Konsum

Tabakkonzern: British American Tobacco will 2300 Stellen streichen
Tabakkonzern
British American Tobacco will 2300 Stellen streichen

2018 waren mehr als 55.000 Mitarbeiter für British American Tobacco tätig. Wegen des weltweit rückläufigen Konsums streicht der Tabakkonzern 2300 Stellen.

 mehr »
Rezessions-Risiko steigt: Konsumlaune der Verbraucher stützt schwächelnde Konjunktur
Rezessions-Risiko steigt
Konsumlaune der Verbraucher stützt schwächelnde Konjunktur

Dem stotternden Konjunkturmotor zum Trotz bleiben die Verbraucher weiter in Konsumstimmung. Die robuste Binnennachfrage erweist sich als Stütze der Wirtschaft. Doch wie lange diese trägt, hängt entscheidend vom Arbeitsmarkt ab.

 mehr »
GfK-Bericht: Konsumlaune der Bundesbürger sinkt zum zweiten Mal in Folge
GfK-Bericht
Konsumlaune der Bundesbürger sinkt zum zweiten Mal in Folge

Während der Konjunkturoptimismus der Verbraucher anhält, werden sie beim Geldausgeben vorsichtiger. Noch stabilisiert der robuste Arbeitsmarkt die Lage. Doch es gibt Branchen, in den die Angst vor dem Jobverlust wächst.

 mehr »
Umfrage zum Konsumverhalten: Deutsche Verbraucher denken wieder öfter ans Sparen
Umfrage zum Konsumverhalten
Deutsche Verbraucher denken wieder öfter ans Sparen

Was viele Jahre nur eine untergeordnete Rolle spielte, wird für die Deutschen einer neuen Umfrage zufolge wieder wichtiger: Geld auf die hohe Kante legen. Sparen liegt im Trend.

 mehr »
Gewaltiges Problem: Alkohol im Job: Qualitätskiller und Sicherheitsrisiko
Gewaltiges Problem
Alkohol im Job: Qualitätskiller und Sicherheitsrisiko

Alkohol am Arbeitsplatz? Ein gewaltiges Problem, sagen Experten. Bis zu 10 Prozent aller Beschäftigten trinken zu viel - von der Aushilfe bis zum Chef. Die Folgen könnten gravierend sein.

 mehr »
Grüne Woche in Berlin: Kann man als Supermarktkunde etwas gegen Kinderarbeit tun?
Grüne Woche in Berlin
Kann man als Supermarktkunde etwas gegen Kinderarbeit tun?

Aufs Feld statt zur Schule - für viele Kinder in Entwicklungsländern ist das Alltag. Auf der Grünen Woche wird nun der Ruf gegen Kinderarbeit laut. Doch was können Supermarktkunden beitragen?

 mehr »
Nicht nach Gefühlen handeln: Typische Fehler im Umgang mit Geld
Nicht nach Gefühlen handeln
Typische Fehler im Umgang mit Geld

Ständig stehen wir im Alltag vor finanziellen Entscheidungen. Häufig stolpern wir dabei über die gleichen Fallstricke - ohne, dass uns das bewusst ist. Doch daran kann man arbeiten.

 mehr »
Umfrage: Altersvorsorge ist wichtigstes Sparziel
Umfrage
Altersvorsorge ist wichtigstes Sparziel

Die Altersvorsorge ist das wichtigste Sparziel der Deutschen. Eine Umfrage von Kantar TNS zeigt, für was die Bundesbürger regelmäßig Geld zur Seite legen. Dabei spielen auch Konsumwünsche und Wohneigentum eine Rolle.

 mehr »
Konsumklimastudie der GfK: Deutschlands Verbraucher sind weiter in Konsumlaune
Konsumklimastudie der GfK
Deutschlands Verbraucher sind weiter in Konsumlaune

Die Deutschen fürchten zurzeit nicht um ihre Jobs und sind daher bereit, Geld für größere Anschaffungen auszugeben - zumal es auf der Bank keine Zinsen für Erspartes gibt. Auch für die kommenden Monate erwarten Forscher, dass die Kauflaune erhalten ...

 mehr »
Kauf beim Discounter: Deutsche geben Milliarden für Wein aus
Kauf beim Discounter
Deutsche geben Milliarden für Wein aus

Die Verbraucher in Deutschland greifen für ihren Weinkonsum tief in die Tasche. Im vergangenen Jahr kauften sie allein im Lebensmittelhandel und in den Drogeriemärkten fast 1,3 Milliarden Flaschen Wein.

 mehr »