Jens Spahn

Zehn Fragen an... Susanne Weichberger: „Die ökologische Frage ist die wichtigste unserer Zeit“
Zehn Fragen an... Susanne Weichberger
„Die ökologische Frage ist die wichtigste unserer Zeit“

Susanne Weichberger ist in Worpswede gut bekannnt. Ein guter Grund, ihr unseren Fragebogen zu schicken.

 mehr »
„Umpolung“ von Homosexuellen: Zuspruch für Spahn beim Verbot von „Konversionstherapien“
„Umpolung“ von Homosexuellen
Zuspruch für Spahn beim Verbot von „Konversionstherapien“

Gesundheitsminister Spahn will sogenannte Konversionstherapien zur „Umpolung“ von Homosexuellen verbieten. Das Gesetz soll noch dieses Jahr auf den Weg gebracht werden.

 mehr »
Wegen Rekordzahl bei Versicherten: Bremer HKK wird zum Jobmotor
Wegen Rekordzahl bei Versicherten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Mehr Versicherte bedeuten für die Bremer Krankenkasse HKK auch zusätzliche Arbeitsplätze. Allein seit Januar sind 45 neue Vollzeit-Jobs hinzugekommen. 2020 soll der Beitrag für Mitglieder so bleiben wie jetzt.

 mehr »
Kommentar über die Pflege: Zuerst die Würde
Kommentar über die Pflege
Zuerst die Würde

Es ist gut, dass Gesundheitsminister Spahn, Arbeitsminister Heil und Familienministerin Giffey zur Verbesserung der Pflege notwendige Veränderungen voranschieben, kommentiert Carolin Henkenberens.

 mehr »
Kommentar über Verbote und Pflichten: Staatsschutz für jedermann
Kommentar über Verbote und Pflichten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Freude an Verboten ist in der Politik weit verbreitet. Politiker signalisieren so Entschlusskraft und Ernsthaftigkeit, tatsächlich übernimmt der Staat damit aber zu viel Verantwortung, meint Silke Hellwig.

 mehr »
Gastkommentar über Spahns Kassen-Reformen: Bundesweite Öffnung der Krankenkassen ist sinnvoll
Gastkommentar über Spahns Kassen-Reformen
Bundesweite Öffnung der Krankenkassen ist sinnvoll

Die bundesweite Öffnung einer Krankenkasse kann ihren Versicherten durchaus nützen. Das beweist nach Meinung unseres Gastautors Michael Lempe die hkk.

 mehr »
Gastkommentar über Spahns Kassenwahl-Gesetz: Ein Weg zurück zur Entsolidarisierung
Gastkommentar über Spahns Kassenwahl-Gesetz
Ein Weg zurück zur Entsolidarisierung

Für Gesundheitsminister Jens Spahn ist Wettbewerb gleich Preisvergleich. Doch ob dieser Weg zurück zur Entsolidarisierung für die Menschen im Land gut ist, daran hat unser Gastautor Olaf Woggan starke Zweifel.

 mehr »
Plan des Gesundheitsministers: Spahn rechtfertigt Geldbußen bei Masern-Impfpflicht
Plan des Gesundheitsministers
Spahn rechtfertigt Geldbußen bei Masern-Impfpflicht

Um Masern-Infektionen rigoroser einzudämmen, soll eine Impfpflicht für bestimmte Einrichtungen kommen. Bei der konkreten Umsetzung sind noch Fragen offen. Strafandrohungen sollen aber auch dazugehören.

 mehr »
Gastgeber einer Spitzenrunde: Bremer Achtklässler organisiert Wahlkampfdiskussion
Gastgeber einer Spitzenrunde
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Leonard Geßner ist erst 14 Jahre alt und hat schon viele Politiker in Berlin interviewt. Nun hat er zur Bürgerschaftswahl die Bremer Politik zur Runde eingeladen – und sie kommt.

 mehr »
Interview mit Gesundheitsminister: Spahn stellt sich gegen die AOK
Interview mit Gesundheitsminister
Spahn stellt sich gegen die AOK

Gesundheitsminister Jens Spahn unterstreicht seine Kampfansage an die Allgemeinen Ortskrankenkassen: „Es darf nicht vom Wohnort abhängen, welche Kasse ich wählen kann“, sagt er im Interview mit dem WESER-KURIER.

 mehr »
Anzeige