Karl Sandvoß

Zweiter Weltkrieg: Der Zweite Weltkrieg aus Kinderaugen
Zweiter Weltkrieg
Der Zweite Weltkrieg aus Kinderaugen

Karl Sandvoß wurde als Kind gegen Ende des Zweiten Weltkriegs beschossen, er spielte mit Munition und versteckte sich im Keller, wenn die Flieger gen Bremen flogen.

 mehr »
Tag der offenen Tür: Vergangenes für die Zukunft sichern
Tag der offenen Tür
Vergangenes für die Zukunft sichern

Ins Samtgemeindearchiv konnten am Sonntag zahlreiche Menschen pilgern, um zu schauen, wie die Mitarbeiter dort arbeiten. Dabei stellten sie fest: Alles hat seine richtige Ordnung.

 mehr »
Tag der Archive: Gedächtnis der Samtgemeinde öffnet
Tag der Archive
Gedächtnis der Samtgemeinde öffnet

Das Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen liegt eher versteckt neben dem Rathaus. Beim bundesweiten Tag der Archive, am 8. März, stehen 188 Regalmeter Archivalien ab 11 Uhr im Mittelpunkt.

 mehr »
Turmbau Bruchhausen-Vilsen: Auf der Suche
nach dem Standort
Turmbau Bruchhausen-Vilsen
Auf der Suche nach dem Standort

Sollte nicht ein Aussichtsturm gebaut werden in Bruchhausen-VIlsen? Richtig. Pläne zur Optik liegen schon vor. Nur: Wo soll das gute Stück stehen? Und wie soll das Konzept aussehen? Fragen über Fragen.

 mehr »
Archiv Bruchhausen-Vilsen: Mehr Anrufe, mehr Besuch, mehr Arbeit
Archiv Bruchhausen-Vilsen
Mehr Anrufe, mehr Besuch, mehr Arbeit

131 Anrufe, 232 Besucher - Elisabeth Meyer hat im Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen viel Kontakt gehabt im Jahre 2018. Dafür sei allerdings andere Arbeit liegen geblieben, sagt sie.

 mehr »
800 Jahre Heiligenberg: Viele neue, umfassende Aspekte
800 Jahre Heiligenberg
Viele neue, umfassende Aspekte

Das Kloster Heiligenberg hat der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen mit seinem 800. Geburtstag schon viel Trubel beschert. Zum Abschluss gab es ein wissenschaftliches Symposium.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige