Jens Bisky

Geschlechtergerechtigkeit in der Literatur: Wenige Frauen in Verlagsprogrammen
Geschlechtergerechtigkeit in der Literatur
Wenige Frauen in Verlagsprogrammen

Die Empörung über zu wenig Autorinnen auf dem Buchmarkt zwingt die Verlage zum Handeln. Sie wollen nun mehr Frauen unter Vertrag nehmen. Auch Buchpreis-Juroren setzen mehr auf Geschlechtergerechtigkeit.

 mehr »
Buchmesse 2019: Die Literaturwelt blickt auf Leipzig
Buchmesse 2019
Die Literaturwelt blickt auf Leipzig

Das Programm der diesjährigen Buchmesse wartet mit 3600 Veranstaltungen zwischen Tschechien und Mittelerde auf.

 mehr »
Neuer Jury-Chef: Jens Bisky: Literaturkritik ist nicht Stiftung Warentest
Neuer Jury-Chef
Jens Bisky: Literaturkritik ist nicht Stiftung Warentest

Seit Wochen liest die Jury für den Preis der Leipziger Buchmesse Bücher im Akkord. Nächste Woche muss die Liste mit den heißesten Anwärtern für die Auszeichnung stehen. Doch wie findet man in einem Berg von Büchern eigentlich die besten?

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige