Jens Spahn

Praxisschließung in Brinkum: Das Ende einer Ära
Praxisschließung in Brinkum
Das Ende einer Ära

Michael Kaupisch schließt diesen Dezember seine Praxis in Brinkum – nach fast 42 Jahren. Die Gründe für seinen Ausstieg im hohen Alter überraschen.

 mehr »
Telefon-Sprechstunden und Terminservice: Ärztlicher Bereitschaftsdienst bietet ab Januar mehr Funktionen
Telefon-Sprechstunden und Terminservice
Ärztlicher Bereitschaftsdienst bietet ab Januar mehr Funktionen

Ab dem 1. Januar bietet der Ärztliche Bereitschaftsdienst unter der bundesweiten Rufnummer 116 117 mehr Funktionen für Patienten: einen Terminservice und eine Ersteinschätzung von Beschwerden am Telefon.

 mehr »
Überblick: Für wen die Masern-Impfpflicht gilt
Überblick
Für wen die Masern-Impfpflicht gilt

Für bestimmte Kinder, Jugendliche und Erwachsene gilt ab kommenden März in Deutschland eine Masern-Impfpflicht. Ein Überblick darüber, was dies konkret bedeutetet und wer von der Verpflichtung ausgenommen ist.

 mehr »
Kommentar über den CDU-Parteitag: Die Revolte bleibt aus
Kommentar über den CDU-Parteitag
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Annegret Kramp-Karrenbauer wird auf dem CDU-Parteitag gefeiert, die Kritik an ihr verstummt. Doch der Burgfrieden wird nicht lange halten, glaubt Norbert Holst.

 mehr »
Machtfrage auf dem CDU-Parteitag: Der Befreiungsschlag
Machtfrage auf dem CDU-Parteitag
Der Befreiungsschlag

Viel war von Revolte die Rede vor dem CDU-Parteitag in Leipzig. Dann hält die Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Rede. Danach ist vieles anders - aber noch nichts endgültig entschieden.

 mehr »
Merz und Co. geben sich loyal: Kramp-Karrenbauer entscheidet Machtprobe bei CDU-Parteitag für sich
Merz und Co. geben sich loyal
Kramp-Karrenbauer entscheidet Machtprobe bei CDU-Parteitag für sich

Sie geht volles Risiko: Die angeschlagene CDU-Chefin überrumpelt in Leipzig ihre Kritiker und stellt die Vertrauensfrage. Merz und Co. geben sich loyal. Doch Kanzlerkandidatin ist Kramp-Karrenbauer noch lange nicht.

 mehr »
Rettungswesen: Gerangel um den Rettungsdienst
Rettungswesen
Gerangel um den Rettungsdienst

Jens Spahns Reformpläne für den Rettungsdienst ernten Widerspruch. Auch der Landkreis Osterholz schloss sich dazu jetzt einem landesweiten Bündnis an. Es will, dass der Rettungsdienst kommunale Aufgabe bleibt.

 mehr »
Strafverfolgung der Täter: Mehr Hilfe nach häuslicher Gewalt in Bremen
Strafverfolgung der Täter
Mehr Hilfe nach häuslicher Gewalt in Bremen

Bremen will die anonyme Spurensicherung, die es für Opfer sexueller Gewalt bereits gibt, auf häusliche Gewalt ausweiten. Gesicherte Spuren können dann auch Jahre später für eine Strafanzeige genutzt werden.

 mehr »
Landkreis Osterholz fordert: Rettungsdienst soll kommunale Aufgabe bleiben
Landkreis Osterholz fordert
Rettungsdienst soll kommunale Aufgabe bleiben

Jens Spahns Reformpläne für den Rettungsdienst ernten Widerspruch. Auch der Landkreis Osterholz schloss sich dazu jetzt einem landesweiten Bündnis an. Es will, dass der Rettungsdienst kommunale Aufgabe bleibt.

 mehr »
Bußgelder bis zu 2500 Euro: Masern-Impfpflicht für Kitas und Schulen kommt
Bußgelder bis zu 2500 Euro
Masern-Impfpflicht für Kitas und Schulen kommt

Um gefährliche Infektionen rigoroser einzudämmen, besiegelt der Bundestag eine Impfpflicht gegen Masern. Der staatliche Druck soll dosiert eingesetzt werden. Nicht alle finden das aber gerechtfertigt.

 mehr »
Anzeige