Lennard Kämnas Tour de France

Wie schlägt sich Bremens Teilnehmer bei der Tour de France, Lennard Kämna? Wie im Vorjahr, als der 23-Jährige erstmals an der größten Rundfahrt der Welt teilnahm, wird der WESER-KURIER auch 2020 in einer täglichen Kolumne über den jungen Mann berichten, der in Fischerhude aufgewachsen und inzwischen in die Weltspitze vorgestoßen ist. Als Experte ordnet in diesem Jahr Erik Weispfennig den Auftritt, die Leistungen und auch die taktischen Aufgaben Lennard Kämnas ein.

Tour de France: Kämnas 
Tour-Rückblick
Tour de France
Kämnas Tour-Rückblick

„Je weiter es wegrückt, desto unrealer wirkt es irgendwie“, sagt Tour-de-France-Etappensieger Lennard Kämna im großen Interview mit dem WESER-KURIER. Er habe sich selbst überrascht.

 mehr »
Lennard Kämnas Tour de France: „Es war 
eine tolle Tour“
Lennard Kämnas Tour de France
„Es war eine tolle Tour“

Lennard Kämna ist ein deutscher Geheimtipp bei der Tour de France. Erik Weispfennig, Sportlicher Leiter der Bremer Sixdays, analysiert die Leistung des Bremers bei der Tour de France.

 mehr »
Lannard Kämnas Tour de France: Gutes Gefühl und ein bisschen Genuss
Lannard Kämnas Tour de France
Gutes Gefühl und ein bisschen Genuss

Lennard Kämna ist ein deutscher Geheimtipp bei der Tour de France. Erik Weispfennig, Sportlicher Leiter der Bremer Sixdays, analysiert die Leistung des Bremers bei der Tour de France.

 mehr »
Lennard Kämnas Tour de France: Im Pulk ins Ziel
Lennard Kämnas Tour de France
Im Pulk ins Ziel

Lennard Kämna ist ein deutscher Geheimtipp bei der Tour de France. Erik Weispfennig, Sportlicher Leiter der Bremer Sixdays, analysiert die Leistung des Bremers bei der Tour de France.

 mehr »
Lennard Kämnas Tour de France: Gemeinsame Sache mit dem Kapitän
Lennard Kämnas Tour de France
Gemeinsame Sache mit dem Kapitän

Lennard Kämna ist ein deutscher Geheimtipp bei der Tour de France. Erik Weispfennig, Sportlicher Leiter der Bremer Sixdays, analysiert die Leistung des Bremers bei der Tour de France.

 mehr »
Lennard Kämnas Tour de France: Wenn die Kraft
langsam nachlässt
Lennard Kämnas Tour de France
Wenn die Kraft langsam nachlässt

Lennard Kämna ist ein deutscher Geheimtipp bei der Tour de France. Erik Weispfennig, Sportlicher Leiter der Bremer Sixdays, analysiert die Leistung des Bremers bei der Tour de France.

 mehr »
Nach Tour-Etappensieg: „Ausnahmetalent“: Thurau und Ludwig schwärmen von Kämna
Nach Tour-Etappensieg
„Ausnahmetalent“: Thurau und Ludwig schwärmen von Kämna

Die früheren Radstars Didi Thurau und Olaf Ludwig haben sich von Lennard Kämna nach dessen Etappensieg begeistert gezeigt und trauen dem Youngster in Zukunft einiges zu.

 mehr »
Lob von Hans-Peter Jakst und John Kämna: „Wenn Lennard da sein muss, ist er da“
Lob von Hans-Peter Jakst und John Kämna
„Wenn Lennard da sein muss, ist er da“

Der eine, Hans-Peter Jakst, kennt die Tour de France aus eigener Erfahrung. Der andere, John Kämna, kennt seinen Bruder Lennard aus dem Effeff. Beide trauen dem jungen Radprofi eine große Karriere zu.

 mehr »
Lennard Kämnas Tour de France: „Einfach ein komplettes Paket“
Lennard Kämnas Tour de France
„Einfach ein komplettes Paket“

Lennard Kämna ist ein deutscher Geheimtipp bei der Tour de France. Erik Weispfennig, Sportlicher Leiter der Bremer Sixdays, analysiert die Leistung des Bremers bei der Tour de France.

 mehr »
107. Frankreich-Rundfahrt: Endlich am Ziel: Kämna gewinnt 16. Tour-Etappe
107. Frankreich-Rundfahrt
Endlich am Ziel: Kämna gewinnt 16. Tour-Etappe

Was für ein Soloritt! Lennard Kämna hat es endlich geschafft und rast in Villard-de-Lans zu seinem ersten Etappensieg bei der Tour de France. Womöglich ist es für den Hochbegabten der Startschuss für eine große Karriere.

 mehr »
Anzeige