Jürgen Kühl

Politik-Wirren in Delmenhorst: AfD-Fraktion schließt weitere Mitglieder aus
Politik-Wirren in Delmenhorst
AfD-Fraktion schließt weitere Mitglieder aus

Die AfD war einst drittsärkste Kraft im Rat, doch statt sieben hat sie jetzt nur noch drei Mitglieder. In dieser Woche gab es zwei weitere Ausschlüsse.

 mehr »
Boykott von Ratsmitgliedern: Aufruhr im Ausschuss
für Bürgerangelegenheiten
Boykott von Ratsmitgliedern
Aufruhr im Ausschuss für Bürgerangelegenheiten

Weil Ratsherr Rainer Kutz, bis vor Kurzem noch AfD-Mitglied, seinen Ausschussvorsitz wahrgenommen hat, obwohl er seinen Rücktritt angekündigt hatte, boykottierten die anderen Ratsmitglieder die Sitzung.

 mehr »
AfD in Delmenhorst: Fraktion mit Fraktur
AfD in Delmenhorst
Fraktion mit Fraktur

Die AfD-Fraktion im Delmenhorster Stadtrat schrumpft. Zwar wurde mit Elvira Jurk eine Nachfolgerin für den ausgeschiedenen Jürgen Kühl gefunden. Aber ihre erste Amtshandlung war, die Fraktion zu verlassen.

 mehr »
Ratsherren legen Mandat nieder: Das Aushängeschild bröckelt: Delmenhorster AfD in der Krise
Ratsherren legen Mandat nieder
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die AfD-Fraktion im Stadtrat ist zwar immer noch die drittgrößte, aber sie ist in dieser Woche deutlich geschrumpft. Zwei Ratsherren gaben ihr Mandat ab. Und der Fraktionsvorsitzende legte sein Amt nieder.

 mehr »
AfD in Delmenhorst: Abrechnung mit Alternative
AfD in Delmenhorst
Abrechnung mit Alternative

Weil die AfD den ihr zustehenden Vorsitz im Umweltausschuss nicht wahrnehmen wollte, entzündete sich eine hitzige Debatte über das politische Arbeitsethos der Partei im Delmenhorster Stadtrat.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige