Jens Tittmann

Trinkwasserbrunnen am Antikolonialdenkmal: Nach der ersten Bremer Trinkwassersäule kam nichts mehr
Trinkwasserbrunnen am Antikolonialdenkmal
Nach der ersten Bremer Trinkwassersäule kam nichts mehr

Fünf städtische Trinkwasserbrunnen sollten im Frühjahr 2019 in Betrieb gehen. Doch der Anfang war auch schon das Ende – nach dem Wasserspender am Antikolonialdenkmal versiegte das Projekt.

 mehr »
Pilotprojekt in Braunschweig: Teststrecke für vernetzte Autos nimmt Betrieb auf
Pilotprojekt in Braunschweig
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Auf dem Weg zum automatisierten Fahren werden auf einem neuen Testfeld bei Braunschweig vernetzte Autos erprobt. In Bremen gibt es zur Zukunft der automatisierten Mobilität im Februar ein Fachforum.

 mehr »
Mehr Feinstaub als die letzten Jahre: Extreme Belastung an Silvester im Bremen
Mehr Feinstaub als die letzten Jahre
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In Bremen haben Luftmessstationen an Silvester extreme Feinstaubbelastungen gemessen – höher als in den vergangenen Jahren. Das bedeutet aber nicht, dass mehr geböllert wurde. Grund ist eine andere Ursache.

 mehr »
Bremer Reaktionen zu Automobilverband-Vorstoß: Parken in der City: Wer mehr verdient, soll auch mehr zahlen
Bremer Reaktionen zu Automobilverband-Vorstoß
schließen X
Bisher 15 Kommentare

Mehr Sonderparkplätze für E-Autos, teurere Parkausweise in den Vierteln für Bewohner – das sind nur zwei Ideen, die der Verband der Automobilindustrie macht. In Bremen stoßen die Vorschläge auf geteiltes Echo.

 mehr »
Bewohnerparken kommt: Gegen das Parkchaos in Findorff und Hulsberg
Bewohnerparken kommt
schließen X
Bisher 13 Kommentare

In Teilen von Bremen-Findorff und im Hulsberg-Quartier soll 2020 Bewohnerparken eingeführt werden. Das sieht ein gemeinsames Strategiepapier der Verkehrs- und Innenbehörde vor. Was dies konkret bedeutet.

 mehr »
Brücken, Wesertunnel, Autobahn: Wo 2020 in Bremen gebaut wird
Brücken, Wesertunnel, Autobahn
Wo 2020 in Bremen gebaut wird

Hier kann es im kommenden Jahr eng werden: Ob Brücken, Wesertunnel oder Autobahn – im Land Bremen 2020 stehen zahlreiche große Verkehrsprojekte mit umfangreichen Baustellen an.

 mehr »
Streit um Borgfelder Eichen: Alleebäume am 
Upper Borg bleiben
Streit um Borgfelder Eichen
Alleebäume am Upper Borg bleiben

Bäume wecken Emotionen. Hochgeschlagen sind diese in Borgfeld, weil Anwohner vermuteten, dass Eichen zugunsten von sechs Neubauten gefällt werden sollen. Die Bremer Umweltbehörde gibt Entwarnung.

 mehr »
Kritik an Baumfällungen für Neubauten: Borgfelder haben Angst vor Kahlschlag
Kritik an Baumfällungen für Neubauten
Borgfelder haben Angst vor Kahlschlag

Der Bau-Boom in Borgfeld hält an. Wo einst kleine Einfamilienhäuser auf parkähnlichen Grundstücken ruhten, drängen sich Doppelhäuser dicht an dicht. Anwohner kritisieren den Kahlschlag alter Bäume.

 mehr »
Viohl-Entwurf: Nagelprobe für Viohl-Entwurf: Stadt erneuert Standortkonzept
Viohl-Entwurf
Nagelprobe für Viohl-Entwurf: Stadt erneuert Standortkonzept

Die Stadtplaner haben Sorge, dass mit der Schaffung eines neuen kleinen Geschäftszentrums auf dem Viohl-Gelände das Einzelhandelszentrum im Borgfelder Dorfkern leiden könnte.

 mehr »
Weniger Ausfälle, längere Züge: Nordwestbahn verstärkt Züge zur Adventszeit
Weniger Ausfälle, längere Züge
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Nach viel Kritik will die Nordwestbahn in der anstehenden Adventszeit mit längeren Zügen und verstärkten Verbindungen für einen besseren Nahverkehr sorgen. Die Situation habe sich laut Unternehmen schon verbessert.

 mehr »
Anzeige