Klage

Wem stehen die Rechte zu?: Gericht weist Klage im Urheberstreit über VW-Käfer-Design ab
Wem stehen die Rechte zu?
Gericht weist Klage im Urheberstreit über VW-Käfer-Design ab

Das Design des legendären VW-Käfer beschäftigt die Justiz. Es geht um Urheberrechte und Millionen Euro. Wem stehen sie zu? Die Richter finden eine eindeutige Antwort auf diese schwierige Frage.

 mehr »
Rund 13.400 US-Klagen: Bayer-Tochter Monsanto will Glyphosat-Urteil aufheben lassen
Rund 13.400 US-Klagen
Bayer-Tochter Monsanto will Glyphosat-Urteil aufheben lassen

Für Bayer war das jüngste Urteil zu einem Glyphosat-haltigen Produkt der Konzern-Tochter Monsanto ein schwerer Schlag. Doch Bayer denkt nicht daran, die Entscheidung der US-Justiz auf sich beruhen zu lassen.

 mehr »
CSU-Vorhaben geplatzt: Oberste EU-Richter stoppen die deutsche Pkw-Maut
CSU-Vorhaben geplatzt
Oberste EU-Richter stoppen die deutsche Pkw-Maut

Im Gesetz steht die Pkw-Maut längst, kassiert wurde sie bisher aber nicht - und das bleibt auch so. Die obersten europäischen Richter machen das CSU-Vorhaben einer „Infrastrukturabgabe“ zunichte.

 mehr »
Krebskranker Australier klagt: Neuer Ärger für Bayer wegen Monsantos Unkrautvernichter
Krebskranker Australier klagt
Neuer Ärger für Bayer wegen Monsantos Unkrautvernichter

Wegen eines Unkrautvernichtungsmittels seiner Tochter Monsanto hat der Bayer-Konzern nun auch juristischen Ärger in Australien. Ein Gärtner aus Melbourne reichte gegen Monsanto Australia vor dem Supreme Court des Bundesstaats Victoria Klage ein.

 mehr »
Aktie auf Sieben-Jahres-Tief: Noch eine Klage gegen Bayer-Tochter Monsanto
Aktie auf Sieben-Jahres-Tief
Noch eine Klage gegen Bayer-Tochter Monsanto

Der Bayer-Konzern muss sich an einer weiteren juristischen Front verteidigen. Der Landkreis Los Angeles macht die Bayer-Tochter Monsanto für die Belastung von Gewässern mit dem Umweltgift PCB verantwortlich. Produziert wird PCB schon seit langen ...

 mehr »
Vertuschung von Mängeln: Boeing nach Flugzeugabstürzen von Aktionären in USA verklagt
Vertuschung von Mängeln
Boeing nach Flugzeugabstürzen von Aktionären in USA verklagt

Nach den Flugzeugabstürzen in Indonesien und Äthiopien haben Aktionäre den US-Luftfahrtriesen Boeing wegen angeblicher Vertuschung von Sicherheitsmängeln verklagt.

 mehr »
BGH-Urteil: Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod
BGH-Urteil
Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod

Ein dementer Mann liegt die letzten Jahre bewegungsunfähig im Bett, nur eine Magensonde erhält ihn am Leben. Sein Sohn meint: Der Arzt hat ihn sinnlos leiden lassen - und bringt den Fall vor die höchsten Zivilrichter. Das Urteil fällt anders aus als ...

 mehr »
Beispielloses BGH-Urteil: Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod
Beispielloses BGH-Urteil
Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod

Ein dementer Mann liegt die letzten Jahre bewegungsunfähig im Bett, nur eine Magensonde zögert den Tod hinaus. Der Arzt habe ihn sinnlos leiden lassen, meint der Sohn - und strengt einen beispiellosen Schmerzensgeld-Prozess an. Aber der BGH will ...

 mehr »
Verstoß gegen Info-Vorgaben?: Dieselskandal: US-Börsenaufsicht verklagt VW und Winterkorn
Verstoß gegen Info-Vorgaben?
Dieselskandal: US-Börsenaufsicht verklagt VW und Winterkorn

Auch dreieinhalb Jahre nachdem der „Dieselgate“-Skandal aufflog, wird Volkswagen die Affäre um manipulierte Abgaswerte in den USA nicht los. Nun klagt die Börsenaufsicht SEC. Doch VW hält dagegen.

 mehr »
Erfolgsaussichten gering: Huawei verklagt US-Regierung wegen Spionagevorwürfen
Erfolgsaussichten gering
Huawei verklagt US-Regierung wegen Spionagevorwürfen

Die USA gehen verstärkt gegen Chinas Telekom-Konzern Huawei vor. Doch nun schlägt der Konzern mit juristischen Mittel zurück. Können die gewachsenen Sicherheitsbedenken zerstreut werden?

 mehr »
Anzeige