Landgericht Oldenburg

Anwältin Gaby Lübben über den Högel-Prozess: „Der Fall wird mich für immer begleiten“
Anwältin Gaby Lübben über den Högel-Prozess
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Gaby Lübben hat im Högel-Prozess viele Angehörige der Opfer vertreten. Wie geht es ihr ein halbes Jahr danach? Im Interview spricht sie über verrauchte Wut, schlaflose Nächte und Augenkontakt mit dem Mörder.

 mehr »
Prozess am Landgericht Oldenburg: Was geschah auf der Damen-Toilette der Diskothek?
Prozess am Landgericht Oldenburg
Was geschah auf der Damen-Toilette der Diskothek?

Wegen sexueller Nötigung muss sich ein 26-jähriger Angeklagter seit Mittwoch vor dem Landgericht Oldenburg verantworten. Er soll im Juli 2019 in einer Wildeshauser Diskothek eine 21-jährige Frau bedrängt haben.

 mehr »
Es kommt zum Prozess: Anklage gegen Ex-EWE-Chef
Es kommt zum Prozess
Anklage gegen Ex-EWE-Chef

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat nicht nur gegen den ehemaligen EWE-Chef Matthias Brückmann Anklage wegen Untreue erhoben. Es geht um eine Spende an die Stiftung des früheren Boxers Wladimir Klitschko.

 mehr »
Raub-Prozess vor dem Landgericht: Brutale Hiebe mit dem Stock
Raub-Prozess vor dem Landgericht
Brutale Hiebe mit dem Stock

Eine verworrene Geschichte präsentierte der Angeklagte in einem Prozess vor dem Landgericht Oldenburg, in dem es um einen schweren Raubüberfall geht. Es ist eine Episode aus dem Delmenhorster Drogenmilieu.

 mehr »
Messerattacke in Delmenhorst: Weiterer Zeuge stiftet Verwirrung um Messerattacke
Messerattacke in Delmenhorst
Weiterer Zeuge stiftet Verwirrung um Messerattacke

In dem Fall um den versuchten Totschlag, in dem ein 58-Jähriger seine Ex-Frau mit einem Messer verletzt haben soll, sorgt eine geöffnete oder geschlossene Autotür weiter für Unklarheiten.

 mehr »
Messer-Attacke in Delmenhorst: Ex-Frau mit Messer in Hals gestochen
Messer-Attacke in Delmenhorst
Ex-Frau mit Messer in Hals gestochen

Weil er seine Ex-Frau mit einem Messer in den Hals gestochen hat, muss sich ein 58-Jähriger nun vorm Landgericht Oldenburg wegen versuchten Totschlags verantworten. Er sagt aber, es sei ein Unfall gewesen.

 mehr »
Landgericht Oldenburg: Radfahrer absichtlich angefahren: Autofahrer muss lebenslang in Haft
Landgericht Oldenburg
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Weil er am 11. Juni in Neerstedt einen ihm unbekannten Radfahrer absichtlich angefahren und schwer verletzt hat, hat das Landgericht Oldenburg den Täter jetzt zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

 mehr »
AfD in Delmenhorst: Fraktion mit Fraktur
AfD in Delmenhorst
Fraktion mit Fraktur

Die AfD-Fraktion im Delmenhorster Stadtrat schrumpft. Zwar wurde mit Elvira Jurk eine Nachfolgerin für den ausgeschiedenen Jürgen Kühl gefunden. Aber ihre erste Amtshandlung war, die Fraktion zu verlassen.

 mehr »
Frau schwebte in Lebensgefahr: Bremer Pflegehelfer wegen versuchten Mordes angeklagt
Frau schwebte in Lebensgefahr
Bremer Pflegehelfer wegen versuchten Mordes angeklagt

Die Bremer Staatsanwaltschaft hat gegen einen Bremer Pflegehelfer Anklage wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung erhoben.

 mehr »
Steuerhinterziehung in Delmenhorst: Ein diffuser Hauptbelastungszeuge
Steuerhinterziehung in Delmenhorst
Ein diffuser Hauptbelastungszeuge

Er habe nur Rechnungen geschrieben, aber nie auch nur eine Palette ausgeliefert. Das sagte der Hauptbelastungszeuge im Steuerhinterziehungsprozess vor dem Landgericht. Seine Aussage blieb widersprüchlich.

 mehr »
Anzeige