch in Industrieländern zu einem verheerenden Wachstumseinbruch. Für nächstes Jahr gibt es aber Hoffnung.

 mehr »
Anzeige