Karen Matiszick

Verlegung der Chirurgie abgesagt: Signal für Neustart am Bremer Klinikum Ost
Verlegung der Chirurgie abgesagt
Signal für Neustart am Bremer Klinikum Ost

Das Klinikum Bremen-Ost erhält eine neue Chance, seine Wirtschaftlichkeit zu beweisen. Statt wichtige Behandlungskapazitäten abzugeben, soll das Spektrum jetzt erweitert werden.

 mehr »
Nach Irritationen: Neues Bremer Kinderkrankenhaus wird nach früherem Arzt benannt
Nach Irritationen
Neues Bremer Kinderkrankenhaus wird nach früherem Arzt benannt

Das künftige Kinderkrankenhaus am Klinikum Bremen-Mitte wird nach dem früheren Bremer Arzt Rudolf Hess benannt. Um die Namensgebung hatte es zuvor Irritationen gegeben.

 mehr »
Umstrittenes Wehen-Mittel Cytotec: Schwangere Bremerinnen in Sorge
Umstrittenes Wehen-Mittel Cytotec
Schwangere Bremerinnen in Sorge

Auch in Bremer Geburtskliniken wird das umstrittene Medikament Cytotec zur Einleitung von Wehen verwendet. Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard fordert einheitliche Standards für Verwendung und Dosierung.

 mehr »
Intensivstationen extrem ausgelastet: Notfallversorgung stößt in Bremen an die Grenzen
Intensivstationen extrem ausgelastet
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Engpässe auf den Intensivstationen in Norddeutschland verschärfen sich immer mehr. Das berichtet das NDR-Magazin „Panorama 3“. In den sieben Bremen Kliniken ist die Auslastung stark angestiegen.

 mehr »
Pflegekräftemangel: Hohe Prämien für Pflegekräfte in Bremer Kliniken
Pflegekräftemangel
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Der Pflegekräftemangel setzt die Bremer Kliniken zunehmend unter Druck: Auf der Suche nach dringend benötigtem Personal zahlen Krankenhäuser sogar Zuschläge von mehreren Tausend Euro.

 mehr »
Klinikum Bremen-Mitte: Intensivstation und OP-Säle in Neubau umgezogen
Klinikum Bremen-Mitte
Intensivstation und OP-Säle in Neubau umgezogen

Mit der Intensivstation und den OP-Sälen sind die heikelsten Bereiche in das neue Klinikum Bremen-Mitte am Montagmorgen umgezogen. Wochenlang wurde der Transport vorbereitet.

 mehr »
Versorgungsengpässe: Bremer Kliniken müssen Betten sperren
Versorgungsengpässe
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Auch in Kliniken in Bremen und Niedersachsen führen die neuen Personalvorgaben für die Pflege zu Einschränkungen in der Versorgung. Grund ist der Pflegekräftemangel.

 mehr »
Wissenschaftsbehörde in der Prüfungsphase: Teil des Medizinstudiums womöglich bald in Bremen
Wissenschaftsbehörde in der Prüfungsphase
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Wissenschaftsbehörde prüft die Einrichtung des klinischen Teils des Medizinstudiums in Bremen. Die CDU befürchtet das vorschnelle Aus für die „halbe Lösung“.

 mehr »
Minus von 17 Millionen Euro erwartet: Bremer Kliniken steuern auf Rekorddefizit zu
Minus von 17 Millionen Euro erwartet
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Bremens kommunaler Krankenhausverbund Gesundheit Nord bekommt seine wirtschaftlichen Probleme nicht in den Griff. Statt geplanter 5,5 Millionen Euro deutet sich für 2019 ein Verlust von 17,7 Millionen Euro an.

 mehr »
Aktion am Klinikum Bremen-Nord: Rote Karte gegen sexuelle Belästigung
Aktion am Klinikum Bremen-Nord
Rote Karte gegen sexuelle Belästigung

Das Personal im Klinikum Bremen-Nord hat eine Kampagne gestartet gegen sexuelle Übergriffe und schlechtes Benehmen. Alle Berufsgruppen beteiligen sich an der Aktion.

 mehr »
Anzeige