Konflikte

Konflikte
Luftschlag in Afghanistan tötet 16 Zivilisten

Bei einem Luftangriff in der Nacht in der südafghanischen Provinz Helmand sind mindestens 16 Zivilisten getötet worden. Mindestens drei weitere seien verwundet worden, sagten zwei Provinzräte. Der Luftangriff habe im Bezirk Sangin ein Wohnhaus ...

 mehr »
Türkei
Erdogan stellt sich im Machtkampf in Venezuela hinter Maduro

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich im venezolanischen Machtkamp hinter seinen venezolanischen Amtskollegen Nicolás Maduro gestellt. Er habe ihm in einem Telefonat die Unterstützung der Türkei zugesichert, teilte Erdogans Sprecher, ...

 mehr »
Jemen
Deutschland will UN-Beobachter in den Jemen schicken

Washington (dpa) - Deutschland will sich mit Beobachtern an der UN-Mission zur Überwachung der Waffenruhe in der jemenitischen Hafenstadt Hudaida beteiligen. Das gab Bundesaußenminister Heiko Maas nach einem Gespräch mit US-Außenminister Mike Pompeo ...

 mehr »
Konflikte
Tausende verlassen IS-Hochburg in Syrien vor Offensive

Mehr als 5000 Menschen haben seit Anfang der Woche eines der letzten vom IS kontrollierten Gebiete in Syrien verlassen. Während die von den Kurden angeführten Syrischen Demokratischen Kräfte immer weiter in Richtung der IS-Gebiete in der ...

 mehr »
Türkei
Putin und Erdogan beraten über Lage in Syrien nach US-Abzug

Vor dem geplanten Abzug der US-Truppen aus Syrien trifft sich der russische Präsident Wladimir Putin heute in Moskau mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Die neue Situation in dem Bürgerkriegsland benötige genaue Absprachen, hieß es ...

 mehr »
Israel
Israelische Luftangriffe in Gaza nach Schussvorfall

Israelische Kampfflugzeuge haben mehrere Ziele im Gazastreifen angegriffen. Es seien „Terrorstätten in einem Hamas-Militärlager“ im Norden des Palästinensergebiets getroffen worden, teilte die israelische Armee mit. Von palästinensischer Seite gab ...

 mehr »
Chinas Telekom-Gigant: Huawei unterstellt USA politische Motive
Chinas Telekom-Gigant
Huawei unterstellt USA politische Motive

Der weltweit größte Netzwerkausrüster und zweitgrößte Handyhersteller Huawei steht schwer unter Druck. Die USA und andere Länder bringen Sicherheitsbedenken beim Einsatz seiner Produkte vor. Die Affäre um die Finanzchefin und Tochter des Gründers ...

 mehr »
Vermögenssperren: Fall Skripal: EU sanktioniert russische Geheimdienstführung
Vermögenssperren
Fall Skripal: EU sanktioniert russische Geheimdienstführung

Der russische Geheimdienst GRU wird von der EU für den Nervengift-Anschlag auf den frühere Doppelagenten Sergej Skripal verantwortlich gemacht. Nun nutzen die Europäer erstmals eine neue Sanktionsregelung - und nehmen gleich auch Syrer ins Visier.

 mehr »
Konflikte
Umfrage: Mehrheit hält Bau der Ostseepipeline für richtig

Knapp drei Viertel der Deutschen halten einer Umfrage zufolge den Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 für richtig. Das sagten 73 Prozent der Befragten in einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von RTL. 67 Prozent halten ...

 mehr »
Konflikte
IS bekennt sich zu Anschlag auf US-Patrouille in Syrien

Die Terrormiliz IS hat den Anschlag auf eine US-Patrouille und deren Partner in Nordsyrien für sich reklamiert. Ein Angreifer habe seine Autobombe in der Nähe der Soldaten gezündet, hieß es in einer im Internet verbreiteten Mitteilung des ...

 mehr »
Anzeige