Kredit

Darlehen unter Freunden: Hört bei Geld die Freundschaft auf?
Darlehen unter Freunden
Hört bei Geld die Freundschaft auf?

Wer einem Freund eine größere Summe Geld leiht, setzt idealerweise ein Schriftstück auf und überschreibt es mit „Darlehensvertrag“. Das Dokument gilt notfalls als Beweisstück vor Gericht.

 mehr »
Schuldenfalle: Günstige Finanzierungen können teuer werden
Schuldenfalle
Günstige Finanzierungen können teuer werden

Keine Frage: Weihnachtsgeschenke können ins Geld gehen. Wer dabei sein Budget strapaziert und auf Kredit kauft, sollte genau hinsehen: Manche Sofortfinanzierung wird am Ende teuer.

 mehr »
„Finanztest“: Restschuldversicherungen lohnen häufig nicht
„Finanztest“
Restschuldversicherungen lohnen häufig nicht

Große Anschaffungen werden oft mit einem Kredit finanziert. Geldinstitute bieten dazu häufig eine Versicherung an, die helfen soll, wenn es eng wird. Für Kunden ist das meist ein schlechtes Geschäft.

 mehr »
Auskunfteien: Scoring soll Hinweise über Kreditwürdigkeit geben
Auskunfteien
Scoring soll Hinweise über Kreditwürdigkeit geben

Auskunfteien wie die Schufa und Co. bewerten die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern. Nicht immer sind an die Auskunfteien übermittelte Daten richtig - Verbraucher sollten auf Korrektur drängen.

 mehr »
Bafin-Untersuchung: Noch immer hohe Prämien für Restschuldversicherungen
Bafin-Untersuchung
Noch immer hohe Prämien für Restschuldversicherungen

Restschuldversicherungen, die Kreditnehmer absichern sollen, stehen weiter in der Kritik. Denn sie sind in der Regel zu teuer und springen nicht immer ein.

 mehr »
Teure Versicherung: Lohnen sich Restschuld-Policen?
Teure Versicherung
Lohnen sich Restschuld-Policen?

Oft schließt man sie mit einem Kredit ab: die Restschuldversicherung. Denn sollte der Hauptverdiener sterben, müssen die Raten etwa für ein Haus trotzdem beglichen werden. Doch lohnt sich die Police?

 mehr »
Italiens Wirtschaft in Geldnot: Wenn die Mafia zur Kreditbank wird
Italiens Wirtschaft in Geldnot
Wenn die Mafia zur Kreditbank wird

Corona-Zeiten sind Aufbruch-Zeiten für die Mafia. Die organisierte Kriminalität wedelt in Italien mit dem Geld, das vielen Unternehmen fehlt. Doch der Machtgewinn der Clans in der Krise muss kein Automatismus sein.

 mehr »
Zehntausende Anträge: KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu
Zehntausende Anträge
KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu

Die staatliche Förderbank hat innerhalb von 100 Tagen Finanzhilfen für kleine und mittlere Unternehmen in Milliardenhöhe genehmigt. Fast alle Anträge sind demnach schon entschieden.

 mehr »
Digitale Beratung: Zur Baufinanzierung per Videokonferenz
Digitale Beratung
Zur Baufinanzierung per Videokonferenz

Die Corona-Krise beschleunigt den digitalen Wandel. Kunden müssen nicht mehr in die Filiale gehen, um sich über eine Immobilienfinanzierung beraten zu lassen. Der Berater kommt per Video ins Haus.

 mehr »
Niederländische Airline: KLM bekommt staatlichen Milliardenkredit
Niederländische Airline
KLM bekommt staatlichen Milliardenkredit

Nach Air France bekommt auch die Schwester KLM Staatshilfe. Die Niederlande springen mit einem umfangreichen Kredit ein.

 mehr »
Anzeige