Kultur

Auswirkungen: Kulturbranche kämpft mit Coronavirus
Auswirkungen
Kulturbranche kämpft mit Coronavirus

Buchmessen, Clubnächte, Kunstmärkte - die Ausbreitung des neuen Coronavirus schlägt eine Schneise auch durch das kulturelle Leben. Das Thema ist allgegenwärtig. Doch nicht immer geht es um Absagen.

 mehr »
Ausstellungen geplant: Hundertwasser-Bahnhof wird 20 Jahre alt
Ausstellungen geplant
Hundertwasser-Bahnhof wird 20 Jahre alt

Hundertwasser war Maler und Architekt, Naturromantiker und Umweltaktivist. Spuren von ihm finden sich auch im Norden. Nach seinen Plänen wurde ein alter Bahnhof umgestaltet, ganz ökologisch - und die Initiatoren wollen nach 20 Jahren noch mehr.

 mehr »
Kunst an jeder Ecke: Auf Art-Safari durch Kapstadt
Kunst an jeder Ecke
Auf Art-Safari durch Kapstadt

Kapstadt ist bunt. Und zwar im wörtlichen Sinne. Weltweit bekannt sind die farbenfrohen Häuser in Bo Kaap. In anderen Teilen der Stadt sorgt Street Art für Farbe. Eine Kunst-Safari durch Kapstadt.

 mehr »
Türkei
Türkei: Autorin Asli Erdogan in Terrorprozess freigesprochen

Ein Gericht in Istanbul hat die bekannte türkische Schriftstellerin Asli Erdogan in ihrem Verfahren wegen Terrorvorwürfen freigesprochen. In dem Urteil heißt es, dass das Gericht Asli Erdogan von den Vorwürfen der „Untergrabung der staatlichen ...

 mehr »
Europäische Kulturhauptstadt: Galway sagt Zeremonie wegen Sturms ab
Europäische Kulturhauptstadt
Galway sagt Zeremonie wegen Sturms ab

Galway ist zur Europäischen Kulturhauptstadt gekürt worden. Die lezten Auftaktveranstaltungen mussten jedoch abgesagt werden. Schuld daran ist der Sturm „Ciara“.

 mehr »
Begehrte Karten: Diese Tricks helfen beim Ticketkauf im Netz
Begehrte Karten
Diese Tricks helfen beim Ticketkauf im Netz

Der Vorverkauf startet um 13.00 Uhr, man sitzt pünktlich vor dem Computer, um sich ein Ticket zu sichern - und geht am Ende dennoch leer aus? Das muss nicht sein.

 mehr »
Europa: Rijeka und Galway starten ins Kulturhauptstadt-Jahr
Europa
Rijeka und Galway starten ins Kulturhauptstadt-Jahr

Das ehemalige irische Fischerdorf Galway und die frühere Industriemetropole Rijeka an der kroatischen Adria haben einen gewaltigen Wandel durchgemacht. Nun sind beide Europas Kulturhauptstädte und haben sich viel vorgenommen.

 mehr »
Kroatien
Rijeka in Kroatien geht fulminant ins Kulturhauptstadt-Jahr

Mit einem fulminanten Spektakel im Hafenbecken ist die kroatische Adria-Stadt Rijeka Europäische Kulturhauptstadt geworden. Das Kulturhauptstadt-Jahr steht in Rijeka unter dem Motto „Hafen der Vielfalt“. Geplant sind mehr als 300 Programme mit mehr ...

 mehr »
Kroatien
Irisches Galway jetzt Europäische Kulturhauptstadt

Das ehemalige irische Fischerdorf Galway ist seit heute Europäische Kulturhauptstadt 2020. Bis nächstes Jahr widmen sich fast 2000 Veranstaltungen den Themen Sprache, Landschaft und Migration. Galway hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einer ...

 mehr »
Kulturtipp für US-Urlauber: Museum für asiatische Kunst in Seattle öffnet wieder
Kulturtipp für US-Urlauber
Museum für asiatische Kunst in Seattle öffnet wieder

Kunst und Kultur an der Westküste der USA erleben - dafür ist Seattle eine gute Adresse. Ein interessantes Museum wird nach zwei Jahren Pause wiedereröffnet. Besucher können außerdem sparen.

 mehr »
Anzeige