Krieg

Verantwortung und Zusammenhalt: Gedenken an Weltkriegsende vor 75 Jahren in vielen Städten
Verantwortung und Zusammenhalt
Gedenken an Weltkriegsende vor 75 Jahren in vielen Städten

Berlin, Moskau, Paris, London - in vielen Hauptstädten wird am 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs der Millionen Opfer gedacht. Für Bundespräsident Steinmeier ergibt sich daraus eine besondere Verantwortung Deutschlands - in mehrfacher ...

 mehr »
Hansestadt in Schutt und Asche: So sah Bremen nach dem Zweiten Weltkrieg aus
Hansestadt in Schutt und Asche
So sah Bremen nach dem Zweiten Weltkrieg aus
Während des Zweiten Weltkrieges ist auch Bremen Ziel vieler Bombenangriffe gewesen. Große Teile der Stadt lagen 1945 in Schutt und Asche. Unsere Fotostrecke zeigt Impressionen aus der Nachkriegszeit. mehr »
„Sicherheitsreport 2020“: Umfrage zu Sorgen in Deutschland: Kriegsangst wächst
„Sicherheitsreport 2020“
Umfrage zu Sorgen in Deutschland: Kriegsangst wächst

Im Januar war der Konflikt zwischen den USA und dem Iran eskaliert. Das hat Ängste geschürt - vor einem Krieg, von dem auch Deutschland betroffen sein könnte.

 mehr »
„Dieweil das Land verheeret“: Ausstellung in Bayreuth zeigt Kriege in Franken und Syrien
„Dieweil das Land verheeret“
Ausstellung in Bayreuth zeigt Kriege in Franken und Syrien

Syrien in der Gegenwart, Franken im 17. Jahrhundert: Eine Ausstellung in Bayreuth erzählt von Leid und Elend im syrischen Bürgerkrieg heute und dem Schrecken des Dreißigjährigen Krieges damals.

 mehr »
Therean will Vergeltung: Droht neuer Krieg? US-Militär tötet iranischen Top-General
Therean will Vergeltung
Droht neuer Krieg? US-Militär tötet iranischen Top-General

Ghassem Soleimani war in der arabischen Welt als wichtigster Vertreter des iranischen Militärs berühmt-berüchtigt. Teheran will nach seiner Tötung durch die USA „Rache“. Es droht eine Spirale der Gewalt.

 mehr »
Pompeo in den Emiraten: Drohgebärden am Golf: Irans Außenminister warnt vor Krieg
Pompeo in den Emiraten
Drohgebärden am Golf: Irans Außenminister warnt vor Krieg

Die USA wollen den Iran für die Angriffe auf Saudi-Arabien bestrafen. Wie genau ist allerdings noch unklar. Außenminister Pompeo will ein Staatenbündnis gegen Teheran schmieden. Der Iran warnt unterdessen in drastischen Worten vor einer ...

 mehr »
Polen
Steinmeier bittet Polen um Vergebung: „Historische Schuld“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat 80 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs die Menschen in Polen um Vergebung gebeten. „Dieser Krieg war ein deutsches Verbrechen“, sagte Steinmeier beim Weltkriegsgedenken in der Hauptstadt Warschau. ...

 mehr »
Deutschland
Polen verlangt Wiedergutmachung für Kriegsschäden

Polens Regierungschef Mateusz Morawiecki hat die Forderungen seines Landes nach deutscher Kompensation für die im Zweiten Weltkrieg entstandenen Schäden erneuert. „Wir müssen über die damaligen Verluste reden, wir müssen die Wahrheit verlangen, wir ...

 mehr »
Uraufführung: „Die Katze und der General“ am Thalia: Abend gegen den Krieg
Uraufführung
„Die Katze und der General“ am Thalia: Abend gegen den Krieg

Am Thalia Theater Hamburg beginnt die Spielzeit 2019/20. Zur Eröffnung zeigt die Regisseurin Jette Steckel die Uraufführung des Tschetschenien-Kriegsromans „Die Katze und der General“ von Erfolgsautorin Nino Haratischwili. Das Publikum reagiert ...

 mehr »
Gedenken in Wielun: Steinmeier bittet Polen um Vergebung für deutschen Terror
Gedenken in Wielun
Steinmeier bittet Polen um Vergebung für deutschen Terror

Lange Zeit galt die Danziger Westerplatte als der Ort, an dem der Zweite Weltkrieg begann. Doch die ersten deutschen Bomben fielen auf die Kleinstadt Wielun. 80 Jahre später besucht der Bundespräsident diesen in Deutschland kaum bekannten Ort. Es ...

 mehr »
Anzeige