Japan

Auto-Manager in Haft: Ghosn-Affäre: Paris schickt Delegation nach Japan
Auto-Manager in Haft
Ghosn-Affäre: Paris schickt Delegation nach Japan

Vor dem Hintergrund der Inhaftierung von Auto-Manager Carlos Ghosn in Japan hat die französische Regierung eine Delegation nach Tokio geschickt.

 mehr »
Anklage in Tojio: Gericht lehnt Freilassung von Ghosn auf Kaution ab
Anklage in Tojio
Gericht lehnt Freilassung von Ghosn auf Kaution ab

Der in Japan angeklagte Ex-Topmanager des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt weiter in Untersuchungshaft.

 mehr »
Ex-Top-Manager in U-Haft: Nissan will nach Ghosn-Affäre an Allianz festhalten
Ex-Top-Manager in U-Haft
Nissan will nach Ghosn-Affäre an Allianz festhalten

Seit Wochen sitzt Carlos Ghosn in japanischer Untersuchungshaft - nun meldet sich Nissan-Direktor Saikawa zu Wort. Er setzt weiter auf die Allianz mit den Franzosen, macht dem ehemaligen Top-Manager allerdings schwere Vorwürfe.

 mehr »
In Japan: Staatsanwaltschaft klagt Ex-Nissan-Chef Ghosn erneut an
In Japan
Staatsanwaltschaft klagt Ex-Nissan-Chef Ghosn erneut an

Carlos Ghosn bekommt die Härte der japanischen Staatsanwaltschaft zu spüren. Erneut erhebt sie Anklage gegen den in U-Haft sitzenden früheren Nissan-Chef. Auf einen Prozesstermin muss er weiter warten.

 mehr »
Automanager: Gericht lehnt Entlassung aus U-Haft für Ghosn ab
Automanager
Gericht lehnt Entlassung aus U-Haft für Ghosn ab

Der frühere Verwaltungsratschef des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt in Japan vorerst weiter in Untersuchungshaft.

 mehr »
Spitze des Konsolenmarkts: Sony verkaufte zu Weihnachten 5,6 Millionen PS4-Konsolen
Spitze des Konsolenmarkts
Sony verkaufte zu Weihnachten 5,6 Millionen PS4-Konsolen

Die Playstation 4 bleibt für Sony auch fünf Jahre nach der Markteinführung noch ein wichtiger Verkaufsschlager.

 mehr »
Künstliche Intelligenz: Toyota präsentiert Fahrassistenzsystem „Guardian“
Künstliche Intelligenz
Toyota präsentiert Fahrassistenzsystem „Guardian“

Seit mehreren Jahren arbeitet Toyota an seinem Fahrassistenzsystem „Guardian“, das mit künstlicher Intelligenz den Menschen unterstützen soll. Auf der CES teilt der Autobauer mit, dass er das System auch anderen Autobauern anbieten will.

 mehr »
Inhaftierter ex-Nissan-Chef: Ghosn streitet vor Gericht alle Anschuldigungen ab
Inhaftierter ex-Nissan-Chef
Ghosn streitet vor Gericht alle Anschuldigungen ab

Seit fast zwei Monaten sitzt Carlos Ghosn in Japan in Untersuchungshaft. Jetzt kann sich der frühere Chef von Nissan erstmals öffentlich selbst gegen die Vorwürfe verteidigen. Er beteuert seine Unschuld - und seine Liebe zum japanischen Autobauer.

 mehr »
Jubiläum: 30 Jahre Kaiser Akihito in Japan
Jubiläum
30 Jahre Kaiser Akihito in Japan

Bei seinem Volk ist er sehr beliebt. Der japanische Kaiser Akihito feiert sein Thronjubiläum und tritt Ende April ab.

 mehr »
Monarchie
Japan begeht 30. Jubiläum der Thronbesteigung des Kaisers

Mit einer Gedenkzeremonie hat Japan das 30. Thronjubiläum von Kaiser Akihito begangen. Der 85-jährige Monarch, der am 30. April abdanken wird, pilgerte zum Grab seines Vaters und Vorgängers auf dem Chrysanthementhron, Kaiser Hirohito. Kaiser Akihito ...

 mehr »
Anzeige