Jens Tittmann

Marktplatzplaudereien
Aus Bebauungsplänen sprießt neues Leben

Politiker sind auch nur Menschen. In unseren Marktplatzplaudereien greifen wir die kleinen, bunten Geschichten aus dem Politik- und Behördenalltag auf – Randnotizen, die für den Papierkorb zu schade sind

 mehr »
Bremer Sparkassengelände: Schapiras ziehen den Kauf durch
Bremer Sparkassengelände
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der Investor für das Sparkassengelände am Bremer Brill will die Rücktrittsklausel im Kaufvertrag mit der Sparkasse nicht in Anspruch nehmen. Er wird das Areal damit zum Jahreswechsel übernehmen.

 mehr »
Ungewisse Zukunft: Klimaschutz-Projekten fehlt Geld
Ungewisse Zukunft
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Zwei Klimaschutz-Projekte in Blumenthal und Lesum stehen vor einer ungewissen Zukunft. In Lesum ist die Förderung durch das Bundesumweltministerium bereits ausgelaufen, in Blumenthal endet sie im Mai.

 mehr »
Bausenatorin will Instrument prüfen: Mietspiegel für Bremen im Gespräch
Bausenatorin will Instrument prüfen
schließen X
Bisher 7 Kommentare

In die Debatte um einen Mietspiegel für Bremen kommt neuer Schwung. Bausenatorin Maike Schaefer will dazu mit den Koalitionspartnern das Gespräch suchen und das Instrument prüfen.

 mehr »
Freilaufflächen für Hunde: Vier Auslaufplätze in Bremen-Nord geplant
Freilaufflächen für Hunde
Vier Auslaufplätze in Bremen-Nord geplant

Noch in diesem Jahr sollen vier Grundstücke in Bremen-Nord offiziell zu Hunde-Laufplätzen werden. Drei Auslaufflächen entstehen in Burglesum, eine in Blumenthal.

 mehr »
Außenweservertiefung: Bremer FDP spricht von „Zwietracht im Senat“
Außenweservertiefung
Bremer FDP spricht von „Zwietracht im Senat“

Die Fraktion der FDP fordert vom Senat eine klarere Haltung zur Außenweservertiefung. Bürgermeister Andreas Bovenschulte sieht dagegen nur beim Verfahren Dissens.

 mehr »
Glasfaser fürs Blockland: Deich ist für Breitbandausbau tabu
Glasfaser fürs Blockland
Deich ist für Breitbandausbau tabu

Ab Juni soll es mit dem Breitbandausbau im Blockland losgehen. Die Glasfasertrasse wird über mehrere Privatgrundstücke laufen, betroffen sind Hofstellen und landwirtschaftliche Flächen.

 mehr »
Missverständnis im Verkehrsressort: Bremen will doch Geld vom Bund für 365-Euro-Tickets
Missverständnis im Verkehrsressort
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Dass sich Bremen nicht um einen Teil der 300 Millionen Euro aus Bundesmitteln für neue Verkehrsmodell bewerben will, stimmt nicht. Grund für die Verwirrung war ein Missverständnis im Verkehrsressort.

 mehr »
Marktplatzplaudereien: Das ganze Leben ist ein Quiz
Marktplatzplaudereien
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Politiker sind auch nur Menschen. In unseren Marktplatzplaudereien greifen wir die kleinen, bunten Geschichten aus dem Politik- und Behördenalltag auf – Randnotizen, die für den Papierkorb zu schade sind.

 mehr »
Kritik vom Personalrat an Zulage: Bremen lockt Fachkräfte mit mehr Geld
Kritik vom Personalrat an Zulage
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Bremen zahlt Fachkräften bis zu 1000 Euro mehr: Eine bundesweite Regelung ermöglicht es Behörden, in bestimmten Fällen eine Zulage für Ärzte, Ingenieuren oder IT-Personal zu geben.

 mehr »
Anzeige