Jens Böhrnsen

Kommentar zum SPD-Bürgermeisterkandidaten: „Bovi“ ante portas
Kommentar zum SPD-Bürgermeisterkandidaten
schließen X
Bisher 16 Kommentare

Andreas Bovenschulte soll Mitte August Carsten Sieling an der Spitze des Senats nachfolgen. „Kann“ Bovenschulte Bürgermeister? Wenn er seinen Job pragmatisch angeht, kann es was werden, meint Jürgen Theiner.

 mehr »
Abgang eines Bremer Bürgermeisters: Carsten Sieling ist einer vom Fach
Abgang eines Bremer Bürgermeisters
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Carsten Sieling hat seine Verdienste. Er war in der Bürgerschaft und im Bundestag in wichtigen Funktionen. Als Bürgermeister ist er indes gescheitert - eine Rolle, die der 60-Jährige nicht ausfüllen konnte.

 mehr »
Nach den Koalitionsverhandlungen: Auf diesen Bremer Senat läuft es hinaus
Nach den Koalitionsverhandlungen
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Nach der Bürgerschaftswahl einigten sich SPD, Grüne und Linke auf Koalitionsverhandlungen zur Regierungsbildung. Dies schließt die Bildung eines neuen Senats mit ein. So könnte er aussehen.

 mehr »
Stadt zahlt Künstler 30.000 Euro: Wie ein Kunstwerk in Bremen verschwand
Stadt zahlt Künstler 30.000 Euro
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Bremen zahlt 30.000 Euro für ein verschwundenes Kunstwerk. Doch wie konnte die fünf Tonnen schwere Stahlskulptur verschwinden? Eine Rekonstruktion der Ereignisse.

 mehr »
Kommentar über Carsten Sieling: Ein Weiter so darf es für die SPD nicht geben
Kommentar über Carsten Sieling
schließen X
Bisher 16 Kommentare

Er kann etwas, viel sogar. Das hat Carsten Sieling zum Beispiel als Bundestagsabgeordneter in Berlin bewiesen. In den Anzug des Bürgermeisters passt er bisher aber nicht hinein, meint Jürgen Hinrichs.

 mehr »
Neuer Quartiersplatz eingeweiht: Lindenhofquartier hat neuen Treffpunkt
Neuer Quartiersplatz eingeweiht
Lindenhofquartier hat neuen Treffpunkt

An der Ecke Goosestraße / Geeststraße ist der Willy-Hundertmark-Platz eingeweiht worden. Der neue Quartiersplatz erinnert an ein Bremer Urgestein, das bis 2002 ganz in der Nähe gelebt hat.

 mehr »
Interview nach der Bürgerschaftswahl: Sascha Aulepp: „Natürlich ist das enttäuschend“
Interview nach der Bürgerschaftswahl
Sascha Aulepp: „Natürlich ist das enttäuschend“

Sascha Aulepp (48) ist seit 2016 Landesvorsitzende der SPD Bremen. Das sagt sie zum Ausgang der Bürgerschaftswahl.

 mehr »
Ein Blick zur Wahlparty: Der Bürgermeister im Regen
Ein Blick zur Wahlparty
Der Bürgermeister im Regen

Die Niederlage ist kapital, sagt Punkt 18 Uhr die erste Prognose. Das Ergebnis ist so schlecht wie für die SPD noch nie in der Bremer Nachkriegsgeschichte.

 mehr »
Zurückgeblättert: 31. Mai 2009: „Das Beste zum Schluss: Werder holt den Pott“
Zurückgeblättert: 31. Mai 2009
„Das Beste zum Schluss: Werder holt den Pott“

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Kommentar über Bremen-Nord: Stadtgründung löst keine Probleme in Bremen-Nord
Kommentar über Bremen-Nord
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Es hat in den vergangenen Jahren durchaus ernst zu nehmende Diskussionsansätze gegeben, wie Bremen-Nord zu helfen ist. Aber hilft es, Bremen-Nord zur eigenen Stadt zu machen? Nein, findet Michael Brandt.

 mehr »
Anzeige