Kabinett

Digitales
Vorbehalte gegen Mobilfunkmasten: Regierung plant Kampagne

Die Bundesregierung will den Internet- und Handyempfang in Deutschland in den kommenden zwei Jahren grundlegend verbessern. Auch der „ganz ländliche Raum“ werde dann erschlossen, sagte Kanzleramtschef Helge Braun im ZDF. Auch der Landwirt auf dem ...

 mehr »
Kabinett
Kabinett: stärkere und längere Förderung von E-Autos

Das Bundeskabinett hat eine milliardenschwere stärkere und längere staatliche Förderung der Elektromobilität auf den Weg gebracht. Geplant ist eine höhere Prämie für den Kauf von E-Autos, die zugleich bis Ende 2025 verlängert wird. Außerdem sollen ...

 mehr »
Digitales
Kabinett setzt Klausur zu Mobilfunk und Digitalstruktur fort

Das Kabinett hat in Meseberg seine Klausurtagung zum Ausbau des Mobilfunknetzes und der Digitalstruktur fortgesetzt. Angesichts von Vorbehalten vor Ort gegen den Bau neuer Mobilfunkmasten will die Bundesregierung mit einer mehrjährigen ...

 mehr »
„Kommunikationsinitiative“: Vorbehalte gegen neue Mobilfunkmasten: Bund plant Kampagne
„Kommunikationsinitiative“
Vorbehalte gegen neue Mobilfunkmasten: Bund plant Kampagne

Die Regierung steckt in einem Dilemma. Deutschland muss bei der Digitalisierung aufholen, will es wirtschaftlich mithalten. Doch viele Bürger sehen den Bau neuer Mobilfunkmasten mit Argwohn. Sie fürchten um ihre Gesundheit. Eine Infokampagne soll ...

 mehr »
Digitales
Vorbehalte gegen Mobilfunkmasten: Regierung plant Kampagne

Viele Anwohner haben Vorbehalte gegen den Bau neuer Mobilfunkmasten. Die Bundesregierung will dagegen in die Offensive gehen. Um mehr Verständnis und Akzeptanz zu erreichen, soll es eine als mehrjährige Kampagne angelegte „Kommunikationsinitiative“ ...

 mehr »
Kabinett
Kabinett setzt Klausur zur Digitalstrategie fort

Das Kabinett setzt in Meseberg seine Klausurtagung zum Ausbau des Mobilfunknetzes und der Digitalstruktur fort. Es geht um eine umfassende Strategie der Bundesregierung, wie beim schnellen Mobilfunk „weiße Flecken“ vor allem auf dem Land geschlossen ...

 mehr »
Digitales
Mobilfunkausbau: Scheuer beklagt lange Genehmigungsverfahren

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat zu lange Genehmigungsverfahren beim Ausbau der mobilen Infrastruktur beklagt. Zurzeit hingen rund 1000 Standorte in Genehmigungsverfahren, sagte Scheuer am Rande einer Kabinettsklausur im Gästehaus der ...

 mehr »
Digitalklausur in Meseberg: Deutschland steht vor riesigen Aufgaben beim Mobilfunkausbau
Digitalklausur in Meseberg
Deutschland steht vor riesigen Aufgaben beim Mobilfunkausbau

Zu langsam, zu viele „weiße Flecken“, international nicht konkurrenzfähig. Die Kritik an der digitalen Infrastruktur ist lang. Geht die Bundesregierung endlich den enormen Bedarf an?

 mehr »
Kabinett
Kabinett zu Klausurtagung in Meseberg zusammengekommen

Das Kabinett istim Gästehaus der Bundesregierung im brandenburgischen Meseberg zu einer Klausurtagung zusammengekommen. Schwerpunkt ist der digitale Wandel. So will die Regierung eine umfassende Strategie erarbeiten, wie beim schnellen Mobilfunk ...

 mehr »
„Deutschland fällt zurück“: Bitkom mahnt rasches Handeln in Sachen Digitalisierung an
„Deutschland fällt zurück“
Bitkom mahnt rasches Handeln in Sachen Digitalisierung an

Unmittelbar vor der sogenannten Digitalklausur des Bundeskabinetts hat der Branchenverband Bitkom mehr Tempo bei der Digitalisierung in Deutschland angemahnt.

 mehr »
Anzeige