Jens Böhrnsen

20 Jahre Verein Lagerstraße: Erinnern an die Opfer des Bunkerbaus
20 Jahre Verein Lagerstraße
Erinnern an die Opfer des Bunkerbaus

Seit 1999 hält der Verein Lagerstraße die Erinnerung wach an das Schicksal der Menschen, die für den Bunkerbau in Farge zur Arbeit gezwungen wurden, so bietet er Führungen über einen Geschichtslehrpfad an.

 mehr »
Diskussion um Mäurers Schlaf: Facebook-Post von Thomas Röwekamp stößt auf Kritik
Diskussion um Mäurers Schlaf
schließen X
Bisher 8 Kommentare

CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp hat auf Facebook ein Foto des in der Bürgerschaft eingenickten Innensenators Ulrich Mäurer (SPD) veröffentlicht. Das sorgt für Diskussionen.

 mehr »
Kommentar über die Vermögenssteuer: Es spricht viel für eine Wiedereinführung
Kommentar über die Vermögenssteuer
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Es vergeht praktisch kein Jahr ohne Vermögenssteuer-Debatte. Auch in Bremen wird die Wiedereinführung regelmäßig gefordert, von SPD, Grünen und Linken - heute mehr denn je zu Recht, meint Silke Hellwig.

 mehr »
Made in Bremen: Aus Liebe zum Leder
Made in Bremen
Aus Liebe zum Leder

Die Manufaktur Kromp-Mahndorf stellt Gürtel und Schließen in Handarbeit her. Jedes Jahr verlassen nur etwa 100 Stück die Werkstatt. Inhaber Alfred Kromp findet: Viel und billig können andere viel besser.

 mehr »
50 Jahre Freibad Blumenthal: Eine Feier zum Jubiläum
50 Jahre Freibad Blumenthal
Eine Feier zum Jubiläum

Bürger, Vereine, Nordbremer Beiräte, alle haben sie für den Erhalt der Schwimmstätte gekämpft. Bei der Geburtstagsfeier ist ihr Engagement jetzt gewürdigt worden.

 mehr »
Kommentar zum SPD-Bürgermeisterkandidaten: „Bovi“ ante portas
Kommentar zum SPD-Bürgermeisterkandidaten
schließen X
Bisher 16 Kommentare

Andreas Bovenschulte soll Mitte August Carsten Sieling an der Spitze des Senats nachfolgen. „Kann“ Bovenschulte Bürgermeister? Wenn er seinen Job pragmatisch angeht, kann es was werden, meint Jürgen Theiner.

 mehr »
Abgang eines Bremer Bürgermeisters: Carsten Sieling ist einer vom Fach
Abgang eines Bremer Bürgermeisters
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Carsten Sieling hat seine Verdienste. Er war in der Bürgerschaft und im Bundestag in wichtigen Funktionen. Als Bürgermeister ist er indes gescheitert - eine Rolle, die der 60-Jährige nicht ausfüllen konnte.

 mehr »
Nach den Koalitionsverhandlungen: Auf diesen Bremer Senat läuft es hinaus
Nach den Koalitionsverhandlungen
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Nach der Bürgerschaftswahl einigten sich SPD, Grüne und Linke auf Koalitionsverhandlungen zur Regierungsbildung. Dies schließt die Bildung eines neuen Senats mit ein. So könnte er aussehen.

 mehr »
Stadt zahlt Künstler 30.000 Euro: Wie ein Kunstwerk in Bremen verschwand
Stadt zahlt Künstler 30.000 Euro
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Bremen zahlt 30.000 Euro für ein verschwundenes Kunstwerk. Doch wie konnte die fünf Tonnen schwere Stahlskulptur verschwinden? Eine Rekonstruktion der Ereignisse.

 mehr »
Kommentar über Carsten Sieling: Ein Weiter so darf es für die SPD nicht geben
Kommentar über Carsten Sieling
schließen X
Bisher 16 Kommentare

Er kann etwas, viel sogar. Das hat Carsten Sieling zum Beispiel als Bundestagsabgeordneter in Berlin bewiesen. In den Anzug des Bürgermeisters passt er bisher aber nicht hinein, meint Jürgen Hinrichs.

 mehr »
Anzeige