Kasachstan

Nach Sojus-Fehlstart: Russland rasch wieder Raumfahrer zur ISS bringen
Nach Sojus-Fehlstart
Russland rasch wieder Raumfahrer zur ISS bringen

Der Tag nach dem Raketenfehlstart: Experten ermitteln, Flugpläne zur ISS werden neu sortiert. Am Einsatz der Sojus wird jedoch nicht gerüttelt. Wie die kleine Crew um den Deutschen Gerst weiter arbeiten wird, steht in den Sternen.

 mehr »
Kasachstan
Nach Fehlstart will Russland rasch wieder bemannte Flüge

Nach der Panne beim Start einer Sojus-Rakete bemüht sich Russland, die Lücke bei bemannten Flügen zur Internationalen Raumstation ISS nicht zu groß werden zu lassen. Bei der Suche nach der Unfallursache seien Ergebnisse bis zum 20. Oktober zu ...

 mehr »
Kasachstan
Roskosmos-Chef: Raumfahrer sollen erneut zur ISS fliegen

Die Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague sollen nach ihrem Fehlstart in einem zweiten Anlauf im Frühjahr 2019 zur Internationalen Raumstation ISS starten. „Die Jungs werden auf alle Fälle fliegen“, schrieb der Chef der russischen ...

 mehr »
Kasachstan
ISS-Besatzung über Fehlstart der Sojus informiert

Die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS - darunter der Deutsche Alexander Gerst - ist nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde Nasa über die Notlandung ihrer Kollegen informiert worden. Das berichtete Nasa-TV nach dem fehlgeschlagenen Start ...

 mehr »
Kasachstan
Raumfahrer nach Fehlstart sicher gelandet

Der Start einer bemannten russischen Raumkapsel zur Internationalen Raumstation ISS ist nach russischen Medienberichten fehlgeschlagen. Die Sojus-Kapsel mit zwei Mann an Bord sei in Kasachstan notgelandet, meldete die russischen Nachrichtenagentur ...

 mehr »
Getöteter Eiskunstläufer: Verdächtiger nach Messerattacke auf Ten festgenommen
Getöteter Eiskunstläufer
Verdächtiger nach Messerattacke auf Ten festgenommen

Nach der tödlichen Messerattacke auf den kasachischen Eiskunstläufer Denis Ten ist einer der Angreifer festgenommen worden. Die Polizei hätte den Mann in Almaty gefasst und vernommen, teilte das Innenministerium des zentralasiatischen Landes mit.

 mehr »
Nach Doping-Sperre: Rückkampf Álvarez gegen Golowkin im September
Nach Doping-Sperre
Rückkampf Álvarez gegen Golowkin im September

Der mexikanische WBO-Halbmittelgewichts-Weltmeister Saúl Álvarez und Weltmeister Gennadi Golowkin (Kasachstan) werden im September ihren zuvor abgesagten Rückkampf nachholen.

 mehr »
: Mit Donnern in den Weltraum
Mit Donnern in den Weltraum

Tschüß, Alexander Gerst! Der deutsche Astronaut ist gerade mit einer Rakete ins All geflogen. In verschiedenen Städten in Deutschland haben Fans den Start verfolgt. Unter ihnen viele Kinder.

 mehr »
: Musik für den Weg zu den Sternen
Musik für den Weg zu den Sternen

Es ist ein Abenteuer! Die Reise führt ins Weltall zur Raumstation ISS. Und für den Raketenstart hat sich der Astronaut Alexander Gerst die für ihn passende Musik ausgesucht.

 mehr »
Busunglück in Kasachstan: Mehr als 50 Tote

Bei einem Brand in einem Bus im zentralasiatischen Kasachstan sind nach Behördenangaben mehr als 50 Menschen ums Leben gekommen. Der Vorfall ereignete sich im Gebiet Aktobe im Zentrum des Landes auf der Strecke zwischen Samara und Schymkent, wie der ...

 mehr »
Anzeige