Konjunktur

Konsumklima: Deutsche Verbraucher zeigen sich optimistisch
Konsumklima
Deutsche Verbraucher zeigen sich optimistisch

Ihr Optimismus und ihre Ausgabefreude gelten längst als wichtige Konjunkturstütze - darin lassen sich deutsche Verbraucher auch von Trump und Brexit nicht beirren. Ganz im Gegenteil.

 mehr »
Bundesregierung
Gabriel für "massiven Investitionspakt"

Der scheidende Wirtschaftsminister und SPD-Chef Sigmar Gabriel lässt mit der Forderung nach mehr Investitionen nicht locker. "Wir brauchen bei Spielräumen und Haushaltsüberschüssen Vorfahrt für Investitionen - nur so sichern wir die ...

 mehr »
Ifo-Index: Deutsche Wirtschaft startet mit Sorgenfalten ins Jahr
Ifo-Index
Deutsche Wirtschaft startet mit Sorgenfalten ins Jahr

So gut wie jetzt war die Geschäftslage seit fünf Jahren nicht mehr, sagen die vom Ifo-Institut befragten Unternehmen. Der Ausblick allerdings hat sich eingetrübt - wobei das Bild noch widersprüchlich ist.

 mehr »
Konjunkturprognose: Gabriel stellt neuen Jahreswirtschaftsbericht vor
Konjunkturprognose
Gabriel stellt neuen Jahreswirtschaftsbericht vor

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel stellt heute in Berlin die aktuelle Konjunkturprognose der Bundesregierung vor.

 mehr »
Bundesregierung
Gabriel stellt neuen Jahreswirtschaftsbericht vor

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel stellt heute in Berlin die aktuelle Konjunkturprognose der Bundesregierung vor. Die Vorlage des Jahreswirtschaftsberichtes nach der Kabinettssitzung dürfte Gabriels letzter größerer Termin als ...

 mehr »
Arbeitsproduktivität lahmt: Berlin erwartet Job-Rekord und Konjunkturplus
Arbeitsproduktivität lahmt
Berlin erwartet Job-Rekord und Konjunkturplus

Die schwarz-rote Koalition kann im Wahljahr 2017 wohl nochmals mit einem Höchststand bei der Beschäftigung und einem soliden Wirtschaftswachstum punkten. Es gebe aber "beachtliche" Risiken.

 mehr »
Bundesregierung
Regierung erwartet Job-Rekord und Konjunkturplus

Die Bundesregierung rechnet trotz eines etwas schwächeren Wirtschaftswachstums mit einem neuen Job-Rekord. Die Zahl der Erwerbstätigen werde sich in diesem Jahr nochmals um 320 000 Personen erhöhen - von zuletzt 43,5 Millionen im vergangenen Jahr. ...

 mehr »
Branche zuversichtlich: Trotz US-Sorgen: Elektroindustrie erwartet Rekordumsatz
Branche zuversichtlich
Trotz US-Sorgen: Elektroindustrie erwartet Rekordumsatz

Trumps Abschottungspolitik und der Brexit bereiten der deutschen Elektro-Industrie großes Kopfzerbrechen. Neben den Risiken gebe es aber auch Chancen, meint der Branchenverband.

 mehr »
Hintergrund
Die britische Wirtschaft nach der Brexit-Entscheidung

Die britische Wirtschaft hat sich nach dem Brexit-Votum robuster gezeigt als erwartet. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wuchs nach Angaben des Statistikamts ONS zwischen Juli und September 2016 - also im Zeitraum direkt nach dem Brexit-Votum - um 0,6 ...

 mehr »
Innere und äußere Probleme: Chinas Wachstum auf niedrigstem Stand seit 1990
Innere und äußere Probleme
Chinas Wachstum auf niedrigstem Stand seit 1990

Trotz des langsamsten Wachstums seit 26 Jahren scheint sich Chinas Wirtschaft zu fangen. Für das neue Jahr sehen Experten aber viele Risiken. Neben hohen Schulden und der anhaltenden Kapitalflucht müsse vor allem Donald Trump im Auge behalten ...

 mehr »
Anzeige