John Bolton

Impeachment: Verfahren mit ungewissem Ausgang
Impeachment
Verfahren mit ungewissem Ausgang

Amtsmissbrauch, Bestechung, Behinderung von Ermittlungen: Im Kongress legen mehrere Verfassungsrechtler ihre Sicht auf die Vorwürfe gegen Donald Trump dar. Der US-Präsident kommt dabei nicht gut weg.

 mehr »
Trumps Hausanwalt und loyalster Wegbegleiter: Der tiefe Fall des Rudy Giuliani
Trumps Hausanwalt und loyalster Wegbegleiter
Der tiefe Fall des Rudy Giuliani

Donald Trumps Hausanwalt und loyalster Wegbegleiter steht mächtig in der Kritik. Wie lange der Präsident noch an Rudy Giuliani festhält, ist fraglich.

 mehr »
Kommentar zur US-Außenpolitik: Nur noch Trump
Kommentar zur US-Außenpolitik
Nur noch Trump

Durch den Rückzug des Hardliners John Bolton aus dem Amt des Nationalen Sicherheitsberaters wird leider nichts besser, befürchtet unser USA-Korrespondent Thomas Spang.

 mehr »
US-Sicherheitsberater gefeuert: Freude in Teheran über Trumps Rausschmiss von John Bolton
US-Sicherheitsberater gefeuert
Freude in Teheran über Trumps Rausschmiss von John Bolton

Der Rausschmiss von John Bolton als Sicherheitsberater des US-Präsidenten hat für viel Aufmerksamkeit gesorgt - auch weit außerhalb der USA. Steigen nun die Chancen auf eine Lösung im Atomstreit mit Teheran?

 mehr »
Paukenschlag in Washington: Trump entlässt Nationalen Sicherheitsberater Bolton
Paukenschlag in Washington
Trump entlässt Nationalen Sicherheitsberater Bolton

In der US-Regierung gibt es einen neuen Eklat. Wieder muss jemand aus dem engsten Umfeld des Präsidenten gehen. Und er geht im Streit.

 mehr »
US-Sicherheitsberater Bolton: USA würden No-Deal-Brexit „mit Begeisterung unterstützen“
US-Sicherheitsberater Bolton
USA würden No-Deal-Brexit „mit Begeisterung unterstützen“

Seit Monaten ringen Brüssel und London um die Frage eines geregelten Brexit - ein EU-Austritt ohne Abkommen wäre mit vielen Risiken und Unwägbarkeiten verbunden. US-Sicherheitsberater John Bolton ermuntert die Briten trotzdem zu einem harten Brexit.

 mehr »
Kommentar über die Explosionen am Golf: Öl ins Feuer
Kommentar über die Explosionen am Golf
Öl ins Feuer

Am Persischen Golf treffen viele Interessen aufeinander. Die Angriffe auf Tanker könnten die angespannte Lage eskalieren lassen, kommentiert Sebastian Krüger.

 mehr »
US-Marine erhält Notrufe: Zwischenfälle vor Irans Küste - Tanker von deutscher Reederei in Not
US-Marine erhält Notrufe
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Seit Wochen wachsen am Golf die Spannungen mit dem Iran. Schon vor vier Wochen wurden von dort Sabotageakte gegen Tanker gemeldet. Nun trifft es Schiffe von Reedereien aus Deutschland und Norwegen.

 mehr »
Kommentar über die Iran-Politik: Ein Vertrag reicht nicht
Kommentar über die Iran-Politik
Ein Vertrag reicht nicht

Donald Trumps Eskalationskurs ist falsch, aber mit seinem Befund hat er recht: Allein das Atomabkommen reicht nicht, um die Region zu befrieden. Es braucht einen weiteren Vertrag, meint Joerg Helge Wagner.

 mehr »
Kommentar über den Iran-Konflikt: Keiner sucht den Ausgleich
Kommentar über den Iran-Konflikt
Keiner sucht den Ausgleich

Was die Situation vor allem brandgefährlich macht, ist die fehlende Bereitschaft sowohl in Washington als auch in Teheran, nach einem Ausgleich zu suchen, schreibt Thomas Spang.

 mehr »
Anzeige