Jungsozialisten Jusos

DELMENHORSTER KURIER VOR 25 JAHREN: Ökologische Verkehrsdebatten
DELMENHORSTER KURIER VOR 25 JAHREN
Ökologische Verkehrsdebatten

Weniger Autofahrten, stattdessen rauf aufs Rad oder zumindest mehr Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln. Delmenhorst diskutierte 1994 ein verkehrsökologisches Gutachten. Es klingt heute wie ein Déjà-vu.

 mehr »
Antrag der Weyher SPD: Kampf den Kippen
Antrag der Weyher SPD
Kampf den Kippen

Wer seine Zigarette einfach so wegwirft, soll stärker belangt werden können – fordert die SPD Weyhe. Die sucht auch nach anderen Möglichkeiten, um dem Ärgernis Einhalt zu gebieten.

 mehr »
Keine Solidarität mit Seebrücke in Stuhr: FDP-Resolution
statt SPD-Antrag
Keine Solidarität mit Seebrücke in Stuhr
FDP-Resolution statt SPD-Antrag

Die Stuhrer SPD ist mit dem Antrag gescheitert, dass die Gemeinde die Flüchtlings-Initiative Seebrücke unterstützt. Die FDP kritisierte diesen scharf – und schlug alternativ eine Resolution vor.

 mehr »
Mechthild Harders-Opolka: Neue SPD-Vorsitzende in Delmenhorst gewählt
Mechthild Harders-Opolka
Neue SPD-Vorsitzende in Delmenhorst gewählt

Mechthild Harders-Opolka wurde zur neuen Vorsitzenden der Delmenhorster SPD gewählt. Doch die Ruhe auf dem Unterbezirksparteitag konnte nicht darüber hinwegtäuschen, dass es in der Partei gärt.

 mehr »
Diskussion um Mäurers Schlaf: Facebook-Post von Thomas Röwekamp stößt auf Kritik
Diskussion um Mäurers Schlaf
schließen X
Bisher 8 Kommentare

CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp hat auf Facebook ein Foto des in der Bürgerschaft eingenickten Innensenators Ulrich Mäurer (SPD) veröffentlicht. Das sorgt für Diskussionen.

 mehr »
Das Rennen um den SPD-Vorsitz: Attacken gegen Scholz
Das Rennen um den SPD-Vorsitz
Attacken gegen Scholz

Kaum hat der Finanzminister seine Bewerbung verkündet, macht der linke Parteiflügel gegen ihn mobil. Seine Chance: Es treten viele zu linke Kandidaten an.

 mehr »
Anträge der Stuhrer SPD: Radweg und sicherer Hafen für Geflüchtete
Anträge der Stuhrer SPD
Radweg und sicherer Hafen für Geflüchtete

Die Stuhrer SPD stellt zwei Anträge: So soll ein neuer Versuch gestartet werden, an der Warwer Straße in Fahrenhorst einen Radweg zu bauen. Außerdem soll Stuhr ein sicherer Hafen für Geflüchtete werden.

 mehr »
Jusos schnüren Antragspaket für Ratsfraktion: Weyhe in smarter, sauberer und grüner
Jusos schnüren Antragspaket für Ratsfraktion
Weyhe in smarter, sauberer und grüner

Die Roten wollen grüner werden. Das zumindest zeigt das Antragspaket, das die Weyher Jusos an die SPD-Fraktion übergeben haben, damit diese sie in den Rat einbringt.

 mehr »
Sommerkirche in Weyhe: Die Parallelen von Glaube und Gesetz
Sommerkirche in Weyhe
Die Parallelen von Glaube und Gesetz

In den Ferien laden die evangelisch-lutherischen Weyher Kirchengemeinden aus Leeste und Felicianus in Kirchweyhe zur Sommerkirche ein. An fünf Sonntagen geht es darin um das Grundgesetz.

 mehr »
SPD-Zwist in Delmenhorst: Vorsitzende erklärt sofortigen Rücktritt
SPD-Zwist in Delmenhorst
Vorsitzende erklärt sofortigen Rücktritt

Nachdem der Streit innerhalb der Delmenhorster Sozialdemokratie zwischen Parteiführung und Stadtratsfraktion in den zurückliegenden zwölf Monaten mehr und mehr eskalierte, gab es nun erste Konsequenzen.

 mehr »
Anzeige