Kohle

Gasexplosion: 15 Tote bei Grubenunglück in Nordchina
Gasexplosion
15 Tote bei Grubenunglück in Nordchina

Chinas Kohlegruben gelten als die gefährlichsten der Welt. Bei einer Explsion sind nun 15 Kumpel ums Leben gekommen. Die Ursache ist noch unklar.

 mehr »
Kohle
Deutschland tritt Allianz der Kohleausstiegsländer bei

Deutschland tritt heute der internationalen Allianz für den Kohleausstieg bei. Der Kohleausstieg sei ein zentraler Baustein für den weltweiten Klimaschutz. Das sagte Umweltministerin Svenja Schulze den Zeitungen der Funke-Mediengruppe anlässlich der ...

 mehr »
Sachsen
Kabinett beschließt Entwurf zu Hilfen für Kohleregionen

Das Bundeskabinett hat kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen einen Gesetzentwurf für den Strukturwandel in den vom Kohleausstieg betroffenen Regionen beschlossen. Vorgesehen sind Milliardenhilfen des Bundes. In den Kohle-Regionen in ...

 mehr »
Viel Sonne, noch mehr Wind: Erneuerbare verdrängen Kohle im Sommer
Viel Sonne, noch mehr Wind
Erneuerbare verdrängen Kohle im Sommer

Sonne und Wind verdrängen immer mehr die fossilen Energien bei der Stromerzeugung. In diesem Sommer wurde besonders wenig Braun- und Steinkohle in deutschen Kraftwerken verbrannt. Das lag auch am niedrigen Gaspreis.

 mehr »
Deutschland
Blockade am Kohlekraftwerk Mannheim friedlich beendet

Die Blockade von Klimaaktivisten des Bündnisses „Ende Gelände“ am Kohlekraftwerk Mannheim ist friedlich beendet worden. Es habe beim Abzug der rund 100 Menschen keine Zwischenfälle gegeben, teilte die Polizei mit. Die Aktivisten waren am Morgen in ...

 mehr »
Baden-Württemberg
Blockade und Protest am Kohlekraftwerk Mannheim

Klimaaktivisten vom Bündnis „Ende Gelände“ sind in das Areal des Kohlekraftwerks in Mannheim eingedrungen und haben stundenlang auch die Zufahrt zu dem Meiler blockiert. Einige waren auf ein Förderband gelangt, um den Kohlenachschub zu einem der ...

 mehr »
Schnellerer Ausstieg gefordert: Stundenlange Blockade und Protest am Kohlekraftwerk Mannheim
Schnellerer Ausstieg gefordert
Stundenlange Blockade und Protest am Kohlekraftwerk Mannheim

Dutzende Klimaaktivisten sind auf das Gelände des Mannheimer Kohlekraftwerks gelangt. Mit der Aktion am Samstag wollten sie ihren Forderungen nach einem schnellen Kohleausstieg Nachdruck verleihen.

 mehr »
Baden-Württemberg
Aktivisten blockieren Kohlekraftwerk Mannheim

Aktivisten vom Bündnis „Ende Gelände“ sind am Morgen auf das Areal des Kohlekraftwerks in Mannheim gelangt. Einige befinden sich auf einem Kohleförderband. Sie protestieren damit gegen den CO2-Ausstoß der Anlage, wie ein Sprecher des Bündnisses der ...

 mehr »
Baden-Württemberg: Aktivisten blockieren Kohlekraftwerk Mannheim
Baden-Württemberg
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Dutzende Klimaaktivisten sind auf das Gelände des Mannheimer Kohlekraftwerks gelangt. Mit der Aktion am Samstag wollen sie ihren Forderungen nach einem schnellen Kohleausstieg Nachdruck verleihen.

 mehr »
Asien hält Nachfrage hoch: Kohleverbrauch sinkt weltweit nicht
Asien hält Nachfrage hoch
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Kohle gilt als klimaschädlichster Energieträger. Deutschland will so schnell wie möglich aus ihr aussteigen und andere Länder zum Mitmachen animieren. Doch weltweit wird Kohle noch über Jahrzehnte eine überragende Rolle für die Energieversorgung ...

 mehr »
Anzeige