Kai Havertz

FC Chelsea: Fußball-Nationalspieler Havertz mit Coronavirus infiziert
FC Chelsea
Fußball-Nationalspieler Havertz mit Coronavirus infiziert

Fußball-Nationalspieler Kai Havertz vom FC Chelsea ist mit dem Coronavirus infiziert, gab Trainer Frank Lampard kurz vor dem Champions-League-Spiel des Premier-League-Clubs gegen Stade Rennes bekannt.

 mehr »
Leverkusen-Trainer: Bosz: Ohne Havertz „ist unser Spiel anders“
Leverkusen-Trainer
Bosz: Ohne Havertz „ist unser Spiel anders“

Die Spielphilosophie von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat sich durch den Abgang von 100-Millionen-Mann Kai Havertz markant und nachhaltig verändert.

 mehr »
Premier League: Chelsea trotz Toren von Werner und Havertz nur unentschieden
Premier League
Chelsea trotz Toren von Werner und Havertz nur unentschieden

Trotz der ersten Premier-League-Tore der deutschen Fußball-Nationalspieler Timo Werner und Kai Havertz hat der FC Chelsea einen Heimerfolg gegen den FC Southampton verpasst. Beim 3:3 (2:1) verspielte die Mannschaft von Trainer Frank Lampard den Sieg ...

 mehr »
Nach 100. A-Länderspiel: Kroos und Havertz: Gegenwart und Zukunft im Löw-Team
Nach 100. A-Länderspiel
Kroos und Havertz: Gegenwart und Zukunft im Löw-Team

Eine goldene „100“ ziert das Nationaltrikot von Toni Kroos beim 3:3 gegen die Schweiz. Der Jubilar hat schon besser gespielt - und auch wichtigere Ziele. Ein Mann der Zukunft drängt verstärkt ins Team.

 mehr »
Chelsea-Neuzugang: „Großartige Nacht“: Havertz-Hattrick gegen die Zweifel
Chelsea-Neuzugang
„Großartige Nacht“: Havertz-Hattrick gegen die Zweifel

„Hero!“, schreibt der FC Chelsea auf seiner Homepage über Kai Havertz. Der deutsche Nationalspieler feiert im Ligapokal nicht nur sein Tor-Debüt, sondern ist nach seinen Dreierpack gleich ein Tor-Held!

 mehr »
Premier League: Werner und Havertz starten bei Chelsea mit Sieg
Premier League
Werner und Havertz starten bei Chelsea mit Sieg

Der mit viel Geld aufgerüstete FC Chelsea startet mit zwei seiner drei deutschen Nationalspieler in die Premier League - und mit einem Sieg.

 mehr »
Leverkusener Toptransfer: Völler: Havertz-Millionen nicht komplett reinvestieren
Leverkusener Toptransfer
Völler: Havertz-Millionen nicht komplett reinvestieren

Leverkusens Sport-Geschäftsführer Rudi Völler will die Millionen aus dem Rekordtransfer von Kai Havertz zum FC Chelsea nur zum Teil reinvestieren.

 mehr »
DFB-Team: „Persönlichkeitsschule“ für Havertz, Werner & Co.
DFB-Team
„Persönlichkeitsschule“ für Havertz, Werner & Co.

Kai Havertz ist zum teuersten deutschen Nationalspieler aufgestiegen. Nicht nur das DFB-Juwel wagt in diesem Sommer den Schritt ins Ausland. Von der Bundesliga-Flucht der jungen Profis profitiert auch die Nationalmannschaft. Sagt Joachim Löw - ist ...

 mehr »
Wechsel zum FC Chelsea: Havertz-Rekorddeal - Bayer-Coach: „Mannschaft besser machen“
Wechsel zum FC Chelsea
Havertz-Rekorddeal - Bayer-Coach: „Mannschaft besser machen“

Für Leverkusen beginnt die Nach-Kai-Havertz-Ära. Durch den Abschied des Hochbegabten zum FC Chelsea verliert der Bundesligist große Qualität. Die Rekordeinnahme im Gesamt-Paket von rund 100 Millionen Euro ist immerhin eine fürstliche Entschädigung.

 mehr »
Leverkusener Nationalspieler: Rekord-Transfer perfekt: Havertz wechselt zum FC Chelsea
Leverkusener Nationalspieler
Rekord-Transfer perfekt: Havertz wechselt zum FC Chelsea

Beim Rekord-Transfer von Kai Havertz war auch Bundestrainer Joachim Löw behilflich. Bayer Leverkusen verliert seinen größten Star, darf sich aber über den höchsten jemals für einen deutschen Profi erzielten Transfererlös freuen.

 mehr »
Anzeige