Kriminalität

Bayern
Polizei sucht weiterhin nach bewaffnetem Mann bei München

Die Münchner Polizei sucht weiterhin nach einem möglicherweise bewaffneten Mann, der angeblich an einem Hotel im Vorort Aschheim gesehen worden ist. „Wir müssen das einstufen und sind auf der Suche nach Zeugen“, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. ...

 mehr »
Sachsen
Mehrere Rechtsverstöße am Rande von Merkel-Besuch in Dresden

Die Polizei hat bei der Demonstration des fremdenfeindlichen Pegida-Bündnisses anlässlich des Besuchs der Bundeskanzlerin in Dresden gegen drei Teilnehmer Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ein 20-Jähriger habe einen Medienvertreter mit einer ...

 mehr »
Waffen
Waffenarsenal in US-Villenviertel - Mann droht lange Haft

Nach einem riesigen Waffenfund in einer Villa in einem luxuriösem Wohnviertel von Los Angeles ist ein 58-jähriger Mann angeklagt worden. Laut Staatsanwaltschaft steht der Mann wegen 64 Vergehen, darunter illegaler Waffenbesitz und fehlende Lizenzen, ...

 mehr »
Bayern
Polizei sucht Bewaffneten in Industriegebiet bei München

Ein Großaufgebot der Polizei hat ein Hotel im Münchner Vorort Aschheim nach einem bewaffneten Mann durchsucht. Die Beamten waren von einem Mitarbeiter des Betriebs alarmiert worden. Er hatte nach eigenen Angaben vor dem Gebäude einen Mann mit ...

 mehr »
Bayern
Polizei-Großeinsatz in Industriegebiet bei München

Großeinsatz in einem Industriegebiet bei München: Rund 130 Polizisten haben ein Gebäude in der Gemeinde Aschheim nahe der bayerischen Landeshauptstadt umstellt, nachdem Zeugen eine bewaffnete Person gesehen haben wollen. Man nehme die Lage sehr ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Vermutlich mit Pistole über Mädchen hergefallen

Ein Sexualtäter, der im Ruhrgebiet vermutlich mit einer Pistole über eine 15-Jährige hergefallen sein soll, ist weiter auf der Flucht. „Die Fahndung läuft. Wir hoffen darauf, dass sich noch Zeugen melden“, sagte ein Polizeisprecher. Die Jugendliche ...

 mehr »
Deutschland
Staatsanwaltschaft akzeptiert Urteil im Fall Maria

Gegen das Urteil im Fall der jahrelang verschwundenen minderjährigen Maria aus Freiburg legt die Staatsanwaltschaft keine Revision ein. Die Behörde akzeptiere den Spruch des Landgerichts Freiburg, sagte eine Sprecherin. Auf eine Revision werde ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Tod von Krebspatienten: Haft für Heilpraktiker gefordert

Ein Heilpraktiker aus Moers am Niederrhein soll wegen fahrlässiger Tötung von drei Krebspatienten für drei Jahre hinter Gitter. Das hat der Staatsanwalt am Krefelder Landgericht beantragt. Der Mann habe bei der Behandlung mit einem nicht ...

 mehr »
Bayern
Flixbus-Fahrer wegen „Mein Kampf“-Tattoo gesperrt

Wegen eines rechtsextremen Tattoos auf dem Unterarm darf ein Flixbus-Fahrer nicht mehr für das Transportunternehmen fahren. Das teilte das Unternehmen mit. Der Mann habe auf dem Arm den Schriftzug „Mein Kampf“ getragen. Das ist der Titel der ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Täter nach Überfall auf 15-Jährige weiter auf der Flucht

In Bergkamen bei Dortmund hat ein Mann am Wochenende eine 15-Jährige überfallen und missbraucht. Der mit einer Pistole bewaffnete Täter ist immer noch auf der Flucht. Die Fahndung läuft, die Polizei hofft, dass sie noch Zeugen melden. Die ...

 mehr »
Anzeige