Löw

Sané, Gnabry & Werner: Drei „Mopeds“ reichen nicht: Löws Umbruch bleibt kompliziert
Sané, Gnabry & Werner
Drei „Mopeds“ reichen nicht: Löws Umbruch bleibt kompliziert

Noch einmal werden die Defizite der Nationalelf deutlich. Trotz einer attraktiven Vorstellung gegen Holland und der drei schnellen „Mopeds“ Sané, Werner und Gnabry bleibt der Lohn aus. Der Bundestrainer hat dennoch ein gutes Gefühl für 2019. Es ...

 mehr »
Länderspiel-Jubilar: Müller nicht in Weißbier-Laune - Löw: Nicht sein Jahr
Länderspiel-Jubilar
Müller nicht in Weißbier-Laune - Löw: Nicht sein Jahr

Thomas Müller ist am Ende des desolaten WM-Jahres ein trauriger Jubilar. Als sechster Weltmeister von 2014 stößt er in den 100er-Club vor. Doch Partylaune gibt es nicht. Welche Rolle Müller beim Neuaufbau des Nationalteams spielen kann, ist derzeit ...

 mehr »
Vor Holland-Spiel: Zarter Aufwärtstrend: Löw fordert Sieg im Prestige-Duell
Vor Holland-Spiel
Zarter Aufwärtstrend: Löw fordert Sieg im Prestige-Duell

Es ist das schlechteste Jahr der Nationalmannschaft in der Ära Joachim Löw. „Bitter und enttäuschend“, sagt der Bundestrainer. Gegen Holland geht es vor allem darum, das zarte Aufschwung-Gefühl zu sichern. Ein Sieg reicht zudem für den besten ...

 mehr »
Nations League: Genervter Löw: Sieg gegen Holland soll Stimmung retten
Nations League
Genervter Löw: Sieg gegen Holland soll Stimmung retten

Nach einem frustrierenden Abend, an dem in der Ferne der Abstieg besiegelt wurde, sucht Löw nach neuen Reizen. Der Jahresabschluss gegen die Niederlande soll jetzt vor allem Signal für die EM-Quali sein. Für DFB-Boss Grindel ist ein Sieg „von ...

 mehr »
Nations League: Trotz Abstieg: Löw will gegen Oranje dennoch Turbos zünden
Nations League
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Deutschlands Fußball ist in Europa nur noch zweitklassig. Durch Hollands Sieg gegen Frankreich steigt die DFB-Elf nach der verkorksten WM auch noch in die B-Liga der Nations League ab. Bundestrainer Löw will zum Jahresende dennoch Revanche gegen ...

 mehr »
Test gegen Russland in Leipzig: Löw setzt wieder auf junges Sturm-Trio - Reus fehlt
Test gegen Russland in Leipzig
Löw setzt wieder auf junges Sturm-Trio - Reus fehlt

Bundestrainer Löw plant auch gegen Russland mit seinem jungen, schnellen Sturm-Trio. Die Tendenz gehe zu einem Einsatz von Werner, Gnabry und Sané. Beim Testländerspiel in Leipzig fehlen wird der am Fuß verletzte Reus. Im Tor steht Stammkraft Manuel ...

 mehr »
Länderspiele: Löw erwartet Leidenschaft wie in Paris - Hoffen auf Siege
Länderspiele
Löw erwartet Leidenschaft wie in Paris - Hoffen auf Siege

Die Fußball-Nationalmannschaft startet die Vorbereitung auf die letzten beiden Länderspiele des missratenen WM-Jahres. Bundestrainer Joachim Löw will an positive Oktober-Signale anknüpfen. In Leipzig steht für einige junge Akteure auch ein ...

 mehr »
Test und Abstiegskampf: Löw will Weihnachtsruhe retten - Keine Schwemme an Jungstars
Test und Abstiegskampf
Löw will Weihnachtsruhe retten - Keine Schwemme an Jungstars

Eigentlich gibt es im desaströsen Jahr 2018 für Joachim Löw und sein Team nichts mehr zu gewinnen. Der Bundestrainer rückt schon 2019 in den Fokus. Gegen Russland und Holland geht es vor allem darum, Schaden an der jüngsten, zarten ...

 mehr »
DFB-Spiele: Jahresabschluss: Löw versteht Fan-Skepsis
DFB-Spiele
Jahresabschluss: Löw versteht Fan-Skepsis

In den Stadien drohen große Lücken, die Bayern-Spieler kommen wieder mit einer Enttäuschung zur Nationalmannschaft. Joachim Löw macht sich vor dem Länderspiel-Abschluss 2018 aber keine größeren Sorgen. Auf Mark Uth muss der Bundestrainer allerdings ...

 mehr »
Nach Niederlage beim BVB: Löw schreibt FC Bayern noch nicht ab
Nach Niederlage beim BVB
Löw schreibt FC Bayern noch nicht ab

Bundestrainer Joachim Löw traut dem FC Bayern auch nach der 2:3-Niederlage beim souveränen Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund weiter die Titelverteidigung zu.

 mehr »
Anzeige