Jens Eckhoff

Vorstoß auf Landesparteitag: Schuldenbremse: Senat lehnt Linken-Vorstoß ab
Vorstoß auf Landesparteitag
schließen X
Bisher 10 Kommentare

Mit Geld von staatlichen Unternehmen in Infrastrukturprojekte investieren - so wollen die Linken trotz Schuldenbremse zusätzliche Mittel flüssig machen. Im Senat kommt die Idee allerdings nicht gut an.

 mehr »
Wahlbehörde zahlt über 800.000 Euro: Streit um Miete im Bremer Postamt
Wahlbehörde zahlt über 800.000 Euro
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Für die zeitweise Nutzung von 1500 Quadratmetern im früheren Postamt 5 wird das Wahlamt dem Eigentümer bis 2024 über 800.000 Euro zahlen. Das hat unter den Haushältern der Bürgerschaft für Streit gesorgt.

 mehr »
Wirtschaftsdeputation beschließt Finanzhilfe: 13 Millionen Euro für Bremer Flughafen
Wirtschaftsdeputation beschließt Finanzhilfe
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Wirtschaftsdeputation hat beschlossen: Der angeschlagene Flughafen soll Hilfe in Millionenhöhe bekommen. Nun steht aber noch die Entscheidung des Haushalts- und Finanzausschusses aus.

 mehr »
Mit Stimmen aus Niedersachsen: Wie Bremer CDU-Politiker über eine Urwahl denken
Mit Stimmen aus Niedersachsen
Wie Bremer CDU-Politiker über eine Urwahl denken

Urwahl oder Erstzugriff der CDU-Chefin bei der Kanzlerkandidatur? Die Debatte auf dem Deutschlandtag der Jungen Union könnte unangenehm für Kramp-Karrenbauer werden. So fallen die Reaktionen in Bremen und Niedersachsen aus.

 mehr »
Windenergie: Ausbau von Windkraft soll bis 2030 verdreifacht werden
Windenergie
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Produktion von Windkraft soll auf 20 Gigawatt steigen. Dafür soll in den zuständigen Behörden mehr Personal angeheuert werden, um die Verfahren zu beschleunigen.

 mehr »
Finanzpolitiker erwarten Aufklärung: Bürgschaft für Jacobs-Uni hat Nachspiel
Finanzpolitiker erwarten Aufklärung
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Staatliche Finanzspritzen für die private Bremer Jacobs University sind immer schon ein heikles Thema. Umso mehr wundern sich einige Haushälter von Rot-Grün-Rot über die Umstände der jetzt gewährten Bürgschaft.

 mehr »
Pläne der Schapira-Brüder weiter unklar: Termin zu Sparkassen-Areal abgesagt
Pläne der Schapira-Brüder weiter unklar
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Ein Vertreter der Investoren für das Sparkassen-Areal am Brill sagt einen Termin in der Baubehörde ab. Die konkreten Pläne der Schapira-Brüder bleiben nach der Absage für die Libeskind-Idee damit unklar.

 mehr »
Millionen fehlen: Bremer Flughafen in Finanznot
Millionen fehlen
schließen X
Bisher 20 Kommentare

Dem Bremer Airport läuft die Zeit davon – ohne eine rasche Finanzspritze des Landes könnte es eng werden, denn der Flughafen muss eine Finanzlücke in Millionenhöhe schließen.

 mehr »
Vorstoß von Wirtschaftssenatorin: FDP und CDU kritisieren Mindestlohn-Aussage von Kristina Vogt
Vorstoß von Wirtschaftssenatorin
FDP und CDU kritisieren Mindestlohn-Aussage von Kristina Vogt

Im Interview mit dem WESER-KURIER hatte sich Bremens Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (Linke) für einen höheren Landesmindestlohn ausgesprochen. Diesen Vorstoß sehen FDP und CDU kritisch.

 mehr »
Parteien planen für Bundestagswahl 2021: Motschmann will dritte Runde in Berlin
Parteien planen für Bundestagswahl 2021
Motschmann will dritte Runde in Berlin

Zwei Jahre vor der nächsten regulären Bundestagswahl macht man sich in den Bremer Parteien allmählich Gedanken über die personelle Aufstellung. Eine amtierende Abgeordnete erklärt schon jetzt ihr Interesse.

 mehr »
Anzeige