Klimakabinett

Kabinett beschließt Fahrplan: Ministerin Schulze verspricht Neuanfang beim Klimaschutz
Kabinett beschließt Fahrplan
Ministerin Schulze verspricht Neuanfang beim Klimaschutz

Umweltminister sind Mahner - für den Klimaschutz, für die Umwelt. Damit dringen sie bei ihren Kabinettskollegen aber nicht immer durch. Das soll sich nun ändern, triumphiert Ministerin Schulze. Kritikern gehen die Kabinettsbeschlüsse zum Klima aber ...

 mehr »
Analyse: Was ändert sich nun für den Klimaschutz - und was bringt es?
Analyse
Was ändert sich nun für den Klimaschutz - und was bringt es?

Monatelang hat die Regierung hingearbeitet auf ihre Klima-Entscheidungen, zwischen Angst um die Zukunft der Erde auf der einen Seite, Sorge um Jobs und Wohlstand auf der anderen. Was herauskam, enttäuscht viele - enthält aber auch eine Überraschung.

 mehr »
Analyse: Koalition ringt um Klima-Kompromiss - und die eigene Zukunft
Analyse
Koalition ringt um Klima-Kompromiss - und die eigene Zukunft

Es ist wohl die Nacht der Nächte für die schwarz-rote Koalition. Schafft die Regierung den großen Wurf im Klimaschutz? Das allein ist schon wichtig genug. Doch auf dem Spiel steht noch mehr.

 mehr »
Scharfe Kritik an Scheuer: Vor Treffen des Klimakabinetts: Druck auf Regierung steigt
Scharfe Kritik an Scheuer
Vor Treffen des Klimakabinetts: Druck auf Regierung steigt

Die Koalition streitet über den richtigen Weg für mehr Klimaschutz. Die SPD will klare Vorgaben, die Union vor allem mehr Anreize. Nun bezieht die Kanzlerin Stellung. Einigen Umweltverbänden reichen die bisherigen Pläne für den Verkehr nicht aus.

 mehr »
Vorgaben oder Anreize?: Koalition streitet um Weg zu mehr Klimaschutz
Vorgaben oder Anreize?
Koalition streitet um Weg zu mehr Klimaschutz

Der 20. September wird ein wichtiges Datum: dann sollen die Bürger Klarheit haben. Die Koalition will ihre Strategie vorlegen. Wie soll Deutschland Klimaziele erreichen? Am Freitag ist außerdem ein Klimastreik geplant.

 mehr »
GroKo unter Erfolgsdruck: Union und SPD starten Endspurt für Milliarden-Klimapaket
GroKo unter Erfolgsdruck
Union und SPD starten Endspurt für Milliarden-Klimapaket

Ende der Woche will die Regierung ihre Entscheidungen für besseren Klimaschutz in Deutschland präsentieren. Es gibt Kompromisssignale, aber noch viel Beratungsbedarf. Ob die GroKo tatsächlich liefert?

 mehr »
Spitzentreffen im Kanzleramt: Bericht: Koalition will 40 Milliarden fürs Klima ausgeben
Spitzentreffen im Kanzleramt
Bericht: Koalition will 40 Milliarden fürs Klima ausgeben

Es läuft wohl auf eine Marathon-Verhandlungsnacht Ende kommender Woche hinaus: Beim geplanten Klimaschutz-Paket der Koalition gibt es noch viel Beratungsbedarf - laut einem Medienbericht aber auch erste Eckpunkte.

 mehr »
CO2-Preis oder Zertifikate?: Beim Klimapaket der Regierung zeichnen sich Kompromisse ab
CO2-Preis oder Zertifikate?
Beim Klimapaket der Regierung zeichnen sich Kompromisse ab

Viel Zeit bleibt nicht: Die große Koalition muss sich schnell zusammenraufen, wenn am kommenden Freitag ein Plan für mehr Klimaschutz stehen soll. Vieles ist offen - doch vor einem Spitzentreffen mit der Kanzlerin gehen die Partner aufeinander zu.

 mehr »
Mehrere Tausend Euro: Unions-Experte schlägt Abwrackprämie für Ölheizungen vor
Mehrere Tausend Euro
Unions-Experte schlägt Abwrackprämie für Ölheizungen vor

Tanken, Bahn fahren, fliegen, heizen - im September stehen Beschlüsse im Klimakabinett an, die jeden betreffen. Unions-Fraktionsvize Andreas Jung setzt auf Förderprogramme, einen Umbau der Steuern und Abgaben - und darauf, „die Menschen ...

 mehr »
Milliarden für Brennstoffzelle: Kabinett will im September über Klimaschutzpaket entscheiden
Milliarden für Brennstoffzelle
Kabinett will im September über Klimaschutzpaket entscheiden

Nach dem Debakel für Union und SPD bei der Europawahl tagt das Klimakabinett. Die Minister sollen Vorschläge vorlegen, wie die Klimaziele 2030 erreicht werden sollen. Verkehrsminister Scheuer legt vor und will dabei „erlauben, erleichtern und ...

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige