Johann Kresnik

Tanztheater: Woran sich der
Körper erinnert
Tanztheater
Woran sich der Körper erinnert

Ein zweisprachiger Reader rekonstruiert choreografische Höhepunkte des 20. Jahrhunderts. Bremer Produktionen spielen dabei eine bedeutsame Rolle.

 mehr »
Johann Kresnik gestorben: Ist das noch Tanz oder kann das weg?
Johann Kresnik gestorben
Ist das noch Tanz oder kann das weg?

Der österreichische Choreograf und Regisseur Johann Kresnik ist am Sonnabend mit 79 Jahren gestorben. In Bremen hat er viele Spuren hinterlassen.

 mehr »
Tod mit 79 Jahren: Radikaler Pionier des Tanztheaters: Johann Kresnik gestorben
Tod mit 79 Jahren
Radikaler Pionier des Tanztheaters: Johann Kresnik gestorben

Theater müsse politisch sein und wehtun, betonte Regisseur Kresnik einst in Anspielung auf sein kritisches Verhältnis zu Amerika. Nicht nur in Bremen verschaffte sich der Choreograph damit große Aufmerksamkeit.

 mehr »
Gern gesehener Gast am Theater Bremen: Serge Weber ist tot
Gern gesehener Gast am Theater Bremen
Serge Weber ist tot

Der Komponist und Regisseur Serge Weber ist im Alter von 68 Jahren gestorben. Vor allem in den 1990er-Jahren hat er häufig für das Theater Bremen gearbeitet.

 mehr »
„Kultur Passage Bremen“: Ein Haus für den Tanz
„Kultur Passage Bremen“
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Eine Initiative will Tanzeinrichtungen und deren Schlagkraft bündeln. Im Gespräch ist ein Ausbau der Schwankhalle in der Neustadt zur Schaffung einer neuen (und barrierefreien) Spielfläche.

 mehr »
Moritz Rinke zu Gast beim WESER-Strand-Talk: Fußball, Verse und süßes Leben
Moritz Rinke zu Gast beim WESER-Strand-Talk
Fußball, Verse und süßes Leben

Romanautor und Werder-Botschafter Moritz Rinke war zu Gast im letzten WESER-Strand-Talk in diesem Jahr und erzählte unter anderem Anekdoten aus seiner Kindheit und Jugend in Worpswede.

 mehr »
Bremer Tanzgeschichte: Viel Gewalt im Spiel
Bremer Tanzgeschichte
Viel Gewalt im Spiel

Das Tanzkollektiv Bremen nähert sich in „31 Skizzen“ den Bilderwelten des Choreografen Johann Kresnik. Das intensive Stück wird an diesem Sonntag um 18.30 Uhr im Kleinen Haus abermals aufgeführt.

 mehr »
     
  • 1
  •