Konzern

Männern wachsen Brüste: Pharmakonzern zu milliardenschwerer Strafzahlung verurteilt
Männern wachsen Brüste
Pharmakonzern zu milliardenschwerer Strafzahlung verurteilt

Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson ist wegen eines Medikaments, das Männern angeblich die Brüste wachsen lässt, zu milliardenschweren Strafzahlungen verurteilt worden.

 mehr »
Traditionskonzern im Wandel: Thyssenkrupp auf der Suche nach der Zukunft
Traditionskonzern im Wandel
Thyssenkrupp auf der Suche nach der Zukunft

Thyssenkrupp hat turbulente Zeiten hinter sich. Vor einem Jahr warf Vorstandschef Hiesinger das Handtuch. Seitdem sorgen Strategiewechsel bei dem Stahl- und Industriekonzern für Unruhe.

 mehr »
Traditionskonzern in der Krise: Wieder am Wendepunkt: Thyssenkrupp muss sich neu erfinden
Traditionskonzern in der Krise
Wieder am Wendepunkt: Thyssenkrupp muss sich neu erfinden

Wenige Konzerne in Deutschland können auf eine so lange Tradition zurückblicken wie Thyssenkrupp. Immer erlebte er in den vergangenen 200 Jahren schwere Krisen. Jetzt steht der Stahl- und Industrieriese wieder an einem Wendepunkt.

 mehr »
Neuer Handelsriese entsteht: Karstadt und Kaufhof fusionieren
Neuer Handelsriese entsteht
Karstadt und Kaufhof fusionieren

Die beiden Warenhausketten Karstadt und Kaufhof schließen sich zusammen. Die Kartellwächter haben aber auch noch ein Wort mitzureden.

 mehr »
Sparkurs zahlt sich aus: Commerzbank auf Kurs zur Mini-Dividende
Sparkurs zahlt sich aus
Commerzbank auf Kurs zur Mini-Dividende

Die Commerzbank erntet die Früchte des Konzernumbaus. Allerdings geht nicht alles so schnell wie erhofft. Für die gebeutelten Aktionäre gibt es auf jeden Fall einen Lichtblick.

 mehr »
Indra Nooyi tritt ab: Pepsi hat einen neuen Chef
Indra Nooyi tritt ab
Pepsi hat einen neuen Chef

Beim Getränkegiganten PepsiCo kommt es nach zwölf Jahren zu einem Führungswechsel. Die langjährige Chefin Indra Nooyi (62) gibt den Top-Posten bei dem Coca-Cola-Konkurrenten ab, wie Pepsi mitteilte.

 mehr »
Nachfrage steigt: Lastwagenbauer MAN verdient wieder mehr
Nachfrage steigt
Lastwagenbauer MAN verdient wieder mehr

Der zum VW-Konzern gehörende Lastwagenbauer MAN profitiert von der steigenden Nachfrage in Europa, Südamerika und China.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige