Kriminalität

Bauernhof in den Niederlanden: Vater von isolierter Familie meldete „Auswanderung“
Bauernhof in den Niederlanden
Vater von isolierter Familie meldete „Auswanderung“

Der Vater der isolierten Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden hat vor zehn Jahren bei den Behörden seine Auswanderung gemeldet.

 mehr »
Thüringen
Vermummte greifen Menschen in Gaststätte an

Eine Gruppe von etwa 15 Vermummten hat in einer Gaststätte in Eisenach mehrere Menschen angegriffen und dabei sechs Gäste leicht verletzt. Die Unbekannten hatten in der Nacht auf die Gäste eingeschlagen und Inventar beschädigt, wie die ...

 mehr »
Nach Mordserie: Todesstrafe für „Hollywood Ripper“ in Los Angeles
Nach Mordserie
Todesstrafe für „Hollywood Ripper“ in Los Angeles

Im Prozess gegen den „Hollywood Ripper“ ging es um brutale Frauenmorde. Ein Opfer war eine frühere Bekannte des Schauspielers Ashton Kutcher. Nach dem Schuldspruch fordern die Geschworenen nun die Todesstrafe.

 mehr »
Prozesse
Todesstrafe für „Hollywood Ripper“ nach Mordserie in L.A.

Die brutalen Messerattacken brachten dem Frauenmörder den Beinamen „Hollywood Ripper“ ein - jetzt droht dem 43-jährigen Michael Gargiulo die Todesstrafe. Eine zwölfköpfige Jury entschied sich nach mehrtägigen Beratungen für die Höchststrafe, wie das ...

 mehr »
Deutschland
Solidaritätskonzert für die Opfer des Anschlags von Halle

Unter dem Motto #HalleZusammen soll nach dem Terroranschlag in der Saalestadt am Nachmittag ein Zeichen für Toleranz und ein friedliches Miteinander sowie gegen Ausgrenzung und Hass gesetzt werden. Bei der von verschiedenen Medienunternehmen ...

 mehr »
Regierung
Verdacht auf Korruptionsnetzwerk empört Slowaken

Neue Enthüllungen über ein mutmaßliches Korruptionsnetz haben Demonstrationen in zahlreichen Städten der Slowakei ausgelöst. In den laufenden Ermittlungen im Fall des Mordes am Investigativ-Journalisten Jan Kuciak vor eineinhalb Jahren fand die ...

 mehr »
Prozesse
Todesstrafe für „Hollywood Ripper“ nach Mordserie

Der vorher schon schuldig gesprochene und als „Hollywood Ripper“ bekannte Mörder Michael Gargiulo ist von US-Geschworenen zum Tode verurteilt worden. Der 43-Jährige war Mitte August wegen Mordes an zwei Frauen und versuchten Mordes an einem dritten ...

 mehr »
Konflikte
Mexikanische Soldaten lassen Sohn von „El Chapo“ laufen

Mexikanische Sicherheitskräfte haben wegen massiver Gegenwehr die Verhaftung eines Sohns des früheren Drogenbosses „El Chapo“ abgebrochen. Es gab mindestens acht Tote. Der wegen Rauschgifthandels in den USA gesuchte Ovidio Guzmán López wurde nach ...

 mehr »
Hintergrund: Trauma: Wann man Hilfe braucht und wie man helfen kann
Hintergrund
Trauma: Wann man Hilfe braucht und wie man helfen kann

Der Schock nach dem rechtsextremen Terroranschlag von Halle sitzt tief.

 mehr »
Traumabewältigung: Wie es den Opfern nach dem Anschlag in Halle geht
Traumabewältigung
Wie es den Opfern nach dem Anschlag in Halle geht

Schlafstörungen, Trauer und Bestürzung. Die Opfer und Augenzeugen des rechtsextremen Terroranschlags von Halle kämpfen mit der Bewältigung des Erlebten. Die Hilfe ist groß, aber die seelischen Wunden sind tief. Auch auf den ersten Blick Unbeteiligte ...

 mehr »