Konflikte

Syrien
Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

Am ersten Tag nach Verkündung einer vorläufigen Waffenruhe im Nordsyrienkonflikt sollen bei Angriffen auf eine Grenzstadt zwei Dutzend Menschen ums Leben gekommen sein. Aus Kreisen der von den Kurden dominierten Syrischen Demokratischen Kräfte hieß ...

 mehr »
Katalonien
Katalonien-Konflikt: Ausschreitungen reißen nicht ab

In Katalonien haben Unabhängigkeitsbefürworter die fünfte Nacht in Folge teils gewaltsam gegen die Verurteilung von neun Separatistenführern demonstriert. Die Unruhen in Barcelona ließen nach Mitternacht nur langsam nach. Mindestens 14 Demonstranten ...

 mehr »
Katalonien
Massendemos und Unruhen: Katalonien-Konflikt spitzt sich zu

Massendemonstrationen, neue Unruhen und ein 24-stündiger Generalstreik haben den Unabhängigkeitskonflikt in Katalonien angeheizt. Mehr als eine halbe Million Menschen versammelten sich am Abend nach Schätzung der Stadtpolizei im Zentrum von ...

 mehr »
Türkei
Türkischer Botschafter zu Gespräch im Auswärtigen Amt

Der türkische Botschafter Ali Kemal Aydin ist heute zu einem Gespräch im Auswärtigen Amt gewesen. Wie das ZDF unter Berufung auf Diplomatenkreise berichtete, ging der Wunsch nach einem Treffen von der türkischen Seite aus. Aydin besprach sich ...

 mehr »
Konflikte
Mexikanische Soldaten lassen Sohn von „El Chapo“ laufen

Mexikanische Sicherheitskräfte haben wegen massiver Gegenwehr die Verhaftung eines Sohns des früheren Drogenbosses „El Chapo“ abgebrochen. Es gab mindestens acht Tote. Der wegen Rauschgifthandels in den USA gesuchte Ovidio Guzmán López wurde nach ...

 mehr »
Syrien
Vereinte Nationen: Waffenruhe in Nordsyrien hält weitgehend

Die für den Nordosten Syriens verkündete Waffenruhe zwischen der Türkei und Kurdenmilizen hält den UN zufolge weitgehend. In den meisten Gebieten sei es ruhig, sagte der Sprecher von UN-Geralsekretär António Guterres, Stéphane Dujarric. Allerdings ...

 mehr »
Proteste eskalieren: „Furie und Feuer“: Kataloniens Separatisten werden radikaler
Proteste eskalieren
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Forderung nach einer Unabhängigkeit Kataloniens bewegt seit Jahren die Gemüter. Jetzt ist die Abspaltungsbewegung wieder in aller Munde - denn wegen der Justizurteile gegen ihre Anführer sind viele in der Region richtig in Rage. Ein Streifzug ...

 mehr »
Konflikte
Mindestens 62 Tote bei Anschlag in Moschee in Afghanistan

Kabul (dpa) - Bei einem Anschlag in einer Moschee in der afghanischen Provinz Nangarhar sind mindestens 62 Menschen getötet worden. Das teilte ein Sprecher des Provinzgouverneurs mit. Demnach stürzte aufgrund einer oder möglicherweise ...

 mehr »
Katalonien
„Clásico“ Barça-Real wegen Unruhen in Katalonien verschoben

Das Spitzenspiel der spanischen Fußball-Liga zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid wird verschoben. Das zuständige Komitee des spanischen Verbandes traf die Entscheidung wegen der anhaltenden politischen und sozialen Unruhen in Katalonien nach ...

 mehr »
Türkei
Erdogan erwartet kompletten Kurden-Rückzug aus Grenzstreifen

Die Türkei erwartet nach Angaben von Präsident Recep Tayyip Erdogan den Rückzug der kurdischen Kämpfer entlang der kompletten syrisch-türkischen Grenze. Das bestätigte Erdogan mit Blick auf das Abkommen zur Waffenruhe im Nordsyrien-Konflikt. Er ...

 mehr »