Katrin Göring-Eckardt

Wahl der Fraktionsvorsitzenden: Bundestags-Grüne wollen keine Experimente
Wahl der Fraktionsvorsitzenden
Bundestags-Grüne wollen keine Experimente

Die Grünen wollen sich aufs Regieren vorbereiten - möglichst ohne Turbulenzen. Bei der Vorstandswahl im Bundestag setzt die Fraktion aufs „Weiter so“ mit Hofreiter und Göring-Eckardt. Und was wird aus Cem Özdemir?

 mehr »
Gegen Kappert-Gonther und Özdemir durchgesetzt: Grüne bestätigen Göring-Eckhardt und Hofreiter als Fraktionsspitze
Gegen Kappert-Gonther und Özdemir durchgesetzt
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Bundestagsfraktion der Grünen hat am Dienstagnachmittag ihre Doppelspitze Karin Göring-Eckhardt und Anton Hofreiter im Amt bestätigt.

 mehr »
Kommentar zur Grünen-Bundestagsfraktion: Bremer Brise
Kommentar zur Grünen-Bundestagsfraktion
Bremer Brise

Die Bremer Bundestagsabgeordnete Kirsten Kappert-Gonther will Chefin der Grünen-Fraktion werden. Das wäre eine kleine Sensation, aber unmöglich ist es nicht, meint Joerg Helge Wagner.

 mehr »
Interview mit Kirsten Kappert-Gonther: „Die Bewerbung repräsentiert unsere Vielfalt“
Interview mit Kirsten Kappert-Gonther
„Die Bewerbung repräsentiert unsere Vielfalt“

Die Bremer Bundestagsabgeordnete kandidiert zusammen mit Cem Özdemir um den Fraktionsvorsitz bei den Grünen. Im Interview schildert sie ihre Motive und erklärt, was sie von SUVs hält.

 mehr »
Grüne im Bundestag: Eine Bremerin wagt den Machtkampf
Grüne im Bundestag
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Die Bundestagsabgeordnete Kirsten Kappert-Gonther möchte mit Cem Özdemir an die Spitze der Grünen. Was die beiden antreibt.

 mehr »
Bremer Abgeordnete: Grüne strebt an Spitze in Berlin
Bremer Abgeordnete
Grüne strebt an Spitze in Berlin

Machtkampf bei den Grünen: Cem Özdemir will zurück in die erste Reihe. Mit der Bremer Abgeordneten Kirsten Kappert-Gonther will er an die Stelle der Fraktionschefs Göring-Eckardt und Hofreiter treten.

 mehr »
Kommentar über Forstwirtschaft: Und wieder stirbt der Wald
Kommentar über Forstwirtschaft
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Alarmismus um den Wald erinnert an die frühen 1980er-Jahre. Ein Vergleich der jährlich erhobenen Schäden zeigt: Ein „Waldsterben 2.0“ gibt es nicht. Gleichwohl ist die Lage bedrohlich, meint Norbert Holst.

 mehr »
Kommentar über Rot-Grün-Rot: Die SPD blickt auf Bremen
Kommentar über Rot-Grün-Rot
schließen X
Bisher 6 Kommentare

An diesem Mittwoch beginnen in Bremen die Koalitionsverhandlungen. Vor allem die SPD träumt von Rot-Grün-Rot auch auf Bundesebene. Doch das ist aus verschiedenen Gründen eher unrealistisch.

 mehr »
Gastgeber einer Spitzenrunde: Bremer Achtklässler organisiert Wahlkampfdiskussion
Gastgeber einer Spitzenrunde
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Leonard Geßner ist erst 14 Jahre alt und hat schon viele Politiker in Berlin interviewt. Nun hat er zur Bürgerschaftswahl die Bremer Politik zur Runde eingeladen – und sie kommt.

 mehr »
Spitzenkandidatin Maike Schaefer im Porträt: Das neue Gesicht der Bremer Grünen
Spitzenkandidatin Maike Schaefer im Porträt
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Maike Schaefer von den Grünen hat viele Facetten: Wenn es in ihren Augen sein muss, kann die Spitzenkandidatin für die Bremer Bürgerschaftswahl aber auch richtig hartnäckig sein.

 mehr »
Anzeige