Kristina Vogt

Bremer Aufbaubank: Zu viele Anträge, zu wenig Mitarbeiter
Bremer Aufbaubank
Zu viele Anträge, zu wenig Mitarbeiter

Die Bremer Aufbaubank, die die Anträge von Unternehmen für Soforthilfe bearbeitet, bekommt personelle Unterstützung von der Handelskammer und der Handwerkskammer.

 mehr »
KfW-Konditionen reichen Unternehmen nicht: Bremer Banken kritisieren Corona-Kredite
KfW-Konditionen reichen Unternehmen nicht
Bremer Banken kritisieren Corona-Kredite

Nach Bremens CDU fordern nun auch die Banken der Hansestadt bessere Konditionen bei den Corona-Krediten der KfW. Gleichzeitig melden die AOK und die HKK eine große Nachfrage bei der Stundung der Kassenbeiträge.

 mehr »
Endgültige Neubesetzung noch unklar: Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bremen geht in Ruhestand
Endgültige Neubesetzung noch unklar
Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bremen geht in Ruhestand

Nach 23 Dienstjahren verabschiedet sich Peter Siermering in den Ruhstand. Kristina Vogt, Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europ, bedankt sich bei dem „geschätzten Fachmann“.

 mehr »
Mehr Geld für den Mittelstand: Hilfe für Unternehmen in der Coronakrise: Erste Zuschüsse überwiesen
Mehr Geld für den Mittelstand
Hilfe für Unternehmen in der Coronakrise: Erste Zuschüsse überwiesen

Wie Niedersachsen hat auch Bremen die Hilfen für die Wirtschaft wegen der Coronakrise ausgeweitet. Ab kommender Woche können auch Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern Zuschüsse beantragen.

 mehr »
Coronakrise: Vier-Tage-Woche bei Airbus in Bremen
Coronakrise
Vier-Tage-Woche bei Airbus in Bremen

Airbus fährt wegen der gedrosselten Flugzeugproduktion in der Coronavirus-Krise auch die Fertigung neuer Tragflächen zurück. In Bremen verkürzt der Konzern daher die Arbeitswoche.

 mehr »
Corona-Krise legt Planungen still: Neue Sorgen um Werders Leistungszentrum
Corona-Krise legt Planungen still
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Erst die Abstiegsangst, jetzt die Corona-Krise: Die Pläne für den Neubau des Werder-Leistungszentrums in der Pauliner Marsch kommen erneut ins Stocken.

 mehr »
Senatorin über Finanzhilfen für Betriebe: Kristina Vogt: Die brauchen schlicht den Euro
Senatorin über Finanzhilfen für Betriebe
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Im Gespräch mit dem WESER-KURIER äußert sich Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (Linke) zu den Bremer Finanzhilfen für notleidende Betriebe.

 mehr »
Folgen der Coronakrise: Landwirte sorgen sich wegen fehlender Helfer um die Ernte
Folgen der Coronakrise
Landwirte sorgen sich wegen fehlender Helfer um die Ernte

Der politische Umgang mit der Coronakrise bedroht die Ernte der Landwirte in Niedersachsen und Bremen. Die Suche nach einem Ersatz für die Erntehelfer aus Osteuropa hat begonnen.

 mehr »
Land gewährt zehn Millionen Euro Soforthilfen: Bremen hilft bedrohten Kleinbetrieben
Land gewährt zehn Millionen Euro Soforthilfen
Bremen hilft bedrohten Kleinbetrieben

Betriebe mit wenigen Mitarbeitern sowie Solo-Selbstständige können ab sofort Landeszuschüsse erhalten, um die Einnahmeausfälle durch die Corona-Krise zumindest teilweise kompensieren zu können.

 mehr »
In Gaststätten kein Vor-Ort-Verzehr mehr: Bremer Senat ergreift weitere Maßnahmen in der Coronakrise
In Gaststätten kein Vor-Ort-Verzehr mehr
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Zusätzliche Einschränkungen für die Gastronomie, Umzug der Corona-Ambulanz in die Messehallen, existenzsichernde Zuschüsse für Kleinbetriebe: Diese Maßnahmen hat der Senat am Freitag angekündigt.

 mehr »
Anzeige