Joachim Herrmann

Mann hatte „zutiefst rassistische Gesinnung“: Rassistischer Anschlag in Hanau: Deutscher erschießt zehn Menschen
Mann hatte „zutiefst rassistische Gesinnung“
Rassistischer Anschlag in Hanau: Deutscher erschießt zehn Menschen

Über vier Monate nach dem Anschlag von Halle erschüttert Deutschland ein weiteres Attentat. Ein Deutscher tötet in Hanau neun Menschen. Anschließend erschießt er wohl seine Mutter und sich selbst.

 mehr »
EKD-Ratspräsident im Interview: „Mich packt der Zorn, wenn ich sehe, wie Menschen schutzlos ertrinken“
EKD-Ratspräsident im Interview
schließen X
Bisher 6 Kommentare

EKD-Ratspräsident Bedford-Strohm spricht im Interview über Weihnachten, die Pläne für das kirchliche Hilfsschiff und was Menschen zur Flucht bewegt.

 mehr »
Parteiübergreifender Beistand: Bestürzung nach Morddrohungen gegen Özdemir und Roth
Parteiübergreifender Beistand
Bestürzung nach Morddrohungen gegen Özdemir und Roth

Die Grünen-Politiker Cem Özdemir und Claudia Roth haben laut einem Medienbericht Morddrohungen erhalten - mutmaßlich von Rechtsextremisten. Bayerns Innenminister spricht von einem Angriff auf die Demokratie.

 mehr »
Gebührenbescheide abgeschickt: Bremen fordert mehr als eine Million Euro von der DFL
Gebührenbescheide abgeschickt
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Vor Gericht hat Bremen gegen die Deutsche Fußball Liga längst Recht bekommen. Jetzt soll sich dies auszahlen, Bremen fordert mehr als eine Million Euro von der DFL.

 mehr »
Gewalt im Fußball: Vereine sollen mehr gegen Krawalle unternehmen
Gewalt im Fußball
Vereine sollen mehr gegen Krawalle unternehmen

Um künftig Krawalle bei Spielen in der Fußball-Bundesliga zu verhindern, sollen die Vereine mehr unternehmen. Konkret sollen Pyrotechnik und bekannte Gewalttäter aus den Stadien verbannt werden.

 mehr »
Mäurer wirbt für Solidarfonds: Polizeikosten: Innenminister noch uneins
Mäurer wirbt für Solidarfonds
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Rechtslage ist inzwischen klar: Bundesliga-Vereine können an Polizeikosten für Hochsicherheitsspiele beteiligt werden. Bei der Innenministerkonferenz wurde nun über das Wie gestritten.

 mehr »
Reinhard Rauball zum Polizeikosten-Streit: Die DFL lehnt einen bundesweiten Fonds ab
Reinhard Rauball zum Polizeikosten-Streit
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Bremen will, dass die DFL in einen Fonds einzahlt, aus dem Polizeieinsätze bezahlt werden können. Liga-Präsident Reinhard Rauball schildert im Gastbeitrag für den WESER-KURIER, wieso er gegen den Vorschlag ist.

 mehr »
Reinhard Rauball zu Polizeikosten im Fußball: Die DFL lehnt einen bundesweiten Fonds ab
Reinhard Rauball zu Polizeikosten im Fußball
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Bremen will, dass die DFL in einen Fonds einzahlt, aus dem Polizei-Einsätze bezahlt werden können. Liga-Präsident Reinhard Rauball schildert im Gastbeitrag, wieso sein Verband gegen den Vorschlag ist.

 mehr »
Werkstattgespräch: „Humanität und Härte“: CDU nimmt Kurs in Migrationspolitik
Werkstattgespräch
„Humanität und Härte“: CDU nimmt Kurs in Migrationspolitik

Nur nicht noch einmal 2015 - da sind sie sich bei der CDU einig. Doch was stattdessen? Nach Gesprächen mit Experten, Praktikern und Politikern legt die Parteispitze einen Katalog mit Vorschlägen auf den Tisch.

 mehr »
Anzeige