Jutta Cordt

Verstöße bei Asylvergabe: Eine Chronik der Bremer Bamf-Affäre
Verstöße bei Asylvergabe
Eine Chronik der Bremer Bamf-Affäre

Die sogenannte Bamf-Affäre hat für Aufsehen gesorgt. Die Bremer Staatsanwaltschaft hat nun nach fast zwei Jahre langen Ermittlungen mutmaßliches Fehlverhalten festgestellt. Die Chronik einer Affäre.

 mehr »
Bamf in Bremen: Die Chronik einer Bremer Affäre mit bundesweiter Strahlkraft
Bamf in Bremen
Die Chronik einer Bremer Affäre mit bundesweiter Strahlkraft

Wie es zu den Vorfällen im Bremer Bamf kommen konnte und was daraufhin folgte - ein Überblick.

 mehr »
Ab Donnerstag: Bremer Bamf-Außenstelle darf wieder Asylanträge bearbeiten
Ab Donnerstag
Bremer Bamf-Außenstelle darf wieder Asylanträge bearbeiten

Die wegen fragwürdiger Asylbescheide in Verruf geratene Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) darf von Donnerstag an wieder über Asylanträge entscheiden.

 mehr »
Abschlussbericht: Bremer Bamf-Affäre spaltet Abgeordnete im Bundestag
Abschlussbericht
Bremer Bamf-Affäre spaltet Abgeordnete im Bundestag

Nach dem Abschlussbericht zur Bremer Bamf-Affäre, der am Montag vorgestellt wurde, gibt es einerseits Zuversicht für die Behörde, andererseits anhaltende Kritik.

 mehr »
Verstöße bei Asylvergabe: Chronologie der Bremer Bamf-Affäre
Verstöße bei Asylvergabe
Chronologie der Bremer Bamf-Affäre

Seit bekannt werden der Asylaffäre, die in der Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge begann, ist viel passiert. Die Chronologie zeigt die wichtigsten Ereignisse vom Sommer 2014 bis August 2018.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige