Kassenärztliche Bundesvereinigung KBV

Überfüllte Notaufnahmen: Wie überfüllte Notaufnahmen in Bremen entlastet werden sollen
Überfüllte Notaufnahmen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Rot, Orange, Gelb oder Grün? In Bremen wird ein Modellprojekt getestet, um etwas gegen überfüllte Klinik-Notaufnahmen zu unternehmen. Das Projekt könnte bundesweit ein Vorbild sein.

 mehr »
Medizinische Versorgung: Rund um Bremen fehlen Hausärzte
Medizinische Versorgung
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Landkreis Diepholz fehlen heute schon 21 Hausärzte. In Delmenhorst und umzu sind 14,5 Stellen nicht besetzt. Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen warnt: Bis 2030 müssen 1000 Hausärzte nachrücken.

 mehr »
Neuer Vorsitzender der Senioren-Union: Christdemokrat aus Überzeugung
Neuer Vorsitzender der Senioren-Union
Christdemokrat aus Überzeugung

Seit Kurzem ist der Stuhrer Uwe Schweers neuer Vorsitzender der Senioren-Union im Landkreis Diepholz. Mit der Gruppe möchte er auch auf aktuelle Themen eingehen.

 mehr »
Wissenschaftsbehörde in der Prüfungsphase: Teil des Medizinstudiums womöglich bald in Bremen
Wissenschaftsbehörde in der Prüfungsphase
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Wissenschaftsbehörde prüft die Einrichtung des klinischen Teils des Medizinstudiums in Bremen. Die CDU befürchtet das vorschnelle Aus für die „halbe Lösung“.

 mehr »
Klinikverbund in Schieflage: Rettungsplan für die Geno
Klinikverbund in Schieflage
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Der wirtschaftlich schwer angeschlagene Klinikverbund Gesundheit Nord will mit einem Bündel von Maßnahmen auf eine schwarze Null kommen. Geschäftsführerin Jutta Dernedde stellte Mittwoch einen Rettungsplan vor.

 mehr »
Zentralisierung des Rettungsdienstes: Bremen und Niedersachsen sehen Spahns Notrufpläne kritisch
Zentralisierung des Rettungsdienstes
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn möchte die Notfallversorgung reformieren und Rettungsdienste mit ärztlicher Notfallversorgung zusammenlegen. Niedersachsen und Bremen lehnen die Reformpläne ab.

 mehr »
Interview mit Gesundheitssenatorin: „Der Handlungsbedarf ist gewaltig“
Interview mit Gesundheitssenatorin
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Claudia Bernhard (Linke) ist Bremens neue Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz. Im Gespräch äußert sie sich zu den Herausforderungen insbesondere beim städtischen Klinikverbund Geno.

 mehr »
Zahl seit 2009 zurückgegangen: Weniger Apotheken in Niedersachsen
Zahl seit 2009 zurückgegangen
Weniger Apotheken in Niedersachsen

Schließende Arztpraxen und Personalmangel machen es den Apotheken schwer. Die neue Chefin der Apothekerkammer erhofft sich Impulse durch das Apothekenstärkungsgesetz.

 mehr »
Bundesweites Pilotprojekt: Bremer Konzept gegen überfüllte Notaufnahme
Bundesweites Pilotprojekt
Bremer Konzept gegen überfüllte Notaufnahme

Das St.-Joseph-Stift und die Kassenärztliche Vereinigung starten ein bundesweit einmaliges Pilotprojekt, um die überfüllte Notaufnahme zu entlasten. Dabei wird auch auf eine Software zur Ersteinschätzung gesetzt.

 mehr »
Politik, Medizin,: Das wird wichtig in Bremen am Mittwoch, 14. August 2019
Politik, Medizin,
Das wird wichtig in Bremen am Mittwoch, 14. August 2019

Werder-Aufsichtsratschef Marco Bode will mit Bremern über Demokratie diskutieren, im Schütting wird Abschied gefeiert und im St.-Joseph-Stift gibt es ein neues Angebot für Patienten. Das wird wichtig in Bremen.

 mehr »
Anzeige