Jonas Kaufmann

Das Beethoven-Jahr und die  Corona-Krise: Der Komponist der Stunde
Das Beethoven-Jahr und die Corona-Krise
Der Komponist der Stunde

Der WESER-KURIER hatte noch Gelegenheit, die grandiose Beethoven-Ausstellung in der Bundeskunsthalle zu sehen. Ein Einblick und ein Überblick, wie es in der Corona-Krise weitergehen soll.

 mehr »
Ein Klang-Solitär im Hamburger Hafen: Elbphilharmonie bleibt weiterhin Besuchermagnet
Ein Klang-Solitär im Hamburger Hafen
Elbphilharmonie bleibt weiterhin Besuchermagnet

Die Elbphilharmonie hat sich in den vergangenen drei Jahren als beliebtes Konzerthaus etabliert und bleibt ein Besuchermagnet. Dennoch kehrt etwas Normalität ein und Besucher kommen leichter an Karten.

 mehr »
Berufswahl: Jonas Kaufmann wollte schon als Kind Opernsänger werden
Berufswahl
Jonas Kaufmann wollte schon als Kind Opernsänger werden

Feuerwehrmann oder Lokomotivführer? Das war für Jonas Kaufmann nie eine Option. Der Star-Tenor wolte schon immer singen.

 mehr »
Natürliche Hilfe: Bei Erkältung setzt Jonas Kaufmann auf Hausmittel
Natürliche Hilfe
Bei Erkältung setzt Jonas Kaufmann auf Hausmittel

Sein Kapital ist seine Stimme: Und wenn eine Erkältung droht? Dann setzt Star-Tenor Jonas Kaufmann auf Ingwer-Zitronenwasser und Hühnersuppe.

 mehr »
Star-Tenor: Neues Baby und jede Menge Ruhm - Jonas Kaufmann wird 50
Star-Tenor
Neues Baby und jede Menge Ruhm - Jonas Kaufmann wird 50

Durch die dunkle Lockenpracht ziehen sich schon graue Strähnen: Auch an Startenor Jonas Kaufmann gehen die Jahre nicht spurlos vorbei. Doch das ist Nebensache bei einem Sänger, der seine Zuhörer mit seiner Stimme verzaubern kann.

 mehr »
Kommentar zu Musikfestivals
Ganz schön aufregend

Das Vorurteil hält sich hartnäckig, doch das macht es nicht richtiger: Es gibt kein Nachfrageproblem für klassische Musik in Deutschland, eher ein Imageproblem, meint Iris Hetscher.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige