Kamala Harris

US-Präsidentschaftskandidaten: Warren zündet Ideenfeuerwerk
US-Präsidentschaftskandidaten
Warren zündet Ideenfeuerwerk

Bei der Fernsehdebatte der Demokraten gibt es viel inhaltlichen Streit, aber weniger direkte Attacken unter den Kandidaten - doch eine Bewerberin sticht hervor.

 mehr »
Kommentar über den US-Vorwahlkampf: Die US-Demokraten
suchen den Wachmacher
Kommentar über den US-Vorwahlkampf
Die US-Demokraten suchen den Wachmacher

Moderne Wahlkämpfe in den USA werden nicht mit Programmen, sondern durch Mobilisierung gewonnen. Doch die Demokraten haben es bislang nicht geschafft, eine Aufbruchstimmung zu erzeugen, meint Thomas Spang.

 mehr »
Gastkommentar über das Verhältnis USA-Europa: Die EU-Staaten werden unter Druck geraten
Gastkommentar über das Verhältnis USA-Europa
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die EU-Staaten werden unter kräftigen amerikanischen Druck geraten. Beim Handel und in Syrien. Das wird am Ende sehr teuer werden, schreibt unser Gastautor Thomas Jäger.

 mehr »
TV-Debatte in den USA: Alle gegen einen
TV-Debatte in den USA
Alle gegen einen

Es geht hoch her bei der zweiten Runde der Fernsehdebatten unter den US-Demokraten. Die Präsidentschaftsbewerber schießen sich auf den in Umfragen führenden Kandidaten ein: Joe Biden.

 mehr »
Kommentar über die US-Demokraten: Das Risiko der radikalen Abgrenzung
Kommentar über die US-Demokraten
Das Risiko der radikalen Abgrenzung

Donald Trumps politische Gegner, die Demokraten, sind durch das Vorwahlsystem auf absehbare Zeit vor allem mit sich selbst beschäftigt. Die monatelange Kandidatenkür birgt große Risiken, meint Karl Doemens.

 mehr »
Kommentar über den US-Vorwahlkampf: Unentschiedene US-Demokraten
Kommentar über den US-Vorwahlkampf
Unentschiedene US-Demokraten

19 Bewerber gibt es im Kampf um die Präsidentschaftskandidatur bei den Demokraten. Dass ausgerechnet die beiden bekanntesten vorne liegen, zeigt die Untentschiedenheit der Partei, analysiert Thomas Spang.

 mehr »
Ein politisches Naturtalent: Beto O'Rourke will Präsidentschaftskandidat werden
Ein politisches Naturtalent
Beto O'Rourke will Präsidentschaftskandidat werden

Beto O'Rourke wird schon mit Barack Obama und John F. Kennedy verglichen. 2020 möchte der Texaner für die Demokraten gegen Amtsinhaber Trump bei der Präsidentschaftswahl antreten.

 mehr »
Kommentar über die Lage der US-Demokraten: Eine linke Politik spielt Trump in die Karten
Kommentar über die Lage der US-Demokraten
Eine linke Politik spielt Trump in die Karten

Folgen die Demokraten dem Kurs ihrer eigenen Populisten, gefährden sie die Chancen für eine Rückkehr an die Macht im Weißen Haus, meint unser USA-Korrespondent Thomas Spang.

 mehr »
Kommentar über die US-Demokraten: Aufbruchstimmung bei den Demokraten
Kommentar über die US-Demokraten
Aufbruchstimmung bei den Demokraten

Beinahe täglich gibt ein weiterer Demokrat bekannt, 2020 gegen Trump in die Schlacht ziehen zu wollen bei der US-Präsidentschaftswahl. Das verspricht Spannung, findet Thomas Spang.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige