Lärm

Gesetz der Straße: Lautes Auto keine Entschuldigung für Martinshorn-Überhören
Gesetz der Straße
Lautes Auto keine Entschuldigung für Martinshorn-Überhören

Wenn Polizei und Rettungskräfte die Sirene am Fahrzeug einschalten, eilt es. Andere Verkehrsteilnehmer müssen Platz machen. Doch was ist, wenn ihr lautstarkes Auto das Martinshorn überhörbar macht?

 mehr »
Erst mal Ruhe: Entlastet vorläufiger Rückgang von Fluglärm die Gesundheit?
Erst mal Ruhe
Entlastet vorläufiger Rückgang von Fluglärm die Gesundheit?

Wer bisher Fluglärm ertragen musste, weiß die plötzliche Stille nun zu schätzen. Mit dem Einbruch des Flugverkehrs in der Corona-Krise ist es deutlich ruhiger geworden. Doch für einen echten Effekt auf die Gesundheit reicht dies noch nicht.

 mehr »
Straßenverkehr belastend: Millionen Europäer müssen mit übermäßigem Lärm klarkommen
Straßenverkehr belastend
Millionen Europäer müssen mit übermäßigem Lärm klarkommen

Umgebungslärm bleibt ein weit verbreitetes Problem in Europa. Ein neuer Bericht der EU-Umweltbehörde EEA zeigt auf, wie viele Menschen gesundheitlich darunter leiden. Und die Zahl wird weiter steigen.

 mehr »
Feuerwerk und Musik: Wie viel Silvesterparty ist drin?
Feuerwerk und Musik
Wie viel Silvesterparty ist drin?

Die Silvester-Party ist kurz nach Mitternacht in vollem Gange, da klingelt der Nachbar Sturm und beschwert sich. Ätzend. Was Gastgeber beim Feiern und Böllern zum Jahreswechsel dürfen.

 mehr »
Stille Stunde: Wenn der Supermarkt auf leise stellt
Stille Stunde
Wenn der Supermarkt auf leise stellt

Auch schon davon genervt, was die Supermärkte zu Weihnachten alles veranstalten? In Neuseeland macht die größte Kette jede Woche eine Stunde lang Musik und grelles Licht aus. Gedacht war das für Autisten. Aber jetzt mögen es auch andere Kunden.

 mehr »
Gesundheit
Verkehr und Nachbarn - jedem Vierten ist es zu laut

Gut jedem vierten Bürger in Deutschland ist es zu laut. Rund 28 Prozent der Bevölkerung fühlten sich im vergangenen Jahr in ihrem Wohnumfeld durch Verkehrs- oder Nachbarschaftslärm belästigt - zwei Prozent mehr als 2017. Das geht aus einer ...

 mehr »
EU-Statistik: Verkehr und Nachbarn - jedem Vierten ist es zu laut
EU-Statistik
Verkehr und Nachbarn - jedem Vierten ist es zu laut

Gut jedem vierten Bürger in Deutschland ist es zu laut. Rund 28 Prozent der Bevölkerung fühlten sich im vergangenen Jahr in ihrem Wohnumfeld durch Verkehrs- oder Nachbarschaftslärm belästigt - zwei Prozentpunkte mehr als 2017.

 mehr »
Abgase, Lärm, Hitze: Klimakrise setzt armen Menschen am meisten zu
Abgase, Lärm, Hitze
Klimakrise setzt armen Menschen am meisten zu

Die Folgen der Klimakrise treffen in Deutschland besonders ärmere Menschen. Es geht vor allem um ihre Gesundheit. Hat die Politik das ausreichend im Blick?

 mehr »
Erholung fürs Gehör: Dem Ohr echte Ruhepausen gönnen
Erholung fürs Gehör
Dem Ohr echte Ruhepausen gönnen

Ohren reagieren sensibel auf Lärm. Bei einem kurzzeitigen oder dauerhaft hohen Schallpegel kann das Hörorgan schaden nehmen. Einen genauen Schwellenwert für irreversible Schäden gibt es nicht. Betroffene sollten auf Alarmzeichen achten.

 mehr »
500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator at webmaster@newsfactory.de to inform them of the time this error occurred, and the actions you performed just before this error.

More information about this error may be available in the server error log.

Anzeige